Was sind denn eigentlich Eure Lieblingsbiere ?

09.11.2008 16:59

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Also ich hab so vor ca. 3 Jahren auf Schussenrieder No 1 umgestellt.
Nicht gerade billig aber echt lecker und bekömmlich.
Was sind denn so Eure Lieblingsmarken, gibt es Alternativen dazu?

LG Lobo
09.11.2008 17:06

jd121005b

Mitglied seit 30.09.2008
1.158 Beiträge (ø0,41/Tag)

Hallo,
also wenn ich mal ein Bier trinke
(was selten ist)
dann muss es Köstritzer Schwarzbier sein,
das trinke ich ganz gerne.

LG Steff
09.11.2008 17:07

Siggy

Mitglied seit 26.02.2005
1.591 Beiträge (ø0,38/Tag)

Tach auch Lobo,

es gibt nur Eines, und das ist das gute Fiege - Pils. Ey man, bin ich blau!

Etwas anderes kommt mir erst gar nicht ins Glas Ey man, bin ich blau!


Kwa heri Siggy
Hapana maji yasipo mawimbi
09.11.2008 17:08

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Oh ja, das trinke ich auch sehr gerne wenn ich unterwegs im Hotel bin, ist auch sehr lecker, aber hat leider keinen Bügelverschluss Na!
09.11.2008 17:09

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Bügelverschluss ist gerade im Sommer im Freien echt klasse.
09.11.2008 17:10

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Also Fiege kenn ich gar nicht, wo kommt das her?
09.11.2008 17:10

gibsonplayer

Mitglied seit 05.08.2007
292 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Lobo,

Ich stelle mir grade vor wie Du auf High Heels eine Flasche Schussenrieder ansetzt Lachen Selber trinke ich gerne Altenmünster und Vetter aus dem Oberurseler Brauhaus.

Liebe Grüße

Josch
09.11.2008 17:10

Siggy

Mitglied seit 26.02.2005
1.591 Beiträge (ø0,38/Tag)

Fiege hat aber doch den Verschluss mit dem "Plopp Ey man, bin ich blau! " Lachen

Kwa heri Siggy
Hapana maji yasipo mawimbi
09.11.2008 17:11

Siggy

Mitglied seit 26.02.2005
1.591 Beiträge (ø0,38/Tag)

Das gute Fiege kommt aus der Privatbrauerei Moritz Fiege in Bochum, Scharnhorststraße

Kwa heri Siggy
Hapana maji yasipo mawimbi
09.11.2008 17:24

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Das mit den Schuhen hat mich nur allgemein interessiert da wir neulich eine Diskussion mit Bekannten darüber hatten.
09.11.2008 17:34

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

...im übrigen trägt diese Schuhe auch nur meine Frau Na!
09.11.2008 17:39

fawkes3

Mitglied seit 10.06.2008
212 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo Leute,

ich trinke am allerliebsten Einbecker Mai-Urbock.
Und natürlich Fassbier.

LG fawkes3
09.11.2008 17:40

Superjojo

Mitglied seit 26.03.2004
1.919 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hallo!

Als Badnerin ganz klar das Tannenzäpfle!

Gruß Johanna
09.11.2008 17:43

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo @super, das musste jetzt ja auch sein Na!
09.11.2008 17:44

amabu

Mitglied seit 08.07.2007
781 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo,

ich liebe Bier Lachen.

Meine Lieblingsmarken sind Tannenzäpfle, Wulle und Ulrichsbier.

Grüße
amabu
09.11.2008 17:45

heitho

Mitglied seit 30.12.2007
613 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo,
Frankenheim Alt
Ersatzweise bzw im Urlaub:Flensburger Dunkel.
Wenn ich noch fahren muss:Jever Fun.
Grüße
heitho
09.11.2008 17:47

Lion_of_Alexandria

Mitglied seit 24.07.2004
2.429 Beiträge (ø0,55/Tag)

Ah, ein Bier-Fred, das hatten wir schon lange nicht mehr. Sehr schön!

Mein Favorit ist das Lohrer Bier, Typ Export. Das ist spritzig und süffig und hält sich preislich sehr im Rahmen.

Aber auch das schon erwähnte Tannenzäpfle würde ich nicht vom Tisch schubsen. Gerne trinke ich auch Budweiser Pils. Nicht so richtig fahre ich auf die stark hopfig-herben Biere ab.

Gruß Lion, der schon mal Prost sagt.
09.11.2008 17:50

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Ja dann mal Prost zurück, ehrlich gesagt mag ich dieses Tannenzäple gar nicht....mag sein, dass es daran liegt, dass ich Hesse bin Na!
09.11.2008 17:50

schnucki49

Mitglied seit 16.06.2004
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo
in München natürlich 'Augustiner' hell und Weißbier von Paulaner o. Franziskaner


Prost
09.11.2008 17:54

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Grüße nach München Lächeln Augustiner ist klase !
09.11.2008 17:57

Anne-Isabell

Mitglied seit 03.06.2007
16.718 Beiträge (ø5,01/Tag)

Hallo Johanna,

Tannenzäpfle ist auch beiuns sehr beliebt, gibt es (manchmal) sogar in München Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Anne
09.11.2008 18:05

Hias2000

Mitglied seit 18.12.2006
3.566 Beiträge (ø1,02/Tag)

Hallo beisammen,

wenn ich denn mal ein Bier trinke: Kloster Au dunkel.

Gottseidank sind hier in der oberbayrischen Pampas noch nicht alle Kloster- und Privatbrauereien von den Großen geschluckt worden.

Gruß vom Hias
09.11.2008 18:08

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Stimmt @hias, die großen (Warsteiner etc.) machen nur so einen Einheitstrunk, schmeckt meist alles gleich und sch...
09.11.2008 18:11

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
12.185 Beiträge (ø3,12/Tag)

Hallo,

gestern abend mochte ich ganz gern den Weizenbock von Kitzmann.

Lg, Marie
09.11.2008 18:13

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo @Marie wo kommt das denn her?
09.11.2008 18:22

Hias2000

Mitglied seit 18.12.2006
3.566 Beiträge (ø1,02/Tag)

Ihr kennt doch das Stück von der "Biermöslblosn", die sich mit der Warsteiner Brauerei angelegt hat? Köstlich...
09.11.2008 18:37

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
12.185 Beiträge (ø3,12/Tag)

Hallo lobo,

kommt aus Erlangen.

Lg, MArie
09.11.2008 19:26

versatil

Mitglied seit 06.11.2004
7.998 Beiträge (ø1,87/Tag)

Hi,
da in meiner unmittelbaren Nachbarschaft die älteste Klosterbrauerei der Welt und eine der besten Weizenbierbrauereien ist, trinke ich auch deren Biere gerne = Weltenburger Kloster dunkel und Schneider Weisse. LG Jürgen
09.11.2008 19:33

brilla

Mitglied seit 14.03.2004
2.767 Beiträge (ø0,61/Tag)

Hi,

am liebsten mag ich Mühlen-Kölsch.
Bayrisches Helles mag ich auch Na!

Liebe Grüsse
Brilla
eigentlich Eure Lieblingsbiere 832951799
09.11.2008 19:35

hardworkmaus

Mitglied seit 28.10.2007
482 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo,

also bei mir wären das:
Köstritzer
Potts und
Flens


LG
hardworkmaus
09.11.2008 19:44

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

bin echt froh, dass hier noch ne menge menschen mit geschmack sind Lächeln
09.11.2008 19:46

der-rotter

Mitglied seit 18.05.2008
3.999 Beiträge (ø1,34/Tag)

Hallo zusammen,

ich trinke gerne seltene Sorten von kleinen Brauerreichen und von Mönchen
gebrauchtes Bier sehr gerne, aber Vorsicht haben es in sich.
Aber meine Hauptmarke ist Krombacher Weizen Bier.


eigentlich Eure Lieblingsbiere 688989657
09.11.2008 19:48

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

kennt jemand von euch ein bier namens: kalik?
kommt von den bahamas.
09.11.2008 20:00

astrid16

Mitglied seit 11.08.2002
339 Beiträge (ø0,07/Tag)

hallo @all.

ich liebe bier und mag besonders: karg's weißbier(murnau), hier aus frankfurt das bier vom bierhannes und in österreich / st.johann, das bier vom brauhaus.
normalerweise trinke ich auch breznak, köstritzer und traugott herrmann.

liebe grüße
astrid
10.11.2008 09:44

heppi

Mitglied seit 23.06.2008
2.447 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

da kommt darauf an, wo ich bin.
Im Urlaub:
Portugal - Sagres, Spanien - San Miguel, Türkei - Efes, Thailand - Singha Gold,
Bayern oder BW - jedes lokale Klosterbräu oder ein gepflegtes Hefeweizen.

Zu Hause in Köln:
Mühlen-Kölsch, am liebsten natürlich vom Fass.

LG heppi
10.11.2008 09:49

Nitalein

Mitglied seit 04.12.2007
1.184 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallöchen,

also ich bin nicht gerade eine große Biertrinkerin. Aber wenn trinke ich sehr gerne mal ein Füchschen Alt von der Brauerei Füchschen in Düsseldorf. Oder auch ganz gern mal ein Frühkölsch. Stiegl-Biere (von der Brauerei Stiegl in Österreich) mag ich auch ganz gerne.

Liebe Grüße

Nitalein
10.11.2008 10:06

Pekingentefürzwölfpersonen

Mitglied seit 21.04.2008
316 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,

wenn ich fahren muß dann Jever Fun.

Sonst ein kühles Duckstein.

Legga.

LG
Kirsten
10.11.2008 10:07

mamacoco

Mitglied seit 04.06.2008
278 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo zusammen!

Heimatverbunden wie wir sind, kommt uns nur das Bier der Privatbrauerei Bischoff aus Winnweiler (Nordpfalz) in den Kühlschrank. Besonders gerne mögen wir das Kellerbier oder das dunkle Donnersberger.
10.11.2008 10:18

agathe61

Mitglied seit 12.11.2006
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,
Köpi (Königspilsener) ist lecker.

Prost
agathe61
10.11.2008 10:24

sternprinzessin2603

Mitglied seit 22.02.2008
40 Beiträge (ø0,01/Tag)

Genau Köpi ist echt lecker und von Lübzer das Lemon Lächeln
10.11.2008 10:25

kochchristine

Mitglied seit 25.08.2006
1.221 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo,

Nummer 1: Augustiner Edelstoff
Nummer 2: Tegernseer Max I. Josef

Wenn ich fahren muß, Nummer 3: Jever Fun


Liebe Grüße von der

Christine aus München
10.11.2008 10:31

Seph

Mitglied seit 12.12.2007
1.913 Beiträge (ø0,61/Tag)

Freibiere.

Gruß
10.11.2008 11:09

Monika1957

Mitglied seit 07.05.2004
2.816 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo guten Morgen,

eigentlich bin ich kein Biertrinker. Wenn es aber schon mal vorkommt, bevorzuge ich Einbecker Brauherren Pils oder Jever.

LG
Monika
10.11.2008 14:26

MaRia51

Mitglied seit 09.09.2007
114.549 Beiträge (ø35,33/Tag)

Hallo,
ich trinke auch lieber Wein, aber zu bestimmten Gerichten schmeckt auch ein Bier . Dann bevorzuge ich Detmolder Landbier , gibt es in hell oder dunkel.

Lieben Gruß MaRia
11.11.2008 07:19

polyrisos

Mitglied seit 05.07.2008
1.976 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallo allerseits,

wenn schon Bier, dann Jever Dark Na!


Schöne Grüße

polyrisoseigentlich Eure Lieblingsbiere 3296415167
11.11.2008 22:04

westfalentrixe

Mitglied seit 25.02.2007
1.332 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo,

üblicherweise trinke ich auch lieber Wein, aber zu meinem traditionellen Grünkohl-Geburtstagsessen im Januar passt natürlich besser ´n Bier und ´n Korn!

Ich mag z.Z. am liebsten das Welde No.1, aus einer Privatbrauerei in Schwetzingen!

LG Trixe
11.11.2008 22:08

hummel85

Mitglied seit 02.11.2006
652 Beiträge (ø0,18/Tag)

hallo,

ich trinke gern mal ein glas Holsten oder Jever.

lg anne
11.11.2008 22:11

handsabumsadaisy

Mitglied seit 27.07.2008
2.788 Beiträge (ø0,95/Tag)

Hi Lobo,

Schlösser Alt, Kölsch, Bishops Finger, Hobgoblin und so gut wie alle Bitter aus kleinen obskuren englischen Brauereien. Ey man, bin ich blau! Ey man, bin ich blau!

