Wie macht man Eierlikör?

26.07.2004 12:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

biene-majamaus

Mitglied seit 26.04.2004
260 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo zusammen,

weis zufällig jemand wie man Eierlikör selber macht?

Liebe Grüße

biene-majamaus
 
26.07.2004 12:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nora

Mitglied seit 01.08.2001
4.175 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo!

Eierlikör
*******
1/2 l Milch
25 dag Zucker
5 Stk. Dotter
25 dag Zucker
1/4 l Weingeist
1 Vanilleschote
1 Prise Muskatnuss

Milch mit Zucker aufkochen.
Dotter mit Zucker sehr schaumig rühren, zur abgekühlten Milch geben, weitere 30 Minuten rühren, Weingeist, Vanilleschote und Muskatnuss dazumengen.
In Flasche füllen und verkorken.
Kann sofort getrunken werden. *zwinker*

Oder

Eierlikör
*******
4 Dotter
1 l Milch
1/4 kg Zucker
1/4 l Weingeist

Milch, Zucker, Vanillinzucker und Dotter über Wasserdampf schaumig schlagen, überkühlen lassen, Weingeist zugeben, in Flaschen füllen. Ein halbes Jahr vergessen.
Oh
LG. Nora
 
27.07.2004 16:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

acigrand

Mitglied seit 02.08.2002
8.849 Beiträge (ø1,98/Tag)

Hallo Bienchen

Sieh mal hier . Da gibt\'s jede Menge Eierlikör - Rezepte

LG
Aci
 
27.07.2004 19:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Barbie49

Mitglied seit 17.01.2002
5.655 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hallo Biene

hier ist mein
Eierlikör.

LG Barbie
 
29.07.2004 11:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gaby2704

Mitglied seit 23.11.2002
2.547 Beiträge (ø0,59/Tag)

Hallo Biene-majamaus,


ich hab noch folgendes Rezept für Dich, es ist aus der Zeitschrift \"Freundin\" von 1978:

Eierlikör, selbstgemacht



Zutaten:
5 Eigelb
200 gr. Puderzucker
02 ltr. süße Sahne
1 große Dose Kondensmilch 10 %
125 ml 90 %igen Alkohol

Zubereitung:

Alle Zutaten in der Reihenfolge ( außer dem Alkohol ) zu einer Masse verarbeiten und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Am Morgen den Alkohol dazugeben und 14 Tage in einer Flasche kühl stellen.

Haltbarkeit: 3 Monate



LG - Gaby


 
28.09.2004 16:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

iba-da

Mitglied seit 09.05.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallöchen Nora,

kannst Du mich vielleicht ein bisschen schlauer machen und mir sagen um welche Maßeinheit es bei der Bezeichnung \"dag\" geht?

Habe das noch nie gehört.

Gruß
Iris Wichtige Frage
 
28.09.2004 16:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schorsch12

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø4,6/Tag)



......dag ist ein österreichisches Mass.............


ein dag sind 10 Gramm ? Hoffe ich doch.



gruß schorsch




 
25.07.2006 19:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,41/Tag)

Hallo!
Hilfe!!!!!!!

Inzwischen haben sich bei uns in einer Woche solche Mengen von Wachteleiern angesammelt.

Ich suche ein Rezept wo ich die Eier nicht vom Gelbei trennen muss, im Mixer machen und der Likör muss bis 19.August im Kühlschrank halten!!!!

Bitte bitte dringend, Danke. Lächeln
VG Jürgen und Nancy
Wenn Katzen Pferde wären, dann könnte man Bäume hochreiten.

 
25.07.2006 21:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

josef2000

Mitglied seit 12.08.2004
630 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo juergen,

ich habe ein rezept, nur noch nicht selbst probiert, aber ich hoerte gute kommentare.
das ist der einziege wo ich weiss mit eiweis, den normal das eiweis mixt nicht gut mit den alkohol, darum ist beim eierlikoer nur das eigelb verwendet fuer die farbe.

12 Eier
etwa 15 Zitronen
500 g Zucker
0,7 / Rum (54%).

Die Eier waschen und mit der Schale in ein hohes Gefäß geben. Die Zitronen
halbieren und auspressen. So
viel Saft über die Eier gießen, daß sie bedeckt sind.
Acht bis zehn Tage stehenlassen. Gelegentlich umrühren. Die Schalen der Eier
sollen sich auflösen. Dann
alles in ein Sieb geben und in eine Schüssel streichen.
Mit Zucker und Rum verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat und eine Creme
entstanden ist
Abschmecken. Bei Bedarf noch mehr Zucker hinzufügen.
In Flaschen füllen und verschließen und einige Wochen kühl ruhen lassen.u

Wachtel eier sind kleiner da brauchst du mehr alls 12.


