Cocktail mixen - Lime Juice und Blue Curacao?

24.06.2012 21:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Showd0wn

Mitglied seit 24.06.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

ich habe von einem Bekannten ein englisches Cocktailbuch geschenk bekommen und möchte da natürlich gleich loslegen. Aber ich habe vorab noch ein paar Fragen:

1) Bei dem Rezept für Margarita steht: 1,5 oz Tequila, 3/4oz Triple Sec, 3/4oz Lime Juice + Lime & Salt
Was ist mit Lime Juice gemeint? a) Lime Juice Sirup z.B. von Riemerschmid oder Monin b) frisch gepresste Limonen oder c) Limonensaft aus dem Supermarkt?

2) Bei dem Rezeot für Blue Lagoon steht: 1oz Vodka, 1oz Blue Curacao & 5oz Lemonade + Cherry
Ist mit Blue Curacao der Sirup gemeint, den es z.B. von Riemerschmid gibt (ohne Alc) oder ist damit der Likör gemeint (mit Alc)


Viele Grüeße
 
24.06.2012 21:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ano911

Mitglied seit 06.12.2007
4.674 Beiträge (ø1,86/Tag)

meine antworten:
1c (b würde wohl auch gehen aber halt umständlicher)
2b
 
24.06.2012 21:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Tsunami

Mitglied seit 15.05.2004
7.766 Beiträge (ø2,04/Tag)

Hallo,

1. Du kannst entweder frisch gepressten oder den Saft aus der Flasche nehmen. KEINEN SIRUP BITTE Achtung / Wichtig

2. Da es sich um einen alkoholhaltigen Drink handelt, geht es hier um den Likör, nicht um den Sirup.

Beste Grüße
Tsunami
 
24.06.2012 22:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Showd0wn

Mitglied seit 24.06.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Danke an euch beide!
 
25.06.2012 17:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Showd0wn

Mitglied seit 24.06.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Nochmal eine Frage:
Bei den Cocktails Hurricane & Harvey Wallbanger ist von Galliano die Rede. Ist da der Galliano Autentico (Kräuter) oder der Galliano Vanilla gemeint?
 
26.06.2012 00:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sumpfschnaegge

Mitglied seit 12.01.2007
961 Beiträge (ø0,34/Tag)

Moin,

es ist der Galliano Autentico gemeint.

LG Schnaegge
 
23.09.2012 00:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

TipsyDrinker81

Mitglied seit 22.09.2012
85 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zur MArgarita, zum einen verwende nicht die billig Plörre wie sierra, nimm einen guten Tequila, das lohnt sich, zum andern verwende am besten frischen Limetten Saft, falls du keinen hast, nimm den fertigen von Rose´s (gibts z.B. bei Edeka für 3-4€) und statt triple Sec einen guten Orangenlikör wie Cointreau. Kleiner Tipp, mit ner Prise Salz und ein wenig Agaven Nektar wirds ncoh besser
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de