Bye now

Mr X

(I'd explain it to you, but your brain would explode.)

...... \\||//......
...... ( o o )......
-ooO-(_)-Ooo-
11.11.2008 22:29

==Brigitte==

Mitglied seit 02.03.2002
30.795 Beiträge (ø5,86/Tag)

Ich bin quasi mit dem Geruch der Brauerei in Duisburg-Beeck groß geworden ...... und das prägt Lachen

Daher: Jeder Zoll ein König!!!
12.11.2008 08:52

Fannylein

Mitglied seit 30.03.2008
1.024 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo,

ich trinke am liebsten dunkles Bier vorallem dunkles Weizenbier. Gott sei Dank lebe ich in Bayern, da hab ich keine Versorgungsprobleme und hab die Auswahl.

Ein schönes Ey man, bin ich blau! Bergfest (Mittwoch),




Lachen ist gesund
12.11.2008 10:05

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Hej - das sich so Zeug wie Weizenbier überhaupt Bier nennen darf.......... Verdammt nochmal - bin stocksauer

Schumacher Alt - und sonst nix - höchstens noch ein Fiege................


Glück Auf

Bernd
12.11.2008 10:11

snowithe72

Mitglied seit 05.12.2007
129 Beiträge (ø0,04/Tag)

Guten Morgen zusammen,

wenn´s mal Bier sein soll, dann ein feines, kühles, dunkles Hefeweissbier von Herrnbräu!
Was ab und an auch recht fein ist, sind diese aromatisierten Dinger von Warsteiner...

liebe Grüße
snowithe
12.11.2008 10:19

Ametyst

Mitglied seit 03.11.2005
2.610 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallo!

Ich bin jetzt kein Biertrink-Fanatiker, aber wenn wir gemuetlich in einem Pub sitzen, dann trinke ich immer und am liebsten Real Ales, es gibt nichts besseres! Die meisten Pubs haben hier ein, zwei Ales vom Zapfhahn, aber dann gibt es natuerlich noch die richtigen Real Ales Pubs - und das sind die besten! Das Angebot wechselt staendig, so dass man immer ein Neues probieren kann! Die Ales werden haeufig in kleinen, lokalen Brauereien gebraut. Von den grossen Namen halte ich eher weniger, von Export und Lager lasse ich meistens die Finger Na!

Gruss!
12.11.2008 10:20

roemerle

Mitglied seit 29.07.2008
4.680 Beiträge (ø1,6/Tag)

Hallo,

ich als Frau trinke ganz gern

- Günzburger Radweizen
- Augustiner Edelstoff
- ab und an ein Erdinger Weizen
- Beck's Green Lemon
- Becks Pils (das in der grünen Flasche)

Übrigens habe ich 7 Jahre im Vertrieb einer kleinen Privatbrauerei gearbeitet.

LG
12.11.2008 10:21

Kekka

Mitglied seit 26.11.2007
328 Beiträge (ø0,1/Tag)

Guten morgen,

da ich ein waschechter Saarländer bin, trinke ich am allerliebsten Karlsberg UrPils hechel...

Lg Kekka
12.11.2008 10:48

Fannylein

Mitglied seit 30.03.2008
1.024 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo,

@bernd45739

na mir ist schon klar, dass so ein Alt-Trinker unser Weizen nicht für Bier hält, aber es ist nun mal auch aus Hopfen und Malz und nach dem Reinheitsgebot, also ist es doch ein Bier.

Nichts für ungut lg



Lachen ist gesund
12.11.2008 12:14

flabi

Mitglied seit 10.11.2008
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo

Mein Favorit beim Bier ist unser Faust Pils
International unbekannt
National eher unbedeutend
Aber Regional der Hammer

@ Bernd
bin Deiner Meinung, Schumacher ist schon das Beste Alt, aber das Füchs'chen und das Uerige sind auch nicht schlecht.
Meine Freunde aus D und ME freuen sich aber auch immer wieder auf ein leckeres Hefe-Weizen, wenn sie nach Unterfranken kommen.

Lg
flabi
12.11.2008 12:29

kloth

Mitglied seit 15.11.2004
223 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hi,

wer hat denn hier etwas gegen Warsteiner ??

Gruß Karin
12.11.2008 12:31

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

ICH!!!
12.11.2008 12:31

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

@ Karin

Jeder, der Wert auf ein charaktervolles Bier legt. Warum fragst Du?

BG Hinnerk
12.11.2008 12:32

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Warsteiner ist doch nur sauerländer Regenwasser mit Schaum................. Jajaja, was auch immer!
12.11.2008 12:32

Mayflower

Mitglied seit 09.05.2005
2.171 Beiträge (ø0,53/Tag)

Egal - Hauptsache et knallt


Ey man, bin ich blau!
12.11.2008 12:33

mamirah24

Mitglied seit 09.11.2005
25.980 Beiträge (ø6,64/Tag)

MOIN

zu Hause FIEGE Pils

anne Küst Duckstein

ansonsten im Urlaub immer das regionale Pils



Gruß

von mir
12.11.2008 12:37

kloth

Mitglied seit 15.11.2004
223 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hi,

Alles Geschmacksache Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Gruß Karin
12.11.2008 12:41

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

Vielleicht sollte man ja auch mal eine Bierwarnung von sich geben:

Holsten
Wolters
Härke

Und wenn Ihr die Letztgenannten nicht kennt, dann seid bloß froh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

BG Hinnerk
12.11.2008 12:41

twinkle30

Mitglied seit 10.10.2004
5.659 Beiträge (ø1,31/Tag)

Hallo

hier aus der Region Bischoffs Pils oder Radler...

Im Norden frisches kaltes Duckstein

In Köln ein kaltes Kölsch

in Belgien Jupiler, Palm, Kriek oder Tripel...

und im Urlaub immer lokales Pils

Lg Twinkle
12.11.2008 12:43

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Hej - solche kenn ich auch:

Paderborner Pils,

Hansa Pils Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen ,

Oettinger,

Ritter Pils, usw usw usw...............

Glück Auf

Bernd
12.11.2008 12:45

roemerle

Mitglied seit 29.07.2008
4.680 Beiträge (ø1,6/Tag)

Hallo,

ich nochmal!

Wenn mein Getränkemarkt-Mann mir ein Früh-Kölsch besorgt, ist das das Highlight! Das trinke ich nämlich auch sehr gern!

LG
12.11.2008 12:46

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

@ Twinkle

War das jetzt eine Warnliste Lachen

BG Hinnerk
12.11.2008 12:48

ella2island59

Mitglied seit 25.12.2006
1.363 Beiträge (ø0,39/Tag)

... Bier nur im Sommer --- und dann :
Kirner
Bitburger
Tannenzäpfle

LG
ella
12.11.2008 13:19

RainerB

Mitglied seit 07.05.2004
11.861 Beiträge (ø2,66/Tag)

Hallo!

Mir schmecken ja etliche Biere sehr gut. Von daher habe ich eigentlich kein typisches "Lieblingsbier".
Richtig lecker finde ich u.a. "Kloster Au Dunkel"................... Lächeln

Lächeln

Grüße
Rainer
12.11.2008 13:24

mamirah24

Mitglied seit 09.11.2005
25.980 Beiträge (ø6,64/Tag)

Stimmt

in Belgien Kriek oder Gueuze

in NL Heineken oder Grolsch



Gruß

von mir
12.11.2008 13:25

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Hej - in Belgien auf feden Fall Leffe Blond oder Leffe Bruin Dubbel - und in NL Olm............. hechel...


Glück Auf

Bernd
12.11.2008 13:48

twinkle30

Mitglied seit 10.10.2004
5.659 Beiträge (ø1,31/Tag)

Hinnerk ...da krigst du es mit der Angst zu tun oder.... Lachen

Lg Twinkle
12.11.2008 13:54

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

@ Twinkle

jau, zumindest ein leichtes Grundzittern........... Na!

BG Hinnerk
14.11.2008 02:32

Kräuterjule

Mitglied seit 22.12.2004
3.076 Beiträge (ø0,73/Tag)

In Kräutern steckt die ganze Kraft der Welt; der Jenige, der Ihre geheimen Fähigkeiten kennt, ist allmächtig (Indische Weisheit)

hallo,

so ungefähr der Reihe nac, wenn ich mal Bier trinke:

- Leikeim

- Radeberger

- Hasselröder

- Pilsner Urquell

auch mal ein Paulaner Hefeweizen

bei den Schwarzbieren, das Köstritzer und das von Rosenbräu.

Früher war es das Erfurter Braugold, aber seit dem es von Licher aufgekauft wurde, schmeckt es nicht mehr. Sicher nicht!


Viele Grüße
eigentlich Eure Lieblingsbiere 2549613028 eigentlich Eure Lieblingsbiere 829226751eigentlich Eure Lieblingsbiere 2950465327
14.11.2008 02:44

kochmaxe

Mitglied seit 04.01.2005
1.203 Beiträge (ø0,29/Tag)

vieles schmeckt ... aber am besten die " kulmbacher biere ... " wir haben hier einen getränkemarkt der ist für fränkische spezialitäten ein fachmann ... die schmecken zu jeder gelegenheit ... herb .. süß ... würzig ... hell ... dunkel ... weizen ...

oberfranken ist der spitzenreiter der braukunst !!! garantiert
14.11.2008 03:57

hoerstel53

Mitglied seit 26.05.2008
3.130 Beiträge (ø1,05/Tag)

Hallo! Am liebsten trinke ich Rotwein. Aber wenn ich ab und zu mal Durst auf ein Bier habe, dann am liebsten Hefeweizen oder ein Bier der herberen Sorte wie z.B Königspilsener. LG
14.11.2008 15:16

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

@ Jule

über Deine Bierpräferenzen

Pfeil nach rechts - Leikeim

- Radeberger

- Hasselröder

- Pilsner Urquell Pfeil nach links

war ich doch einigermaßen erstaunt.

Das Hasseröder (ohne l übrigens Na! ), die Lorke aus Wernigerode, will für mich gar nicht recht in die Reihe der Aufgezählten passen.

BG Hinnerk
14.11.2008 15:41

Mariluna

Mitglied seit 11.07.2008
4.982 Beiträge (ø1,7/Tag)

Hallo,

wenn`s in der Karibik ganz heiss ist,
ein amerikanisches Milwaukee Pilsner...
Schmeckt eher nach Mineralwasser als nach Bier,
aber ich mag ja auch kein Bier.... Na!

LG
Mariluna
14.11.2008 22:03

Rosinenkind

Mitglied seit 28.03.2004
29.849 Beiträge (ø6,63/Tag)

Diebels, Tannenzäpfle, Altenmünster Winterbier (trink ich gerade Ey man, bin ich blau! hechel...) Killkenny, Fosters, Tuborg, Hannen Alt, gerne auch Klosterbräus, Duckstein. Gerne auch regionale Gebräue, gerne dunkel und süffig. Herb mag ich nicht und wenn ich in Kölle bin trinke ich zwar auch Kölsch, aber... naja, ich halt lieber mein Schnütchen... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Grüße Rosinenkind


Wo eine Tür zufällt, geht die Nächste auf ~ Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne
16.11.2008 10:01

Kochgenie

Mitglied seit 25.12.2003
76 Beiträge (ø0,02/Tag)

Herforder ist auch leckeres Bier.
Gruß Kochgenie
16.11.2008 10:21

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
12.185 Beiträge (ø3,12/Tag)

Hallo,

nochmals ich: Den Weizenbock von Gutmann.

Lg, Marie
16.11.2008 11:33

Trolljenta

Mitglied seit 18.09.2007
1.413 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hallo,

im Moment trink ich am liebsten Flensburger dunkel.

Liebe Grüße fra Trolliiieigentlich Eure Lieblingsbiere 3469221096



"Wer Sahne will, muss Kühe schütteln!"
16.11.2008 11:39

Doro_thee

Mitglied seit 13.02.2008
867 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallo,

ich trinke gern unser Dithmarscher Urbock aus der privater Brauerrei in Marne.

Lieben Gruß aus dem Norden

Doro_thee
17.11.2008 18:39

tramdriver

Mitglied seit 23.05.2007
1.312 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo!
Mein Hausbier ist das Gleumes.
Tannenzäpfle und König- Pilsener kommen unmittelbar danach.
Im Sommer trinke ich sehr gerne Erdinger Weißbier.