Gruss
josef
 
25.07.2006 21:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

josef2000

Mitglied seit 12.08.2004
630 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo juergen nochmal,

habe den nahmen vergessen dir mitzuteillen, sie nannte in

Zitronen-Eier-Likör

Gruss
Josef
 
26.07.2006 13:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hasi57

Mitglied seit 26.03.2006
2.410 Beiträge (ø0,77/Tag)


Hallo,

hab auch ein Rezept für Eierlikör

6 Eier
250g Puderzucker
1 Vanillezucker
2 P.Kaffeesahne a.340ml

1/4 L Alkohol( hochprozentig,aus der Apotheke)mind. 90%igen.

Eier u. Puderzucker schaumig schlagen,Vanillezucker u. Kaffeesahne dazu,dann den Alkohol langsam einrühren u. in Flaschen füllen.

Hält sich sehr lange durch die %,aber bei den Temperaturen trotzdem im Kühlschrank aufbewahren.

Liebe Grüße Hasi57
 
26.07.2006 13:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

josef2000

Mitglied seit 12.08.2004
630 Beiträge (ø0,17/Tag)

hallo Hasi57,

bist du sicher mit eiern sollte es nicht nur das eigelb sein?

gruss
Josef
 
26.07.2006 13:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hasi57

Mitglied seit 26.03.2006
2.410 Beiträge (ø0,77/Tag)


Hallo @ Josef,

da ist richtig es werden die ganzen Eier genommen,das Rezept hat schon viele Jahre auf dem Buckel,aber ich mach es dauernd, da man den Eierlikör gut weiterverarbeiten kann, zB.für Balys usw.Früher mit den eigenen Eiern,heute mit Eiern vom Bauer meines Vertauens.
Das Rezept ist noch von der Oma, aus DDR-Zeiten,wenn wieder zu viele Eier da waren.

Kannst es auch nur mit Eigelb machen,dann eben 3 mehr nehmen.

Liebe Grüße Hasi57
 
26.07.2006 20:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,41/Tag)

Hallo!


@ josef

Danke für das tolle Rezept, mir ist aber derzeit zu aufwendig.
Die Idee mit den ganzen Eiern ist schon imponsant.
So habe ich manchmal mit Essig Eier in dünnhalsige Glasflaschen gezaubert und sie wieder größer werden lassen. Lächeln

Hasis Rezept suchte ich händeringend.

Es war früher in jedem Ossimixerbuch beschrieben und ganz wichtig, man kann brauch das Ei nicht trennen.

Genauso habe ich vorhin aus 24 Wachteleiern, der Ernte einer Woche, Wachteleierlikör gemacht.

Steht jetzt in der Kühlung.

Danke.


VG Jürgen und Nancy
Wenn Katzen Pferde wären, dann könnte man Bäume hochreiten.

 
27.07.2006 00:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,41/Tag)

imponsant. imposant
kann

VG Jürgen und Nancy
Wenn Katzen Pferde wären, dann könnte man Bäume hochreiten.

 
06.08.2006 18:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,41/Tag)

Hallo!

Der letzte Beitrag von mir war ja wohl nix.

Also ich habe inzwischen die 2. Flasche nach Hasis Rezept gemacht einfach toll das Ergebnis.
24 Wachteleier entsprechen etwa 6 Hühnereier.

Leider bekomme ich nur nocvh 70 % igen reinen Alkohol. Der brummt aber auch.

Wie lange kann man den Wachteleierlijör aufheben?

Im Kühlschrank natürlich.

Wir haben in 14 Tage eine Feier und da wollte ich keine Salmonellen verteilen. Lächeln



VG Jürgen und Nancy †
Wenn Katzen Pferde wären, dann könnte man Bäume hochreiten.
 
06.08.2006 21:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

josef2000

Mitglied seit 12.08.2004
630 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo Juergen,

ich weis nicht wie lange er haelt mit eierschalen und eigelb, den ich immer mache haelt monate.
denn letzten wo ich testete war 9 monte wenn er lehr war und keine probleme fest gestelt.
andere club mitglieder sagen ihren eine haltbarkeit bis zu 3 monten nach.
wenn du in zu 20% verduenst soll er auf jeden fall zu deiner feier halten.

Gruss
Josef
 
06.08.2006 22:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

nanncy100

Mitglied seit 14.09.2003
13.834 Beiträge (ø3,41/Tag)

Hallo Josef!


Ich danke Dir und hoffe, dass sich alle wieder melden, nach dem sie den Eierlikör tranken.
Lächeln Lächeln Lächeln
VG Jürgen und Nancy †
Wenn Katzen Pferde wären, dann könnte man Bäume hochreiten.
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de