Suche 3x Rum/Likör/Brand (Kokos + Vanille + Fruchtiges)

14.09.2012 14:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tzadoz

Mitglied seit 16.07.2009
80 Beiträge (ø0,04/Tag)

Also wie gesagt, ich suche was leckeres alkoholisches für den gemütlichen Abend. Es soll nicht zum Komasaufen sein und es muss auch nicht im Hals brennen. Eher lieber was milderes oder angenehmes. Außerdem wäre es gut, wenn man das Getränk auch Pur geniessen kann oder Saft/Cola dazu.

1. Suche einen Kokos-Likör/Rum. Bisher kenne ich nur Batida de Coco und den mag ich auch. Möchte nur mal was anderes austesten, weniger milchiges/sahniges. Mein Favorit wäre Coconut Rum Belmont St. Kitts. Soll eher Mild sein und kräftigen Kokonußgeschmack haben. Habe im Netz zwar gelesen, das der eine oder andere ihn zu süß findet. Das dürfte für mich aber kein Problem sein. Ansonsten gibt es noch den KoKo Kanu, nur etwa halb so teuer, aber auch nur halb so gut ? Und natürlich der Malibu, der allerdings keinen besonders starken Kokosgeschmack haben soll. Und das wäre schade.

2. Vanillearoma/Vanillenote: Ich bin ein Fan von Vanille, lieber diesen Geschmack einfach. Habe aber da keinen Favoriten. Da ich kein Fan von Whisky/Whiskey bin, ist die Auswahl natürlich kleiner, da es dort viele gibt mit eben diesem Aroma.

3. Etwas schön fruchtiges, vielleicht sogar einen Obstbrand. Kennt ihr da einen eher milderen, der einen nicht den Hals wegbrennt ? Vielleicht diesen hier, da ich mehr kiloweise Äpfel im Jahr verzerre. Und ich tue auch noch was für meine Region, da ich aus Hamburg stamme. Lachen -Altländer Herbstprinz Apfelbrand-

Dank für eure Tipps !!!
 
14.09.2012 15:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

tzadoz

Mitglied seit 16.07.2009
80 Beiträge (ø0,04/Tag)

Sehe gerade ein paar Fehler, bitte um Verzeihung. Soll heißen:
... wenn man das Getränk auch Pur geniessen kann OHNE Achtung / Wichtig Saft/Cola dazu ...

Bitte auch die anderen kleinen Fehler nicht beachten. *ups ... *rotwerd*
 
14.09.2012 15:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaddy

Mitglied seit 17.01.2002
389 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hey Tzadoz,

also den Belmont Coconut-Rum kann ich nur empfehlen! Es ist der einzige Rum, den ich pur trinken mag, er ist sehr lecker! Eine Flasche mit einem Liter Inhalt kostet bei unserer Wein-/Rumhandlung ca. 28€, die der Rum auch uneingeschränkt wert ist. Allerdings kann ich mir nihct vorstellen, ihn zu mischen, er sollte auf jeden fall pur getrunken werden, zum Mischen ist er definitiv zu schade!
MIt Batida ist er aber auf keinen Fall zu vergleichen, das Kokosaroma ist ein gänzlich Anderes!
Probier ihn ruhig, es lohnt sich!

Liebe Grüße

Kaddy ...
 
14.09.2012 15:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kaddy

Mitglied seit 17.01.2002
389 Beiträge (ø0,08/Tag)

hups, zu spät gesehen. Du möchtest ja gar nihct mischen. Also, wie gesagt, der belmont ist saulecker pur!
 
23.09.2012 00:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

TipsyDrinker81

Mitglied seit 22.09.2012
85 Beiträge (ø0,1/Tag)

Also versuch mal den "Legendario Elixir de Cuba" schmeckt genial. (allerdings kein Kokus)

Wenn es was vanillges sein soll, "Grand Manier Navan"
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de