Gruß
tramdriver
Das Leben ist viel zu kurz um schlecht zu essen.
16.12.2008 23:56

Porokokki

Mitglied seit 11.12.2008
239 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo alle Bierliebhaber,

@ Hias: Jaaaaa, Kloster Au Dunkel ist sehr lecker

@kochchristine: Augustiner Edelstoff ist Edel

Wenn ich meine Herben Tage habe, möchte ich Jever
Im Sommer am liebsten in Paulaner Garten Weißbier
In Ochsenfurt Kautzen
In Helsinki Karhu oder Sandels

Nur ein Paar zu nenne, die aber con einander sehr Unterschiedlich sind... Aber schmecken sooooooo gut...

MLG

OH TANNE... Porokokki
17.12.2008 00:08

mataculu

Mitglied seit 10.04.2008
127 Beiträge (ø0,04/Tag)

Ich liebe Desperados; ganz schön teuer, aber schmeckt wenigstens nicht so nach Bier... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
17.12.2008 00:32

ehrentraut

Mitglied seit 16.08.2002
5 Beiträge (ø0/Tag)

hallo

also fiege geht gar nicht.
fiege=miege.
ganz gut schmeckt das stauder aus essen.
und schwelmer pils, in der bügelflasche
biere aus haus- oder klosterbrauereien sind in der regel immer gut.
einheitsbier a la warsteiner muss ich nicht wirklich haben.
köpi ist aber auch nicht besser

gruß ehrentraut
17.12.2008 14:41

Porokokki

Mitglied seit 11.12.2008
239 Beiträge (ø0,09/Tag)

Prost,

habe Gestern Czech Litovel probiert - das Bier enthält Farbstoff und Süßstoff, die 2 E - Stoffe sind, wie Ascorbinsäure als Antioxidationsmittel. Ich denke das sagt schon Alles, oder?

OH TANNE... Porokokki
17.12.2008 14:44

lunatic85

Mitglied seit 03.07.2008
216 Beiträge (ø0,07/Tag)

Erdinger :D

lg
LuNaTiC
eigentlich Eure Lieblingsbiere 4236738713
17.12.2008 14:53

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Hej - @tramdriver - sag bloss, Gleumes gibt es noch? Das Alt von war (ist?) wirklich klasse.........


Glück Auf

Bernd
17.12.2008 14:56

Pekingentefürzwölfpersonen

Mitglied seit 21.04.2008
316 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,


jetzt zur Zeit nur das orig. Tuborg Weihnachstbier aus Dänemark.

Das was bei uns verkauft wird, ist nur ein Kopie. Aber das orig. total süffig Lachen Lachen


LG
Kirsten
17.12.2008 15:01

bärenmama

Mitglied seit 16.08.2008
1.806 Beiträge (ø0,62/Tag)

Hallo,

bin eigentlich keine Biertrinkerin, aber im Sommer, wenn es richtig heiß ist, dann nur ein FIEGE-Export, aus der Privatbrauerei Moritz Fiege in Bochum.

Im Urlaub an der Schlei gibt's nur eins, Asgaard-Wickinger-Bier.


eigentlich Eure Lieblingsbiere 2944285522 GLÜCK AUF Eure Bärenmama REGINEeigentlich Eure Lieblingsbiere 2944285522


eigentlich Eure Lieblingsbiere 1269955541
17.12.2008 15:06

skydancer-flecki

Mitglied seit 09.04.2007
262 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo,

also ich selbst bin kein Biertrinker. Sicher nicht!

Mein Mann trinkt aber gern Schmucker.

LG
Gabi
21.12.2008 20:02

Captain_Chilli

Mitglied seit 21.12.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Ein Heubacher Pils ist ab und zu nicht zu verachten :)
22.12.2008 10:58

Zwerg83

Mitglied seit 16.10.2003
140 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

eindeutig "Becks Lemon" oder vielleicht noch ein ValleyLager.

Lg
Zwerg
22.12.2008 11:06

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

Au weia, Zwerg,

"Becks Lemon" oder "Valley Lager"? es war doch von Bier die Rede, oder?

Merke: quäle nie ein Bier zum Scherz......

BG Hinnerk
22.12.2008 11:18

Hardy00

Mitglied seit 29.11.2008
481 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo,

mein Lieblingsbier ist König Pilsener. Trinke aber gerne mal ein Jever.

LG Hardy
22.12.2008 11:24

missesrobinson

Mitglied seit 01.04.2008
1.795 Beiträge (ø0,59/Tag)

Hiiiiinneeeeeeerk!!!!!!!!!!!!!!!!

Bin nicht wirklich ein Bierfreund, aber zumindest habe ich das Bier gefunden, mit dem ich garantiert nie wieder meine Zunge quaelen werde (wurde mir auf der letzten Weihnachtsfeier vorgesetzt):

alkoholfreies Warsteiner mhmmmh hmmhmhmmmmhhh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

Gruss,

Micha
22.12.2008 12:43

Nancsi

Mitglied seit 08.01.2006
1.057 Beiträge (ø0,27/Tag)

Krombacher

unterstütze ich den Regenwald auch durch den Kauf von einzelnen Flaschen?

LG Nancsi
22.12.2008 13:52

Pantera81

Mitglied seit 10.07.2004
1.503 Beiträge (ø0,34/Tag)

Servus!

Ich mag am liebsten die Schlappeseppel Biere aus meiner Heimatstadt Aschaffenburg. (Besonders zu empfehlen das Kellerbier!)

Hier im Rheinland trink ich am liebsten Mühlen-Kölsch!!!

LG
Panti
22.12.2008 14:19

Revange

Mitglied seit 24.04.2008
1.314 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hallo,

jo, das Seppelche ist was feines, aber auch die anderen Eder-Biere sind sehr lecker. Ansonsten trinke ich natürlich gerne das Karlsberg aus meiner Heimat Homburg/Saar.

eigentlich Eure Lieblingsbiere 532703532


eigentlich Eure Lieblingsbiere 1333625030
22.12.2008 14:28

börgit

Mitglied seit 06.04.2008
977 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo,

ich trinke sehr gerne mal einen Festbock, am liebsten von Einbecker. Einbecker Maibock mag ich auch sehr gerne!

LG börgit
26.12.2008 16:39

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

hallo zusammen, kennt jemand eigentlich bier von den bahamas ?

lg lobo
27.12.2008 13:56

Mic

Mitglied seit 26.09.2004
6.245 Beiträge (ø1,45/Tag)

Hallo!

Wenn Bier, dann muss es ein Kölsch sein.

Und wenn zu haben: ein Früh Kölsch. 11.11.11:11

LG, Mic.
27.12.2008 14:10

Kaffeeluder

Mitglied seit 16.02.2005
2.519 Beiträge (ø0,6/Tag)

Hi,

hier trinkt ja nur EINER und ICH BITBURGER wie kommt denn das???????

Ja, und dann Ritter Pils, aus meiner Lütgendortmunder Zeit

und Leffe tripple



Hicks vom
Kaffeeluder
27.12.2008 16:53

Änscha

Mitglied seit 08.09.2007
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

Meine Favoriten:
-Tannenzäpfle
-Altenmünster
27.12.2008 17:04

salo83

Mitglied seit 28.12.2006
30 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo!

Momentan trink ich am liebsten ´ne "Schwarze Kuni".
Das ist ein dunkler Weizenbock von der Brauerei Simon aus Lauf.

Sehr lecker Lächeln

Lg Salo
27.12.2008 17:19

giggi54

Mitglied seit 30.09.2008
356 Beiträge (ø0,12/Tag)

Da ich mit Wasser aus dem Niederrhein getauft worden bin, trinke ich wenn ich Bier trinke gerne ein Dibels Alt oder ein Köpi.
Hier in der Schweiz Bier trinke ist nicht, es schmeckt einfach nicht. traurig

lg

giggi54
27.12.2008 17:25

lisa1802

Mitglied seit 05.12.2008
782 Beiträge (ø0,28/Tag)

hallo!

da ich Münchnerin bin, ist Bier ein Grundnahrungsmittel.
Meine absoluten Favorten sind:
1. Augustiner Hell
2. Tegernseer Hell
3. Kölsch

Hin und wieder schmeckt auch ein Guiness oder ein Köstritzer Schwarzbier.

LG Lisa
27.12.2008 18:52

kladiku

Mitglied seit 09.10.2006
7.872 Beiträge (ø2,2/Tag)

Ich bin eigentlich kein Biertrinker, aber wenn:

dann im Sommer neben einem leckeren gepflegtes Herforder Pils auch mal ein schöne Weizen,eigentlich egal welches *ups ... *rotwerd*
ansonsten nur ein leckeres gepflegtes Herforder Pils

lg kladiku
27.12.2008 19:03

nick67

Mitglied seit 12.09.2004
15.632 Beiträge (ø3,61/Tag)

Moin @all,
bin im Prinzip Pilstrinker (am liebsten Radeberger, und nicht wegen der Reklame)
In Duisburg muss es ein Zwickel-Bier aus dem Brauhaus Sch*cht 4/8 sein, in Griechenland natürlich ein "Mythos" Lächeln ... wer glaubt dass ich demzufolge in Köln ein K*...... neeeee, bähhhhhh, das brauen die doch nur bei Hochwasser!?!
Viele Grüße, Peter
27.12.2008 19:10

roteadelline

Mitglied seit 24.11.2005
3.132 Beiträge (ø0,8/Tag)

Huhu

Wir Trinken gerne Pfeil nach rechts Ganter Pils,Freiburger Pils,Bitburger Pils,Meissels Weizen hell OH TANNE...
lbg.roteadelline OH TANNE...
27.12.2008 19:15

M-Hörnchen

Mitglied seit 25.11.2008
80 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

als waschechte Bremerin muß es natürlich Becks sein. Das bekommt man überall in der Welt. Lachen

LG

M-Hörnchen
27.12.2008 19:21

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Hallo,

als waschechter Stuttgarter muss es natürlich Stuttgarter Hofbräu sein!

Und auch gerne: Fürstenberg, Jever, Pilsner Urquell, Becks, Newcastle Brown Ale, Fuller's

Viele Grüße, turbot
27.12.2008 19:24

paehm

Mitglied seit 31.08.2008
7.936 Beiträge (ø2,75/Tag)

Hallo,
ich mag ÜBERHAUPT KEIN Bier (ja, solche Leute gibt es auch! Lächeln ) aber Göga mag sehr gerne Schöffehofer (v.a. seit es das auch in alk-frei gibt) und Paulaner, in Thailand war er vom "Singha" auch sehr angetan.

LG paehm
27.12.2008 22:59

zuse3

Mitglied seit 26.12.2008
11 Beiträge (ø0/Tag)

Komisch, mein Beitrag zu diesem Thema von heute früh um 2:09 Uhr wurde gelöscht? Sicher nicht! Die Suche findet ihn noch...

Trotzdem gilt immer noch: Mein Lieblingsbier ist friesisch herb: Jever.
Wenn ich noch fahren muss: Jever Fun. Na!
27.12.2008 23:14

Eternity-Star

Mitglied seit 21.10.2007
494 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo,

sehr beliebte Importware ist bei meinem Liebsten immer das gute Unertl aus Haag in Oberbayern. Bloß gut das meine Familie nur knapp 20km von Haag weg wohnt, sonst müsste ich die 500km ja nur wegen dem Bier fahren Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Weiterhin sehr beliebt bei ihm ist auch das Bachmayer aus meiner Heimatstadt. Während er meine bayrischen Pflichten übernimmt und Bier trinkt, halte ich mich hingegen lieber an seine (rhein-)hessischen und halt mich mit netten Weinchen und Sekten über Wasser.

Lg,

Eternity
28.12.2008 00:01

PettyHa

Mitglied seit 20.02.2004
5.439 Beiträge (ø1,2/Tag)

Hallo,

hier gibt es Holsten und Tuborg

LG PettyHa
28.12.2008 00:32

palladina

Mitglied seit 15.08.2006
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hey,

ich trinke sehr gerne das hier regional bekannte Pfungstädter.

Lg palladina
29.12.2008 18:34

Akim2005

Mitglied seit 21.12.2008
108 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo zusammen,

Meine Hitliste: Gutmann Hefe-Weizen (weil so schön viel Hefe drin ist)
Paulaner und Franziskaner Hefe Hell
Tannenzäpfle Hefeweizen
Distelhäuser Hefeweizen
Tannenzäpfle
Distelhäuser Pils
Bitburger

und dann noch so ein paar regionale, wobei ich naturtrübes Bier vorziehe.

