Cocktails für zu Hause - einfach gemacht ohne X-Zutaten...

26.12.2011 19:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

silli175

Mitglied seit 22.09.2011
30 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo
ich bin auf der Suche nach einfachen schnellen Cocktails die man problemlos zu Hause zubereiten kann, ohne dass ich viele (ausgefallene) Zutaten brauche und ewig mische.
Wer hat mir Tipps?
gruß silli
 
26.12.2011 19:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

girlie8646

Mitglied seit 08.09.2008
2.970 Beiträge (ø1,45/Tag)

Hallo

Guck mal hier .
Hier wirst du bestimmt fündig.

lg Margit
 
26.12.2011 19:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

silli175

Mitglied seit 22.09.2011
30 Beiträge (ø0,03/Tag)

hallo Margit
danke für den Tipp.
lg silli
 
26.12.2011 19:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DieKalimera

Mitglied seit 28.01.2002
3.704 Beiträge (ø0,83/Tag)

Huhu,
kommt drauf an was du magst. So ins Blaue hinein ist das schwierig. Such doch mal nach Rezepten, die deine bevorzugten Säfte und/oder Spirituosen enthalten.
LG
kalimera
 
26.12.2011 19:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

silli175

Mitglied seit 22.09.2011
30 Beiträge (ø0,03/Tag)

O-Saft, Wodka, Bacardi oder sowas.
 
26.12.2011 19:48 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

MatzeseinePuppe

Mitglied seit 25.09.2011
175 Beiträge (ø0,19/Tag)

Wie wärs mit:

2 cl Licor 43
2 cl Milch
2 cl Maracujasaft
und Eis natürlich

Mag ich total gern.

Viele Grüße
 
26.12.2011 19:49 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Finlon

Mitglied seit 05.01.2010
5.385 Beiträge (ø3,43/Tag)

Hallo!

Ich machs mir da ganz einfach; da ich keinen Wodka mag, nehme ich in den Rezepten immer Rum, bei Tequila ebenfalls. Säfte habe ich meist 3-4 Sorten in kleinen Mengen eingefroren. Die kann man zerkleinern und gefroren dazugeben, das erspart einem die Eiswürfel. Zitronen hab ich immer zur Hand und ein paar Likörsorten haben wir auch im Haus (Cointreau, Amaretto, Mokka-, Eier-, Himbeer-, Brombeer-, Vanillelikör, die letzten 3 selbstgemacht). Minze hab ich im Garten.
Damit kann man schon was nettes zaubern. Ach übrigens, ganz einfach ist 43er mit Milch Lächeln

LG Mina
 
26.12.2011 21:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

silli175

Mitglied seit 22.09.2011
30 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo!
Super vielen Dank!! Kannte ich bisher noch nicht!! 43er. Muss ich mir mal besorgen!!
Gruß
 
27.12.2011 04:44 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ulrich_2

Mitglied seit 29.12.2009
490 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo MatzeseinePuppe !

Jetzt bin ich neugierig geworden : Bitte was ist ein 43 - er ?

Vielen Dank für Antwort und noch schöne Feiertage ! 11.11.11:11

Ulrich
 
27.12.2011 15:18 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Jally

Mitglied seit 05.08.2007
10.280 Beiträge (ø4,19/Tag)

Aperol Sour ist auch sehr lecker. Einfach 4cl Aperol, 2cl, Zitronensaft und 1cl Zuckersirup in einem Shaker mit eiwürfeln mixen und in ein glas abseihen und noch einen guten schuss Mineralwasser dazugeben
Lesen bedeutet, sich der Gefahr auszusetzen, einem Einhorn zu begegnen.


Alle Rechtschreibfehler sind voll beabsichtigt und dienen zu eurer belustigung.


Katzen sitzen immer an der falschen Seite der Tür. Lässt man sie raus, wollen sie rein - lässt man sie rein, wollen sie raus (verfasser unbekannt)
 
27.12.2011 15:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kellerkind01

Mitglied seit 03.12.2009
248 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo Ulrich!
Schau mal auf Wikipedia nach Licor 43, das ist ein spanischer Likör.

Gruß
Das Kellerkind
 
28.12.2011 05:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Ulrich_2

Mitglied seit 29.12.2009
490 Beiträge (ø0,31/Tag)

@ Kellerkind :

Merci vielmals und schoene Feiertage !

Gruss, Ulrich
 
28.12.2011 06:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DieterDosenbier

Mitglied seit 26.05.2010
781 Beiträge (ø0,55/Tag)

Mahlzeit.
Noch ein Rezept:


"Holiday"

4 cl Malibu
2 cl weißer Rum ( Bacardi )
Eis nach belieben
Mit frischem O-Saft auffüllen.


Nicht nur im Sommer der Hit. Auch auf jeder Party der Renner.
Auch ohne Barbesteck und Mixer schnell und einfach zubereitet.

LG,
DieterDosenbier
 
28.12.2011 06:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

DieterDosenbier

Mitglied seit 26.05.2010
781 Beiträge (ø0,55/Tag)

Und noch eines:

www.chefkoch.de/rezepte/1811231293431856/Eskimo.html

LG,
DieterDosenbier
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de