Kann man Sekt i´n der Bowle erhitzen?

24.12.2012 11:04 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

psychose

Mitglied seit 24.12.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo!
Ich werde aus dem Rezept nicht schlau:
http://www.chefkoch.de/rezepte/578141156665347/Weihnachtsbowle.html?comments=all#k1268893

Soll man das kalt trinken oder kann man den Sekt erhitzen?

Danke für die Hilfe!
 
24.12.2012 11:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

schasti

Mitglied seit 08.12.2002
10.293 Beiträge (ø2,37/Tag)

Das soll man kalt trinken! Bowle ist doch immer kalt und da steht auch nichts von Erhitzen.

Liebe Grüße,
Schasti
 
24.12.2012 11:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

womanx

Mitglied seit 04.11.2007
371 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hi,

wird mit Sekt nicht erhitzt. In dem einen Beitrag heißt es: Sekt weglassen und warm machen. Dann ist es mehr wie Punsch.

Viele Grüße,
Sonja
 
24.12.2012 11:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

psychose

Mitglied seit 24.12.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Ich mache das eher selten bis nie.Daher meine Frage.Also schmeckt das auch ohne Sekt gut?
 
24.12.2012 11:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

womanx

Mitglied seit 04.11.2007
371 Beiträge (ø0,15/Tag)

na das kommt darauf an was du möchtest. Mit Sekt und kalt schmeckt es halt ganz anders als ohne Sekt und warm. Das schmeckt dann wie Glühwein mit Früchten.
 
24.12.2012 11:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

womanx

Mitglied seit 04.11.2007
371 Beiträge (ø0,15/Tag)

mir persönlich wäre die kalte Bowle mit Sekt lieber. Ist ja gerade auch kein Glühweinwetter Lächeln
 
24.12.2012 11:54 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Aquis

Mitglied seit 01.12.2011
3.164 Beiträge (ø2,99/Tag)

hicks

bitte nicht kochen Na! !!!
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de