Gruß Robert
29.12.2008 18:40

lametti

Mitglied seit 03.07.2004
19.826 Beiträge (ø4,5/Tag)

N'abend!

Ich mag sehr gern Leffe und Hoegaard, beides belgische Biere.
Jetzt hab ich vor Kurzem einen ganzen Korb voll mit verschiedenen belgischen Bieren geschenkt bekommen, und probier mich so langsam durch. Das sind (waren YES MAN) so ca 20 Flaschen. hechel...
Und habe Kasteel für mich entdeckt. Ein ganz dunkles, herbes aber süßliches,
nach Malzbier schmeckendes Bier mit 11 %.
Wenn ihrs mal entdeckt, probieren. Lachen




Chefkoch ist kein Wattepusten!

eigentlich Eure Lieblingsbiere 2935063258Lisa
31.12.2008 15:40

poldi56

Mitglied seit 31.12.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Also mir schmeckt momentan das Veldensteiner Pils sehr gut.
War eigentlich kein Freund von Franken Biersorten,aber das Pils ist einfach süffig.
Ansonsten trinke ich auch gerne Freibier. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Lächeln
23.01.2009 13:44

Ninasche

Mitglied seit 29.08.2008
111 Beiträge (ø0,04/Tag)

- Augustiner Hell
- Hacker-Pschorr
- König Ludwig Dunkel

Und weil ich meine rheinländischen Wurzeln nicht vergesse a
uch gerne Frankenheim Alt

Gruß aus München
23.01.2009 13:47

chilli-junki

Mitglied seit 21.03.2008
2.414 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallo,

Also normal trinke ich unsere einheimische Spezialität, das Gute Mutlanger

Lg Chilli

`s Leben isch koi Schlotzer HAR HAR HAR
23.01.2009 13:58

chilli-junki

Mitglied seit 21.03.2008
2.414 Beiträge (ø0,79/Tag)

Und wenns die nicht gibt Weizenbier

Im Sommer Kristall, und im winter Hefe

Lg Chilli

`s Leben isch koi Schlotzer HAR HAR HAR
23.01.2009 16:53

Der-kleine-Koch

Mitglied seit 23.09.2008
200 Beiträge (ø0,07/Tag)

Das beste Bier im Preisleistungsverhältnis ist Radler -
Ausserdem mag ich Weizenbier, am besten gemixt mit Energydrinks oder so
z.b v+, cab, oetinger, oder becks
23.01.2009 17:56

ulle

Mitglied seit 11.11.2003
159 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

wir trinken gerne Regionale Biere wie Eichbaum Ureich, Heidelberger 1603 und Welde Nr.1 ab und zu auch mal ein Tannezäpfle

LG Ulle
23.01.2009 22:41

Maria1810

Mitglied seit 10.06.2007
1.479 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hallo

wir trinken gerne Hasseröder,und alle polnischen Biersorten


Maria1810
24.01.2009 10:30

tura1911

Mitglied seit 24.03.2007
5.349 Beiträge (ø1,57/Tag)

eigentlich Eure Lieblingsbiere 2347339837
Warsteiner oder Krombacher Pils sind hier bei uns im Sauerland die bekanntesten Biere.Ich trinke auch sehr gerhe ein Hefeweizen.Erinnert mich immer an unseren Urlaub in Wasserburg am Bodensee.
LG
eigentlich Eure Lieblingsbiere 1773236425
24.01.2009 10:37

silvia-p73

Mitglied seit 28.12.2006
5.615 Beiträge (ø1,61/Tag)

Hallo zusammen,
ich trink am liebsten ein schönes kaltes Warsteiner Pils

LG.Silvia
26.01.2009 22:32

frankophil

Mitglied seit 25.03.2006
2.703 Beiträge (ø0,72/Tag)

Bier trinke ich nicht so oft, lieber Wein, aber ein paar Schluck vom Kellerbier aus einer lokalen Brauerei (St. Georgen) trinke ich bei meinem Göga gerne mal mit.

Generell mag ich lieber süßlich-malzige Biere als sehr bittere wie Jever - da muss man großen Durst haben, finde ich Na!.

Grüße von frankophil

--------------------------------------------------------------------
Mondgedicht:
. . , - Fertig ist das Mondgedicht - Robert Gernhardt
26.01.2009 23:00

chilli-junki

Mitglied seit 21.03.2008
2.414 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hi wiedermal

Da fällt mir ein, wenn ich in der Slovakei bin dan gibts nur Saty Bazant, oder Staropramen. Ei wie lecker hechel...

Lg Chilli

Anybodies darling is anybodies depp HAR HAR HAR
26.01.2009 23:12

dickestute

Mitglied seit 04.01.2009
752 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo!
Guinnes oder das vom Steinbachbräu in Erlangen!

VLG Jule
26.01.2009 23:31

schwobamädle

Mitglied seit 09.08.2008
7.749 Beiträge (ø2,67/Tag)

Hi!

Als Schwobamädle trink ich natürlich gerne Wein, aber nicht ausschließlich.

Je nach Laune muß auch mal ein leckeres Bierchen geköpft werden, am liebsten aus Oberfranken (die Eltern meines GöGa stammen von dort). Vor allem dunkle Biere.

Ganz oben: Burggraf dunkel der Brauerei Lang
Hönicka Wonnesud
Scherdel dunkel
Lang-Bräu hell
Scherdel hell

Auch die Biere aus dem "Osten" sind nicht unbedingt zu verachten:
Köstritzer
Freiberger
Rostocker Freibeuterbier (hammerharte 9,5 Umdrehungen!!)

Bei uns in der Gegend gibt es ja nicht viel Brauchbares, da fällt mir grad nur das Wichtelbier ein, von einer kleinen Hausbrauerei in der Nähe, natürtrüb und angenehm fein-säuerlich.

Und zu guter Letzt natürlich von unseren badischen/sümbadischen Freunden das Tannenzäpfle und das Eiszäpfle.

Grüßle vom Schwobamädle
27.01.2009 00:23

sasse

Mitglied seit 05.03.2008
1.882 Beiträge (ø0,61/Tag)

Hey,

ich trinke aus Deutschland am liebsten Becks (auch wenn ich direkt -und zwar wirklich direkt- hinter einer anderen norddeutschen Brauerei wohne), aber noch viel lieber mag ich Biere aus Tschechien, allen voran das Staropramen.

Und niemals vergessen werde ich meinen Abend im U Fleku in Prag, so ein gutes Bier habe ich noch niemals zuvor (auch nie wieder danach Welt zusammengebrochen ) getrunken. Wer mal in Prag ist, darf sich das nicht entgehen lassen. Köstliches, süffiges Schwarzbier, dass es leider nur dort gibt.

Lg sasse
27.01.2009 03:31

AncientTia

Mitglied seit 17.11.2008
511 Beiträge (ø0,18/Tag)

Ich trinke nicht oft oder viel Bier, aber mein Favorit ist immer noch Jever.

Süffige Biere sind nicht so meine Welt - wenn es um dieser Art"flüssige Süßigkeiten" geht, dann greif ich gleich zum Malzbier und muß mir keine Gedanken um den Alkohol darin machen. Aber gerade da zeigt sich auch, daß die Malzbiere von kleinen Brauereien mehr sind als nur braun, flüssig und süß wie es zumeist bei dem Zeugs der Fall ist, was so in den Regalen steht.

"Bierernste" Grüße, Tia
27.01.2009 07:36

Lionel31

Mitglied seit 31.05.2007
791 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo,

ich mag sehr gern:

1. Herrenhäuser
2. Tegernseer Hell
3. Beck's
4. Jever vom Fass

viele Grüße,
Lionel
27.01.2009 12:35

frankophil

Mitglied seit 25.03.2006
2.703 Beiträge (ø0,72/Tag)

Steinbachbräu ist lecker, Jule (da kommt kein Kotzmann - ähh Kitzmann ran, wie die bösen Erlanger sagen Na! ).

Grüße von frankophil
--------------------------------------------------------------------
Mondgedicht:
. . , - Fertig ist das Mondgedicht - Robert Gernhardt
27.01.2009 13:09

torrential

Mitglied seit 10.01.2005
1.317 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallöchen,

meine zwei Favoriten:

1. Gersdorfer Glück-Auf Edel
2. Wicküler Pilsener

Yummie!

Liebe Grüße,
Christiane

~ Nr.4 in der SHGdBS ~
28.01.2009 17:11

Sumpfschnaegge

Mitglied seit 12.01.2007
1.220 Beiträge (ø0,35/Tag)

Guten Nachmittag!

Ich trink gern Hefeweizen (am besten das dunkle) und Guinness (auch div. Mixgetraenke damit)
Wenn ich im Urlaub bin, versuch ich immer ein Bier zu bestellen, dass vor Ort gebraut wird.

@Lionel: Ganz viele moegen Jever nur wirklich gern, wenns vom Fass kommt. Bei anderen Biersorten ist es nicht ganz so wichtig. Ist der Unterschied zwischen Flaschen Jever und Fass Jever wirklich so gravierend?

LG Schnaegge
29.01.2009 13:04

Lionel31

Mitglied seit 31.05.2007
791 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo Schnaegge,

ich finde schon, dass der Unterschied gravierend ist. Allerdings finde ich auch, dass viele andere Biere frisch gezapft sehr an Geschmack gewinnen. Jever aus der Flasche läuft bei mir unter "Kopfschmerz-Bier". Na!

Viele Grüße,
Lionel
29.01.2009 13:09

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

Moinsen,

und dann gibt's noch die Biere, die nicht gut schmecken und Kopfschmerz bereiten.

Dazu gehört z.B. Holsten, sowohl vom Fass, als auch aus der Flasche HAR HAR HAR

BG Hinnerk
29.01.2009 14:51

Krikaka

Mitglied seit 18.02.2008
318 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,

wir trinken am liebsten
im SOMMER: Schneider - Weisse
im WINTER : Köstritzer

LG Karin
10.02.2009 14:23

Tanja-oe-72

Mitglied seit 02.03.2007
36 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

am liebsten trinke ich das Porter von der Brauerei Bosch aus Bad Laasphe. Aus England hat mir meine Schwester mal eine Flasche 'Old Peculier' mitgebracht. Das habe ich leider in Deutschland noch nicht gefunden. Bei meinem Versuch direkt von der Brauerei zu bestellen, habe ich dann auch den Preis gesehen BOOOIINNNGG.... und werde dann doch lieber mal nach England in Urlaub fahren und es mir dann nochmal vor Ort besorgen.

LG Tanja
10.02.2009 17:39

frankophil

Mitglied seit 25.03.2006
2.703 Beiträge (ø0,72/Tag)

Weil du gerade vom Ausland sprichst, Tanja, da fallen mir noch die belgischen Biere ein, die mir noch gut in Erinnerung sind: Düwel und Gamay hießen die beiden, an die ich mich erinnern kann. Mit unseren deutschen Bieren aber nicht unbedingt zu vergleichen.

Grüße von frankophil

--------------------------------------------------------------------
Mondgedicht:
. . , - Fertig ist das Mondgedicht - Robert Gernhardt
10.02.2009 17:54

Amigo2

Mitglied seit 27.08.2003
182 Beiträge (ø0,04/Tag)

Schumacher, Füchschen oder mal ein Budweiser
10.02.2009 17:56

HansDampf59

Mitglied seit 09.02.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hi alle,
also zuHause ist mir am liebsten Jever Pilsener, aber nur die 0,33er. Da ich ganz nahe am Saarland wohne gibts alternativ auch mal Karlsberg Urpils. Ansonsten noch das Tschechische Pilsner Urquell (schäumt leider etwas schwach, aber der Geschmack ist an sich gut). Tja, und sollte ich nochmal nach Sardinien kommen dann gibt's dort das "Birra Ichnusa" aus Cagliari...
Hellau... 11.11.11:11
13.02.2009 17:25

ankleima

Mitglied seit 20.08.2008
671 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallöchen,
als waschechter Sauerländer gibts natürlich nur eins : frisches VELTINS

lg Ankleima
15.02.2009 14:26

furikuri

Mitglied seit 05.04.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Glücklicherweise steht in der momentanen Jahreszeit der Balkon wieder als Kühlschrank zur Verfügung und man kann wieder 4 oder 5 Sorten Bier dauerhaft gekühlt vorhalten - schließlich hat man ja nicht immer Lust nur auf eine bestimmte Sorte - insofern habe ich auch nicht DAS Lieblingsbier.

