Getränk für Geburtstag

25.10.2012 14:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Dörle

Mitglied seit 20.10.2012
8 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen,

Bin immer noch eifrig dabei, meinen Geburtstag zu planen, und jetzt auf der Suche nach Getränken - mit Alkohol. Neben Bier und Wein möchte ich auch noch irgendwas anderes, besonderes anbieten. Könnt ihr mir helfen?

Hugo und Aperol Spritz finde ich mittlerweile etwas ausgelaugt. Vielleicht kennt ihr noch etwas anderes? Irgendeinen Mix oder einfachen (Sekt?-)Cocktail? Kann auch gerne etwas Winterlich-Herbstliches sein?!

Liebe Grüße
 
25.10.2012 14:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

TipsyDrinker81

Mitglied seit 22.09.2012
85 Beiträge (ø0,12/Tag)

In welche Richtung sol es denn gehen? Cocktail, Longdrink, Shooter oder Shot?

Und soll es eher was fruchtiges, sahniges oder saures sein?

Es gibt halt ne RIESEN Auswahl, wie ist den das Alter der Gäste?
 
25.10.2012 16:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Dörle

Mitglied seit 20.10.2012
8 Beiträge (ø0,01/Tag)

Das stimmt, ich hätte es ein wenig einschränken sollen...

Also "richtige" Cocktails sind mir ein wenig zu aufwendig, kann aber trotzdem irgendeine Art Mixgetränk sein. Longdrink wäre also auch eine Möglichkeit, aber Shooters eher nicht. Ich meine mit dem Getränk schon etwas, das man den ganzen Abend über anbieten und trinken kann.

Geschmacksrichtung ist eigentlich egal, wobei Sahniges ja viele nicht so mögen. Meine Gäste sind zwischen 20 und 30 Jahre alt.
 
25.10.2012 17:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

TipsyDrinker81

Mitglied seit 22.09.2012
85 Beiträge (ø0,12/Tag)

ok, also Longdrinks sind halt die üblichen Tequila Sunrise, Cuba Libre, Gin Tonic, ...., denke mal sowas eher weniger.

Also einfache Cocktails die meistens gut ankommen wären z.B. :

Cosmopolitan 4cl Zitronen Vodka 2cl Orangenlikör 2cl Limettensaft 4cl Cranberrysaft. Vodka z.B den von Absolut, den Orangenlikör kann ich den Grand Marnier (Gelb) empfehlen, gibts überraschenderweise bei Aldi für gerade mal 9€ und wenn möglich, frischer Limettensaft.

Grasshoper zu gleichen Teilen Créme de cacao (white) + Créme de menthe (green) [gibts beides z.B. von Bols] + Sahne.

Washington Apple (meist eher was für Kerle) zu gleichen Teilen Whiskey (Jack Danilels) + Saurer Apfel (Bols oder De Kuyper) + Cranberrysaft

Sex on the Beach 4cl Vodka 2cl Peachtree 4cl Cranberrysaft 4cl Orangensaft

weil du ja auch sagtest was mit Sekt, also da kannst du z.B. verschiedene Fruchsirups holen und einfahc immer nen schuss dazugeben, sehr lecker auch mit Créme de Cassis.

Falls da ncihts bei ist, kann ich dir genre noch paar andere geben! Hast du denn irgendeine Lieblingsspirituose?
 
26.10.2012 18:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tantenirak

Mitglied seit 04.10.2011
3.370 Beiträge (ø3,11/Tag)

Hallo.....

was hälts du hiervon ist zwar nicht so IN,in der heutigen Zeit.....aber meine Gäste,auch jüngere,fanden es neulich ganz witzig.

LG Karin
 
26.10.2012 22:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Alchemist22

Mitglied seit 16.10.2012
59 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hey,

als Aperitiv kann ich dir Sekt mit Sanddornsaft, Pfirsichsaft und Kondensmilch empfehlen. Schmeckt besser als es klingt und kennt bestimmt keiner

LG Alchemist
 
27.10.2012 22:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Eisvogel68

Mitglied seit 01.08.2006
78 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Dörte,
wie wäre es mit einem Malibu Sunrise (Malibu, Orangensaft & Grenadine Surip)?
Ein fruchtiger Longdrink. Ober ein Alexander als Shortdrink (Weinbrand, Bailys Sahne) als Shortdrink.

Alternativ geht Natürlich auch ein B52, wenn Du die Gästen schnell wieder los werden willst. Na!
LG
eisvogel
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de