Bei uns tummeln sich eigentlich immer einige der folgenden Biere, bzw. würden beim Ausgehen konsummiert werden:

Becks
Schon länger durch Flens abgelöst als mein Lieblingspils. Flens ist einfach in sich runder, stimmiger. Aber eine gute Alternative, wenn das kühle Blonde aus dem hohen Norden nicht verfügbar ist.

Duckstein
Mildes, trotzdem schön süffiges rotblondes Bier, das allerdings leider völlig überteuert ist. Vor dem Weizen kann man allerdings nur warnen.

Flensburger Pils
Für mich eigentlich das perfekte runde Pils.

Guinness
Vom Fass sehr lecker, wenn auch sicher für viele extrem gewöhnungsbedürftig. Schwer, cremig, kohlensäurearm. Aus der Flasche geht's leider gar nicht ...

Jever
Wenn Flens und Becks nicht vorhanden sind, würde ich durchaus auch hierzu greifen - und wenn man es nochmal besonders herb haben möchte.

Kapuziner Weißbier
Mein Lieblings-Hefe. Frisch, nicht zu hefig und schön süffig ohne zu schwer zu sein. Schaffte auch mich wieder mit Hefe zu versöhnen ...

Kilkenny
Sowohl vom Fass als auch aus der Flasche gut trinkbar, ist aber in meiner Lieblingsliste momentan gegen Murphy, Newcastle und Duckstein abgefallen ...

Krušovice Černé
Mein absolutes Lieblingsschwarzbier - ein böhmischer Leckerbissen und erstaunlich leicht. Wenn man es im Getränkemarkt seines Vertrauens findet, sollte man es unbedingt probieren.

Murphys Irish Red
Auch ein wunderbares rotblondes Bier - hier aus irischen Landen (auch wenn in Lizenz in den NL gebraut). Wunderbar rauchig, etwas herber und intensiver als Duckstein - leider auch nur relativ schwer zu noch höheren Preisen zu bekommen.

Newcastle Brown Ale
Ein hervorranges dunkelrotes Ale mit wunderbarem Abgang - wenn man es vom Fass findet (in Kiel gibt es glücklicherweise so was). Die Flaschenabfüllung kann da nicht im geringsten mithalten, was auch bei Guinness ein Problem ist.

"Getränken" wie Veltins, Königs Pilsener, 5,0, Astra, Holsten (die Liste läßt sich noch lange weiterspinnen) und den ganzen üblichen verdächtigen, die fast billiger sind als Mineralwasser (Paderborner, Mecklenburger, Öttinger, ...) kann ich hingegen rein gar nichts anfangen ... Auch diese Bier-Mix-Getränke sind eine Erfindung des Teufels. Becks Ice z.B. ist reine Körperverletzung ...

Kennt jemand von Euch eigentlich Diestelhäuser? Insb. das Märzen ist mir noch von vor langer Zeit in Erinnerung - aber wahrscheinlich dadurch auch ein wenig verklärt. Leider bekommt man es hier in der Region nicht.

Apropos Regionen - es gibt natürlich auch noch hervorragende Stadtbrauereien, die gar nicht erst in reguläre Flaschen abfüllen. In Freiburg sind es 2 hervorragende (und auch weniger gute) und selbst Cuxhaven hatte mal sein eigenes Brauhaus, was aber so schnell wieder zumachte, wie es aufmachte. Am Bier kann es allerdings nicht gelegen haben ...
15.02.2009 14:48

maikla

Mitglied seit 27.06.2007
30 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

also ich trinke gerne das "Störtebecker Pilsener" oder das "Störtebecker Schwarzbier".

Alternativ, aber nur zu besonderen Anlässen, "Früh Kölsch" vom Stichfaß.


Gruß Maik
15.02.2009 14:59

tura1911

Mitglied seit 24.03.2007
5.349 Beiträge (ø1,57/Tag)

eigentlich Eure Lieblingsbiere 2347339837
@furikuri,warum kannst Du mit Oettinger nichts anfangen?Probiere doch mal das Export von denen,das kann man wirklich sehr gut trinken.Anscheinend stehe ich mit dieser Aussage auch nicht so alleine da,denn mittlerweile hat Oettinger auch so renomierte Marken wie Veltins,Krombacher oder Warsteiner beim Umsatz weit hinter sich gelassen.

LG
eigentlich Eure Lieblingsbiere 1773236425
15.02.2009 15:03

furikuri

Mitglied seit 05.04.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

@ tura1911

Das mit dem Umsatz ist kein Wunder - es ist eins der billigsten Biere (40 bis 45 ct für die 0,5l Flasche) und wird gern von gewissen Personenkreisen in rauen Massen konsumiert ...
15.02.2009 15:13

manzer

Mitglied seit 18.01.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Augustiner Helles

Ayinger Weißbier

Andechser Doppelbock
16.02.2009 11:38

AliRouge

Mitglied seit 12.01.2006
532 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo,
Am liebsten mag ich die Biere von Arcobräu, Irlbacher und Augustiner!
Von Warsteiner, Becks und Co bin ich auch wenig begeistert...

Grüße Julia
26.01.2011 10:44

-matthias-

Mitglied seit 15.02.2010
771 Beiträge (ø0,33/Tag)

Mahlzeit
Ich hol ihn mal aus der Versenkung.
Zu meinen Lieblingsbiere zählt:
Leimener Bergbräu
Bellheimer Lord Pils
Plochinger Waldhornbräu
Zwiefalter Klosterbräu
Flötzingerbräu
Eichbaum Kellerbier/ Ureich
Ulmer Goldochsen.

Gruss Matthias
26.01.2011 20:00

frankophil

Mitglied seit 25.03.2006
2.703 Beiträge (ø0,72/Tag)

Ich habe im letzten Sommer das Aufsesser Bier, ein fränkisches Kellerbier, als Favoriten entdeckt.

Gruß, frankophil

--------------------------------------------------------------------
Den Himmel wirst du nur berühren können, wenn du durch die Hölle gegangen bist. - Marlies Willing
27.01.2011 16:37

sannegut

Mitglied seit 09.03.2009
1.279 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo...

Beim Pils kommt uns nur Licher ins Glas...
Beim Weizen gibt´s Franziskaner... Ey man, bin ich blau!

LG Sanne
27.01.2011 16:44

bajadera

Mitglied seit 25.05.2006
9.113 Beiträge (ø2,45/Tag)

Ich mag eigentlcih kein Bier und nehme wenn eher Radler/ Alster oder Oettinger Erdbeerbier (endlich eins, das so schmeckt, wie es der Name anpreist).

LG bajadera
27.01.2011 16:45

SamusAran

Mitglied seit 10.12.2007
1.091 Beiträge (ø0,35/Tag)

hallo...

also hoffe ich sag jetzt nichts falsche Lachen so als nicht bier trinker Lachen

aaabberr....ich mag dasHeineken Lachen ganz gerne !!

lg sabrina
27.01.2011 16:55

Doctor_BOB

Mitglied seit 25.04.2010
751 Beiträge (ø0,33/Tag)

Gugug,

dann hier mal wieder ein "Bier-Trinker":

Weizenbier: Hacker Pschorr / Weihenstephaner / Schneider-Weisse u.v.m. Na!

Pils: Krombacher / Veltins u.v.m. Lächeln

Altbier: Schumacher / Füchschen / Frankenheim u.v.m. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Am liebsten trink ich Weizen- oder Altbier

LG
Doc
27.01.2011 18:55

nick67

Mitglied seit 12.09.2004
15.632 Beiträge (ø3,61/Tag)

Moin!

das holländische natürlich: Bier van andern... YES MAN

Gruß, Nick

------- Lala Jeder kann kochen! Lala ----------
eigentlich Eure Lieblingsbiere 349235992eigentlich Eure Lieblingsbiere 3116572496
29.01.2011 11:05

Maitre-de-la-maison

Mitglied seit 18.10.2010
614 Beiträge (ø0,29/Tag)

Lächeln Hallo,

Paulaner Münchner Hell
Augustiner Edelstoff
Franziskaner Weißbier
Erdinger Weißbier
Andechser dunkler Bock

LG Dieter
03.02.2011 09:23

sg74

Mitglied seit 06.10.2008
565 Beiträge (ø0,2/Tag)

Also bei den Weißbieren ganz klar: Hacker-Pschorr.

Beim Pils meistens Bitburger. Oder das was in der jeweiligen Region eben getrunken wird. Z.B. im Westerwald (wohnt ein Arbeitskollege) gibts das HaBUFlaBi (Hachenburger Flaschbier). Auch sehr gut und bekömmlich.

Und um mal ne Lanze für Öttinger Biere zu brechen: Zumindest das Weißbier von denen schmeckt gut und hat ein fast unschlagbares Preis-/Leistungsverhältniss. Die Kiste kostet so um die 7 Euro!
03.02.2011 23:24

entenmuddi

Mitglied seit 12.10.2009
157 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,

wir haben uns zu Weihnachten eine Bar gegönnt. Echte Handarbeit aus Mexiko.

Da wird angeboten:

Hauptbiersorte: Lübzer Pils
Gekühlte Getränke: Lübzer Pils
Aperitif: Lübzer Pils
und als alternative dazu: Lübzer Pils

Wohl bekomms! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

entenmuddi
03.02.2011 23:35

aemp

Mitglied seit 02.02.2011
2.212 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo,

trinke eher selten Bier.

Ein Erdinger Weißbier oder ein Jever kann es aber ab und zu mal sein...

Gruß aemp
04.02.2011 01:06

uli106

Mitglied seit 28.03.2005
6.153 Beiträge (ø1,49/Tag)

Das Lübzer schmeckt auch ohne mexikanische Bar, entenmuddi!! Lachen Uns jedenfalls. Lachen
04.02.2011 02:19

Fee2006

Mitglied seit 18.07.2006
5.563 Beiträge (ø1,52/Tag)

Reissdorf Kölsch

Hofbräu

Victoria Bitter
04.02.2011 21:43

entenmuddi

Mitglied seit 12.10.2009
157 Beiträge (ø0,06/Tag)

@uli

dann kommt doch mal auf 'n Lübzer vorbei. Na!
04.02.2011 22:22

ElisaD

Mitglied seit 29.08.2009
5.809 Beiträge (ø2,3/Tag)

Hallo,

Franziskaner Weißbier
und
Rothaus Tannenzäpfle
und
Einbecker


Tschüssi,

Elisa
07.02.2011 17:58

Schinkenwurstle

Mitglied seit 07.02.2011
6 Beiträge (ø0/Tag)

Nabend zusammen,

ich trinke sehr gerne Flensburger Pilsener oder auch das Bier aus Niedersachsen... Beck's in den verschiedenen Variationen

Aloha
09.02.2011 15:10

bigrob73

Mitglied seit 03.02.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Tach, ahoj, czesc und ciao,

am besten schmecken mir:

Radegast - Tschechien
Gambrinus - Tschechien
Velkopopovicky Kozel - Tschechien
Zywiec - Polen
Tyskie - Polen

Tschüssi
04.11.2011 10:44

Tjes

Mitglied seit 04.11.2011
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich trink am liebsten Augustiner (hell und edelstoff), Maxlrainer oder ein Unertl dunkles Weißbier. Letzteres recht gerne obwohl ich eig. Kein weißbier Trinker bin ;)
04.11.2011 10:50

BubuDaCook

Mitglied seit 05.11.2003
1.745 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

ich trinke zur Zeit, das Jacobs am liebsten. Ist ein Hefe Weizen und einfach nur legger.

Grüße Bubu Lächeln
04.11.2011 10:51

Mamacanis

Mitglied seit 06.02.2011
1.528 Beiträge (ø0,77/Tag)

Hallo

Wenn ich in Deutschland einkaufen geh gibts immer noch einen Kasten Schwabenbräu Das Echte Märzen

Hier in Frankreich kauf ich meisst Kronenburg

LG
Mamacanis
06.11.2011 16:16

seanpaul

Mitglied seit 15.07.2004
55 Beiträge (ø0,01/Tag)

Erdinger, Gutmann oder Simonsbräu am besten dunkel dunkel dunkel
06.11.2011 16:28

heutekochtmutti

Mitglied seit 17.07.2011
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

seit einem Restaurantjob in der Studienzeit

Duckstein.

Grüße
hkm
06.11.2011 16:41

mayordomus

Mitglied seit 21.06.2009
2.693 Beiträge (ø1,04/Tag)

Hi und Prost,


...und ich les erst: LieblingsTiere..... BOOOIINNNGG....

Erdinger, Paulaner, BergBier und Tannenzäpfle.


lg mayordomus
06.11.2011 17:26

siggi33

Mitglied seit 29.06.2005
1.478 Beiträge (ø0,37/Tag)

Seit meinen Urlauben in Irland stehe ich auf Guiness und Kilkenny

@furikuri
giuness schmeckt natürlich nie aus der flasche !!!, aber man kannes in der Dose kaufen, die hat eine kl Kartusche und herauskommt es wie frisch vom fass ( ist aber schwer zu bekommen und ich finde giuness im Pub einfach besser

ansonsten natürlich Flensburger dunkel... Franziskaner Dunkel

als nicht alk... Jever Fun
06.11.2011 17:35

himbärchen

Mitglied seit 14.04.2006
389 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,

es geht nichts über ein gutes fränkisches Bier.
Dunkles: Brauerei Hofmann aus Hohenschwärz
Helles: Brauerei Rötter

LG
himbärchen
06.11.2011 18:10

rainer_55

Mitglied seit 21.07.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Meine Lieblingssorten:

Schussenrieder Nr. 1
Augustiner Edelstoff
Hilsenbecks Gruibinger Brunnenbier
Traunsteiner Hofbräu Dunkelbier
Franziskaner Hefe dunkel
06.11.2011 20:18

greeneye-79

Mitglied seit 26.02.2011
216 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hi!

Meine Liebsten sind, Einbecker Brauherren und Bergbräu dunkel.

LG greeneye Lächeln
06.11.2011 22:01

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich liebe Bier und mag etliche. Als da wären:

Pils: Fiege, Stauder und Potts.

Alt: Potts, Pinkus, Uerige, Schlüssel, Schumacher und Füchschen.

Export: Augustiner, Fiege, Schlegel und Stern.

Weizen: Erdinger, Schneider, Keilerbier und Fiege.

Malzbier: Tut gut, Flensburger und Feldschlösschen.

Starkbier: Einbecker und Schneider.

Prost!
20.11.2011 20:42

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ergänzung: Aus gutem Grund, muß ich im Falle des Weizenbieres noch "Distelhäuser" erwähnen! Na! Und nochmal prost.
21.11.2011 00:17

claudia15

Mitglied seit 28.09.2003
1.917 Beiträge (ø0,41/Tag)

Hallo,

mein Lieblingbier ist das Ur-Weizen vom Riedenburger Brauhaus.


LG Claudia
22.11.2011 01:15

mkbonito

Mitglied seit 16.11.2003
837 Beiträge (ø0,18/Tag)

Krombacher ist am besten
22.11.2011 05:55

utekira

Mitglied seit 19.08.2008
3.963 Beiträge (ø1,37/Tag)

Hallo,
hier auf Lanzarote trinke ich Estrella Galicia.
Lg Ute
23.12.2011 21:47

delphisanne63

Mitglied seit 23.05.2009
22 Beiträge (ø0,01/Tag)

Am liebsten trinke ich das gute Ducksteinbier, aber nur wenn ich in Kneipen oder Restaurants bin. Daheim kauf ich mir günstigere Pilssorten. Aber nicht zu herb, Jever muß nun wirklich nicht sein, höchstens das Jever-Dark. Letztens war ich unterwegs, da habe ich mal wieder nach langen Jahren 2 Guiness getrunken. Der erste Schluck war gewönungsbedürftig, dann gings aber wieder...Sonst trinke ich noch gerne Flens, Holsten (ich wohne in Schleswig-Holstein, aber in der Nähe von Hamburg). meine Heimatbiersorten (Hannover) Gilde, Lindner, Herrenhäuser, kann man getrost knicken...
23.12.2011 21:56

SchmackoFatz3

Mitglied seit 07.08.2010
4.117 Beiträge (ø1,89/Tag)

Hallo,

Becks Ice Lime & Mint, das könnte ich seit dem Sommer täglich trinken.

Gruß der SchmackoFatz3
24.12.2011 15:01

Ulrich_2

Mitglied seit 29.12.2009
492 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hi !

Hier in China gibt es eine tiefschwarze Variante des Tsing Tao mit 14° Stammwürze, das schmeckt echt lecker !

LG, Ulrich
24.12.2011 15:12

mabru

Mitglied seit 05.01.2005
55 Beiträge (ø0,01/Tag)

Am liebsten trinke ich Schlappeseppl Pils oder Wiesner Pils. Wenns ein Weißbier sein soll gibt es nur eines und das heißt Kuchlbauer.
26.12.2011 19:24

silli175

Mitglied seit 22.09.2011
30 Beiträge (ø0,02/Tag)

hallo
mein Lieblingsbier ist ganz klar "Rothaus" Tannenzäpfle oder die 0,5l Flasche. Ist eigentlich egal. Da streiten sich ja die Geister ob da nicht sowieso das gleiche Bier drin ist... Weiß da jemand was?
26.12.2011 19:28

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Hej - @silli175........ich gestehe, dass mir dein Post - trotz mehrmaligen Lesens - unverständlich geblieben ist na dann...


Das mit der 0.5 ltr Flasche erschließt sich mir so überhaupt gar nicht BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....




Glück Auf


Bernd



Trinkt mehr Bier, wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft
26.12.2011 20:02

Miniii1

Mitglied seit 19.02.2011
254 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,

unsere Nr. 1: Bitburger !!!

LG Mini
26.12.2011 20:13

Igelchen83

Mitglied seit 09.10.2010
335 Beiträge (ø0,16/Tag)

Veltins Cola, Bautzner Kupfer, Eibauer Porter, ab und an St. Marien dunkel. Also gern was aus der Region. Wobei ich Radeberger und Freiberger gar nicht mag Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
26.12.2011 20:26

planet_far_away

Mitglied seit 13.11.2010
3.777 Beiträge (ø1,81/Tag)

Lachen ,

und ich hab schon gelesen, was sind meine Lieblings Tiere....?

als da wären: Biere oder Tiere ?

Tiere: Katzen aller Art, Nasen- und Waschbären !

Biere: Becks ist nett, Weihenstephaner Kristall Weizen, Jever Fun an alkoholfreiem, Bellheimer Lord !! , das ist so gut !!;ohne , das ich überhaupt in der Region wohne !

was ich hasse : Oettinger !!, das kannste gleich in den Ausguss schütten. Echt jetzt...

das gibts sogar Biere, die sind im gleichen Preisniveau und um einiges besser !


Grüße
29.12.2011 17:36

koi70

Mitglied seit 07.08.2005
1.036 Beiträge (ø0,26/Tag)

@ mic

wir waren letztens in Köln und haben so einige Kölsch´s ausprobiert, das Früh Kölsch ist echt das leckerste, alles andere ging echt gar nicht !!

Wohne selbst in Warstein, aber mir persönlich schmeckt es gar nicht,(Kopfschmerzbier) wenn dann trinken wir Krombacher

koi
30.12.2011 13:10

dom1816

Mitglied seit 30.12.2011
7 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen, nun als Österreicher trinke ich sehr gerne Stiegl das Salzburger Bier oder aber auch Zipfer Urtyp...wärs ned kennt plant gleich mal seinen Urlaub fg* hahaha


Somit : Hopfen und Malz - Gott erhalts ...Prost und gutes Neues an alle


Lg
30.12.2011 13:17

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.297 Beiträge (ø5,97/Tag)

Hallo,

Nick hat schon die richtige Sorte:
Pfeil nach rechts das holländische natürlich: Bier van andern... YES MAN Pfeil nach links

Wobei mir allerdings die italienische Marke auch sehr zusagt: Schorrati. Na! Na!

LG, Carco
30.12.2011 13:53

konnni

Mitglied seit 30.12.2011
4 Beiträge (ø0/Tag)

Augustiner Helles ist was feines, Päffgen Kölsch ebenso.
30.12.2011 21:05

JakobH

Mitglied seit 23.08.2006
104 Beiträge (ø0,03/Tag)

Bier sind eine reginonale Angelenheit und wenn mann irgendwo neu ist ( z.B. Reise) ist es ein reines Glückspiel ein gutes Bier zu erwischen.

Ein Glückgriff war z.B. Eggenberg in Krumau (Tschechei). Wenn dann noch die Umgebung stimmt ( wie z.B. im Eggenberg-Brauhaus) , dann ist die Welt doch in Ordnung.
30.12.2011 21:24

eibauer

Mitglied seit 05.12.2003
1.408 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo miteinander,

am liebsten trinke ich Bergquell Pilsner oder Bock.

HBG
eibauer

- eibauer - wir backen das schon -
30.12.2011 22:53

Jally

Mitglied seit 05.08.2007
13.047 Beiträge (ø3,98/Tag)

Ich mag am liebsten Guinnes und Weizenbier meist von Erdinger


Lesen bedeutet, sich der Gefahr auszusetzen, einem Einhorn zu begegnen.


Alle Rechtschreibfehler sind voll beabsichtigt und dienen zu eurer belustigung.


Katzen sitzen immer an der falschen Seite der Tür. Lässt man sie raus, wollen sie rein - lässt man sie rein, wollen sie raus (verfasser unbekannt)
30.12.2011 23:05

wombat12

Mitglied seit 04.11.2011
113 Beiträge (ø0,07/Tag)

Augustiner Hell
Tegernseer Hell
Bauriedel Hefeweizen
Kuchlbauer Hefeweizen
30.12.2011 23:10

Katzentiger

Mitglied seit 24.10.2009
190 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo,

ich mag gerne das Helle vom Pschorr Bräu

LG
Katzentiger miau, ruuuuuup!
31.12.2011 17:33

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo @Silly, hallo @Bernd,

der Begriff (Tanne-)Zäpfle bezieht sich nur auf die Flaschengröße von 0,3-Liter, es ist kein Bier. Also, welches Rothaus-Bier magst Du: Pils, Export oder Weizen?

Mit einem Fiege an den Lippen: Prost, und guten Rutsch!
01.01.2012 12:18

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

@All, kennt jemand eigentlich das Bier von Lidl?

LG Lobo
01.01.2012 14:30

LazarusLong

Mitglied seit 30.11.2002
5.180 Beiträge (ø1,04/Tag)

@Extrabreit.


Tannenzäpfle ist eine Marke der Badischen Staatsbrauerei in Rothaus. Der Names des Biers bezieht sich eher auf dessen Heimat, den Schwarzwald, als auf die Groesse der Flasche.

Gruss aus Connectocut,

LazarusLong
01.01.2012 17:11

-irene-

Mitglied seit 03.09.2008
1.934 Beiträge (ø0,67/Tag)

Hallo,
immer gerne was örtliches, im Hunsrückurlaub ein Kirner Pils. In Bayern ein Paulaner dunkel.
Und zu Hause am allerliebsten , leider aus Preisgründen seltener genossen ein Grand Prestige 10% oder ein Karakter aus der Hertog Jan Brouwerij in Arcen (Limburg,NL) . Die haben auch einen schönen Biergarten. Habe gestern in Korschenbroich Bolten Bier kennengelernt.
Lg, -Irene-
04.01.2012 20:06

Ena3003

Mitglied seit 15.07.2011
1.045 Beiträge (ø0,57/Tag)

Lobo: Bier von Lidl = Nobelaner?


Ansonsten: Zillertal Bier & Heineken


Liebe Grüße
05.01.2012 09:41

lobo280362

Mitglied seit 03.11.2007
1.733 Beiträge (ø0,54/Tag)

@ena, es ist: Gräfenwalder

LG

Lobo
05.01.2012 21:44

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo @ Lazarus,

sorry, aber das Tannenzäpfle ist keine Marke, sondern so, wie schon erwähnt, die Flaschengröße, die an Tannenzapfen erinnern soll! Eiszäpfle steht für die Drittelliterflasche Märzen, Tannenzäpfle für die Drittelliterflasche Pils, und so weiter...
06.01.2012 02:46

Su-chef

Mitglied seit 05.01.2012
2.975 Beiträge (ø1,79/Tag)

Servus lobo.
Also seit ca 4 Jahre fahr ich voll auf Falkenfels Bier vom Netto ab. Das Hefe ist voll spritzig und läßt sich mit seinen 5,2% hervorragend trinken. Man beachte, daß Falkenfels hergestellt wird von BayernBräu, einer der größten bayrischen Brauereien und kein Schundsud ist.
Ansonsten trinkt man was grad so gibt. Es gibt wenig Biere die man nicht gut trinken kann. Bei den meisten Leuten ist es eh doch nur Augenwäscherei was die Biermarke betrifft. Die könnten ohne Edikett sowieso nicht den Unterschied zwischen Günzburger Hefe, Franziskaner oder Paulaner erkennen.
In diesem Sinn, PROST Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
06.01.2012 21:52

LazarusLong

Mitglied seit 30.11.2002
5.180 Beiträge (ø1,04/Tag)

Hallo Extrabreit.

Das ist Unsinn!

Gruss,

LazarusLong
06.01.2012 21:57

Anne-Isabell

Mitglied seit 03.06.2007
16.718 Beiträge (ø5,01/Tag)

Wo er recht hat, da hat er recht, der Lazarus long.

Und Tannenzäpfle ist ein feines Bier, kommt gleich nach Waldhaus.
Aber ganz fein ist auch das Feierling in Freiburg!


LG Anne

Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Theodor Fontane
07.01.2012 18:45

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

@Lazarus und @Anne,

wenn Ihr dies doch so genau zu wissen glaubt, dann klärt doch bitte auch die Brauerei auf, denn die erklärt es genau so.

Prost.
07.01.2012 19:01

Rosko

Mitglied seit 06.07.2009
520 Beiträge (ø0,2/Tag)

Moin,

bitte kein Hauen und Stechen....

ich dachte auch immer Tannenzäpfle sei eine Sorte der Brauhauses Rotthaus. Aber es scheint laut Brauereiseite nur die kleine Flasche (0,33l) der Pilsabfüllung zu sein. Da es allerdings die einzige mir bekannte Brauerei ist, die ihr Pils so benennt, könnte man es ja auch durchaus schon wieder als Sorte bezeichnen.

Ich habe es bisher weder in großen noch in kleinen Flaschen probiert, kann also nicht aus eigener Erfahrung mitreden, kenne aber mehrere Leute, die es gut finden.

Ich trinke viele verschiedene Biere, je nach Stimmung, Jahreszeit und Laune gerne - z.B. Fiege Pils, Palm oder La Couffe.

Gruß

Rosko
07.01.2012 19:08

Anne-Isabell

Mitglied seit 03.06.2007
16.718 Beiträge (ø5,01/Tag)

Pfeil nach rechts Da es allerdings die einzige mir bekannte Brauerei ist, die ihr Pils so benennt, könnte man es ja auch durchaus schon wieder als Sorte bezeichnen. Pfeil nach links

So sehe ich es auch!

Jedenfalls gibt es Tannenzäpfle nur aus der Rothaus-Brauerei. Also würde ich mal sagen: uns schmeckt das Pils der Rothaus-Brauerei sehr gut, verkauft auch als Tannenzäpfle selbst in Oberbayern.


LG Anne

Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Theodor Fontane
07.01.2012 19:26

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ja, Rothausbiere, so auch das Tannenzäpfle, werden bundesweit vertrieben. Mit seiner nur sehr mäßig ausgeprägten Bitternote entspricht es schon eher dem süddeutschen Pilsgeschmack. Interessant ist, daß die Popularitätskurve seit geraumer Zeit nur nach oben geht, und das ohne großen Werbeaufwand. Chapeau!
07.01.2012 19:29

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

@Rosko, Deine Bierauswahl ist sehr interessant, darf man fragen, wo man Dich verorten darf? Und erzähl bitte etwas mehr über Deine drei Favoriten!

Mit einem Fiege an den Lippen: Prost! Na!
07.01.2012 19:30

Anne-Isabell

Mitglied seit 03.06.2007
16.718 Beiträge (ø5,01/Tag)

Pfeil nach rechts Interessant ist, daß die Popularitätskurve seit geraumer Zeit nur nach oben geht, und das ohne großen Werbeaufwand. Chapeau! Pfeil nach links

Das war mir zwar nicht bewußt, da ich Rothausbiere schon seit 25 Jahren kenne, aber finde ich nicht schlecht.
Vielleicht schafft ja Waldhaus auch mal diesen Bekanntheitsgrad.


LG Anne

Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Theodor Fontane
07.01.2012 19:35

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ja, eine gewisse (Ausstoß-)Größe tut immer gut, aber Hauptsache, eine gute Brauerei geht nicht unter und die internationalen "Bierkraken" à la ABInbev holen sich blutende Nasen.
12.01.2012 22:48

aschberg

Mitglied seit 18.03.2010
1.040 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo bei mir Wernesgrüner, sternquell Plauen, Hb Traunstein Hell, Eibauer Schwarzbier, Paulaner und helles Gambrinus. Zur not geht auch noch ein Kulmbacher. MlG Rosi
12.01.2012 22:58

kampfkuckuck

Mitglied seit 07.01.2011
627 Beiträge (ø0,31/Tag)

Mein Favorit: Leibinger
Schussenrieder: Na ja
Gruß Kiki
22.01.2012 12:31

Schlachter1988

Mitglied seit 22.01.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Vielanker Pils aus dem schönen Mecklenburg.
22.01.2012 15:07

Rürei

Mitglied seit 22.01.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

In der Reihenfolge von 1. Lieblingsbier zum 2.
Veltins
Hilsenbecks Gruibinger Brunnenbier
Traunsteiner Hofbräu Dunkelbier
Franziskaner Hefe dunkel

Alternativ im Sommer Nachmittags nach dem Rasen mähen ein eiskaltes Radler!
22.01.2012 16:41

Kammerbär

Mitglied seit 08.12.2008
468 Beiträge (ø0,17/Tag)

Mein Bier daheim ist das gute Radeberger Pils,
um die Ecke gibt es hier das gute Vogel-Hausbräu,
dann liebe ich noch das hier mangels Ossiladen leider nicht erhältliche Freiberger Pils(das beste Pils überhaupt!!!)
ein schönes KöPi ist auch nicht zu verachten,
Tannenzäpfle ist auch fein,
und dann gibt es da noch das gute Jever (und zwar nicht das Fun, sondern das Pils)!

Im Sommer trinke ich auch gerne ein helles Hefeweizen, am liebsten von Weihenstephan,
im Winter würde ich ein schönes Starkbier nicht verachten,
Salvator, Triumphator, Aventinus und wie sie alle heißen;
wehmütig erinnere ich mich an ein schönes "Bairisch G'frorns" aus Kulmbach mit 24 % Stammwürze---aber wo gibt's sowas noch?

In Tschechien steh ich auf das gute Urquell, wobei eine Führung durch deren Keller offenbart hat, daß die Fässe, in denen sie nach ihrem alten Rezept für besondere Anlässe brauen, einfach einen unvergleichlich besseren Stoff enthalten als das, was da allgemein abgefüllt wird!

In Belgien natürlich Leffe blonde, auch mal Orval, in Frankreich lieber keins Welt zusammengebrochen , in Basel Unser Bier, in Ösiland zB Ottakringer
22.01.2012 16:44

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
6.023 Beiträge (ø3,61/Tag)

Hallo,
ich bin eigentlich keine Biertrinkerin, ABER das belgische Bier Kriek Cerise trinke ich sehr gerne. Ey man, bin ich blau!
LG
Flamiche
22.01.2012 16:56

Paninero

Mitglied seit 31.10.2008
391 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo,

mein Lieblingsbier ist ein ordentliches Pils, am liebsten Radeberger. Wenn es alkoholfrei sein muss, dann trinke ich gern das Erdinger alkoholfrei, wenn es das nicht gibt, geht auch Franziskaner alkoholfrei. Das Paulaner alkoholfrei geht gar nicht, bäh... Sicher nicht!

LG
Paninero
22.01.2012 17:31

pirogge

Mitglied seit 10.11.2010
200 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,

ich trinke kein Bier ist mir einfach zu bitter. Was denn nun?
Aber Radler und solche süßen Sachen mag ich mal ganz gerne z.B. Becks Ice. Ey man, bin ich blau!

LG pirogge
12.02.2012 20:43

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Trinke heute Abend wieder einmal ein gepflegtes Einbecker (Bock hell), und was soll ich sagen? Es paßt!
12.02.2012 20:46

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

...übrigens muß ich noch einmal erwähnen, ohne stänkern zu wollen: Es steht sogar auf dem Etikett, daß ein "Tannenzäpfle" ein "Rothaus Pils" ist!!! Wohl bekomm's!
12.02.2012 20:50

smacznego

Mitglied seit 29.02.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

meine absoluten lieblingsbiere sind guinness und kilkenny
12.02.2012 20:53

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.297 Beiträge (ø5,97/Tag)

Naja, da mein Lieblingsbier hier nicht erhältlich ist, zum Heulen zum Heulen weiche ich auf ein MAHOU aus. na dann...
12.02.2012 21:25

peterpanik

Mitglied seit 23.11.2007
16.534 Beiträge (ø5,22/Tag)

..Du bist tief gesunken... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
12.02.2012 21:33

grassi

Mitglied seit 19.03.2004
5.233 Beiträge (ø1,16/Tag)

Mein absolutes Lieblingsbier ist Päffgen-Kölsch. Da es das aber nur in ausgewählten Kneipen gibt, muss das zweitbeste meist herhalten, das Reissdorf-Kölsch.

Grüße aus Köln
Grassi





Humor ist, wenn man trotzdem lacht!!
12.02.2012 21:37

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.297 Beiträge (ø5,97/Tag)

Jepp PP, aber was soll ich machen??¿¿ Ein dunkles Andechser wär mir auch lieber. traurig DA könnt ich drin Ertrinken. Na! Na! Na!
10.03.2012 13:16

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Seit es nicht mehr von der "Schwelmer" zu bekommen ist (Insolvenz), gibt es jetzt das herrliche "Bernstein" von der Fiege-Brauerei. Vielleicht noch einen Tick besser, eben "Fiege"! Na!
12.03.2012 13:16

Rockys-Mama

Mitglied seit 15.03.2011
20 Beiträge (ø0,01/Tag)

Mühlen Kölsch, aus dem Fass!
14.03.2012 21:00

skymayor

Mitglied seit 09.03.2012
14 Beiträge (ø0,01/Tag)

regionales Bier - DOMINATOR aus Apolda/ Thüringen
18.03.2012 20:26

fotomiezekatze

Mitglied seit 26.08.2011
294 Beiträge (ø0,16/Tag)

Ich lebe seit 1 1/2 Jahren im nordwestlichen Sauerland. Hier trinkt man gern Krombacher, Warsteiner oder Veltins. Alle 3 Sorten mag ich sehr gern, aber das Krombacher schmeckt mir besonders gut.
Gebürtig komme ich aus Osnabrück und habe von dort aus das herrliche Herforder mitgenommen - ein richtig gutes Bier!
Wenn ich für mich zu Hause Bier kaufe, dann ist es Herforder Pils. In unserer Stammkneipe wird Krombacher ausgeschenkt. Prima!
21.03.2012 14:06

Stutzer-PB

Mitglied seit 19.03.2012
34 Beiträge (ø0,02/Tag)

Ich trinke als Paderborner selten Paderborner, dafür um so lieber Detmolder, oder Warburger oder Schloßbräu Rheder ... und natürlich in Bayern meine Lieblingsmarke Schweiger-Bier
22.03.2012 09:51

jd140808

Mitglied seit 04.08.2008
9.760 Beiträge (ø3,35/Tag)

Am liebsten trinke ich dunkles Bier. Hier sehr gern Fiege Schwarzbier oder Ducksteiner. Zu bestimmten Zeiten MUSS es Guiness sein. Im Sommer dunkles Weißbier, gern Paulaner oder Maisl. Ein leckeres Altbier ist auch was ganz feines. Wenn es ein helles sein soll, dann Fiege-Gründer.

Als absolutes No Goo stehen: Warsteiner, Krombacher, Oettinger, Radeberger, Hansa, Ritter...
22.03.2012 12:08

Rene_Marenga

Mitglied seit 22.06.2009
520 Beiträge (ø0,2/Tag)

Heineken, Chang, Tannenzäple und Paulaner naturtrüb. Prost
24.03.2012 18:50

syldron

Mitglied seit 26.10.2009
996 Beiträge (ø0,4/Tag)

mein derzeit favorisiertes helles bier ist trashy blonde von der schottischen brauerei brew dog. sattes hopfenaroma, betörender duft, komplexe esteraromen und eine kräftige bitternote, wobei das bier genügend charakter hat, um davon nicht dominiert zu werden. so ein bier kriegt jedenfalls keine kommerzielle brauerei in deutschland hin...
24.03.2012 19:05

utekira

Mitglied seit 19.08.2008
3.963 Beiträge (ø1,37/Tag)

Hallo,
ein kühles frisches Dorada oder ein Estrella vom Fass, nicht schlecht. In Bremen natürlich ein Becks, bitte.
Lg Ute
09.04.2012 17:07

Samy123456

Mitglied seit 13.02.2012
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zum Grillen ein kaltes Astra. Lecker Lachen
09.04.2012 20:16

jägermeister61

Mitglied seit 10.01.2010
283 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo,
am liebsten ein kühles Apoldaer Glocken-Hell YES MAN YES MAN YES MAN .

LG
eigentlich Eure Lieblingsbiere 2147120928

Man sieht sich immer zweimal im Leben
11.04.2012 20:40

JakobH

Mitglied seit 23.08.2006
104 Beiträge (ø0,03/Tag)

Berabecka Boandel ist "ein gut Stöffchen"

Eine sehr kleine Brauerei und die Leute haben Sinn für Humor.
13.04.2012 12:35

maxxieco

Mitglied seit 13.04.2012
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Mein Lieblings Weizen ist Ganterbräu !!
14.04.2012 17:54

schaech001

Mitglied seit 09.08.2011
1.216 Beiträge (ø0,67/Tag)

Für mich gibt es nur noch EIN Bier: Jever Fun (alkoholfrei) erst wenn der Alkohol nicht da ist, merkt man den guten Geschmack Lächeln
15.04.2012 20:33

Meister_koch

Mitglied seit 23.09.2011
51 Beiträge (ø0,03/Tag)

Bin eigentlich auch kein großer Biertrinker... Wenn´s mich aber erwischt, dann trink ich gerne Guiness. Gelegentlich auch Carlsberg!
15.04.2012 21:42

peterpanik

Mitglied seit 23.11.2007
16.534 Beiträge (ø5,22/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

..ist euch eigentlich klar, dass es Niemanden einen Pups interessiert? HAR HAR HAR HAR HAR HAR HAR HAR HAR

Gruß pp ...
17.04.2012 10:16

jd140808

Mitglied seit 04.08.2008
9.760 Beiträge (ø3,35/Tag)

Na und?

Interessiert dich dein Geschwätz von gestern? HAR HAR HAR

...
17.04.2012 10:20

xantula

Mitglied seit 25.01.2005
27.557 Beiträge (ø6,56/Tag)

@pp, hast du dir die Klicks gemerkt, oder woher weißt du das? BOOOIINNNGG....
19.04.2012 14:13

matinschneider

Mitglied seit 21.10.2011
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich muss sagen, am liebsten trinke ich Weizenbier. Allerdings nur pur, denn ich finde das Mischgetränke wie Colaweizen oder ein Russ den ganzen Geschmack nehmen. Bei uns in der Gegend bekommt man fast überall Will-Bier, dass ist zwar lecker, kommt dir aber bald zu den Ohren raus. Am liebsten trinke ich Erdinger oder Kapuziner, aber nur schön gekühlt. :)
19.04.2012 14:18

Manwe

Mitglied seit 03.03.2008
177 Beiträge (ø0,06/Tag)

Guinness
19.04.2012 14:31

Laryhla

Mitglied seit 20.11.2008
3.071 Beiträge (ø1,1/Tag)

gar keins Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
23.04.2012 19:52

MK46149

Mitglied seit 10.01.2009
78 Beiträge (ø0,03/Tag)

Tach zusammen,

meine Bier-Favoriten (je nach Laune und Jahreszeit) sind:

Bolten Ur-Alt (Bolten Brauerei, Korschenbroich)
UERIGE Alt (Düsseldorf)
König-Pilsener (NUR vom Fass!!)
Hövels Bitter Bier (HÖVELS Hausbrauerei, Dortmund)
Reissdorf Kölsch

Grüsskes

MK46149


Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst da eh nicht lebend raus!
23.04.2012 20:05

Drommi001

Mitglied seit 06.04.2011
733 Beiträge (ø0,38/Tag)

ich sach mal so....

Guinness ist die erste wahl.

Hier hat der Bierdealer meines Vertrauenes allerdings nur Sakara-Gold. Ist aber auch gut - so ab der siebten oder achten Büchse.

LG

Drommi
25.04.2012 21:45

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Tja, ab der achten "Vase" geht fast alles... na dann...
26.04.2012 20:33

Extrabreit

Mitglied seit 06.11.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Klasse Biere ohne Ende: Die Störtebeker Brauerei aus Stralsund! Die brauen tatsächlich einen ganzen Sack voll verschiedene Biere ein, und eins ist besser, als das andere!

Ganz fette Empfehlungen bekommen von mir das traumhafte und ganz wunderbar herbe Pils, als auch das "Atlantik-Ale". Für nächstes Jahr ist eine fahrt Richtung Stralsund geplant.
26.04.2012 21:19

Trösen

Mitglied seit 23.12.2011
338 Beiträge (ø0,2/Tag)

moin moin.

seit wann ist kölsch eigentlich bier???

lg Trösen
27.04.2012 01:24

KlausWiederhoeft

Mitglied seit 28.04.2011
946 Beiträge (ø0,49/Tag)

Pfeil nach rechts seit wann ist kölsch eigentlich bier??? Pfeil nach links

Schon immer. Wenn Du es lange genug stehen lässt, wird es auch Alt.

1. Duckstein
2. Störtebecker Schwarzbier
3. Klosterbräu Neuzelle Schwarzer Abt
4. n.n.
5. n.n.

LG Klaus
27.04.2012 02:33

Annaly1

Mitglied seit 23.06.2009
1.795 Beiträge (ø0,69/Tag)

Moin,

Flens und Becks und natürlich beide in der Pils Version. Alles andere is bääähh

LG
Annaly
27.05.2012 19:14

syldron

Mitglied seit 26.10.2009
996 Beiträge (ø0,4/Tag)

gestern ein Ægir double IPA getrunken. das war glaube ich das beste bier, das je über meinen gaumen geglitten ist. schade, dass man es in deutschland wohl kaum bekommen wird.
27.05.2012 19:59

JD20140708

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,69/Tag)

Hej - eine absolute, leider auch rare Spezialität und Köstlichkeit:

Hertog Jan Grand Prestige aus einer kleinen, sehr feinen Brauerei in Arcen bei Venlo in den Niederlanden!!!

GENIAL!!!



Glück Auf


Bernd



Trinkt mehr Bier, wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft
27.05.2012 20:22

syldron

Mitglied seit 26.10.2009
996 Beiträge (ø0,4/Tag)

kann ich mir vorstellen. wenn ich bier kaufe, dann mittlerweile nur noch aus klein- und kleinstbrauereien. gegen die industrielle massenware komm ich nicht mehr an. der qualitäztsunterschied ist da einfach zu gross.

von den microbreweries hole ich mir dann auch inspiration, denn das meiste bier bei uns im haus ist selbstgebraut. heute abend zum beispiel bin ich dabei, ein dunkles bock zu kochen.
02.06.2012 12:45

Clooneyfan

Mitglied seit 07.03.2010
13 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

wenn ich Bier trinke dann nur Scherdel. ^Link vomAdmin entfernt^

LG Clonneyfan
02.06.2012 12:50

Bräsekötchen

Mitglied seit 13.03.2012
189 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hi,

z. Zt. am liebsten Pinkus-Hefeweizen aus Münster oder tschechisches Staropramen....

Grüße vom Bräsekötchen
02.06.2012 13:00

Steineshoff

Mitglied seit 26.04.2012
8 Beiträge (ø0,01/Tag)

... gut schmeckt das ZLATOPRAMEN. Günstig und lecker Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
03.06.2012 21:44

fotomiezekatze

Mitglied seit 26.08.2011
294 Beiträge (ø0,16/Tag)

Mein Lieblingsbier ist Krombacher. Erfrischend und gut bekömmlich.
Wenn ich im Urlaub auf meiner Lieblingsinsel Teneriffa bin, dann kann ich meistens zwischen 3 Biersorten wählen: San Miguel, Tropical und Dorada. Mir schmeckt das Dorada besonders gut - so richtig nach Urlaub!
03.06.2012 23:03

FC1948

Mitglied seit 03.06.2012
5 Beiträge (ø0/Tag)

Tegernseer Hell und Dunkel finde ich hervorragend.
Aber auch ein gutes Reissdorf-Kölsch schadet nicht =)
03.06.2012 23:19

Herbsttraum

Mitglied seit 01.12.2009
938 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo,

ich trinke gerne, wenn auch selten, das

Pfeil nach rechts helle Hefenweizenbier vorn Erdinger
und auch
Pfeil nach rechts Radler
03.06.2012 23:24

Krabbelviech

Mitglied seit 21.07.2010
183 Beiträge (ø0,08/Tag)

Jederzeit eiskaltes reißdorf Kölsch Lächeln und im Sommer gern erdinger ...am allerliebsten mit banane na dann... ...
03.06.2012 23:26

Metta

Mitglied seit 16.01.2008
1.216 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo zusammen!

Am aller, allerliebsten trinke ich Radler!!!!!!!!!!!!!!!!!! Einfach lecker und erfrischend im Sommer!

Schwarzbier mag ich auch gerne und für mich neu entdeckt: Schöfferhofers!

Gute Nacht ihr Lieben!
LG Metta ...
03.06.2012 23:38

ruckizucki30

Mitglied seit 25.04.2010
152 Beiträge (ø0,07/Tag)

Eigentlich macht diese Frage keinen Sinn da hier im Forum fast die ganze Welt vertreten ist und kaum jemand kennt die ganzen Biersorten. Ich hab mich durch den ganzen Threat durchgelesen und kenne vielleicht 10 % von den erwaenden Sorten.

LG
Christa
06.06.2012 16:53

Sportslady

Mitglied seit 07.02.2012
478 Beiträge (ø0,29/Tag)

..........im Urlaub am Bodensee haben wir vor zwei Jahren das Rothaus Pilz zum ersten mal getrunken. mmmhhhh war das lecker. Haben uns dann sogar eine Kiste mit nach Hause genommen.
Und was sehe ich bei unserem Getränkehandel als ich das Leergut zurückbringe? RothausPilz und RothausTannenzäpfle. Also da muss man erst mal in den Urlaub fahren um ein so leckeres "Säfte" zu finden.


LG Angelika
12.06.2012 10:26

Torschdi2208

Mitglied seit 08.01.2012
210 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo zusammen,
ich trinke gerne Grohe Bier aus Darmstadt und wann immer sich die Chance ergibt Schlenkerla aus Bamberg. Ausserdem auch immer wieder sehr gerne: Guinness Lächeln
13.06.2012 14:27

matinschneider

Mitglied seit 21.10.2011
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich persönlich mag Licher ganz gerne. Schmeckt mir und gibts überall.
Das beste Bier das ist je getrunken hab gibts bei einer lokalen Gaststätte hier, der Wiesenmühle. Das ganze nennt sich Wiesenmühlenbier, man kann es sich auf Wunsch dort auch abfüllen lassen.
13.06.2012 14:39

Doro0202

Mitglied seit 17.04.2012
213 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo,

also meine Männer trinken sehr gerne "Budweiser". Beim Thailänder immer Singha Bier. Oder auch mal ein '"Stiegl".
Na dann viel Spaß heut abend und Prost allen Biertrinkern! Ich trinke lieber ein Gläschen eisgekühlten Weißwein"trocken"

LG Doro
na dann...
13.07.2012 20:48

Heinzmann999

Mitglied seit 13.07.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Schmucker Bier aus dem schönen Odenwald,da weiss man was man hat!! hechel...



... Dem Ochsen gibt das Wasser Kraft,dem Menschen tuts der Gerstensaft,drum danke Gott und sei ein guter Christ das du kein Ochs geworden bist!! ...
13.07.2012 21:06

Finlon

Mitglied seit 05.01.2010
10.337 Beiträge (ø4,32/Tag)

Hallo!

Ich trink gern Bier von Pinkus. Am liebsten das Alt. Ansonsten mag ich gern Mixbier (Radler, V+Lemon) von Veltins.

LG Mina
13.07.2012 21:07

Herbsttraum

Mitglied seit 01.12.2009
938 Beiträge (ø0,39/Tag)

Ich trinke gerne ein helles Hefeweizenbier, wenn auch selten Bin auf keine bestimmte Marke festgelegt.

Herbsttraum
13.07.2012 21:40

henloss

Mitglied seit 11.09.2009
153 Beiträge (ø0,06/Tag)

am liebsten Richtung herb (Jever) und bin neidisch auf das Schwabenland mit seinen vielen kleinen Brauereien denn da ist so manche kleine Perle die man bei mir nicht kaufen kann.
Einige tschechische kleine Abfüllungen mag ich auch wenn ich dort bin.
Aus liebe zu Hannover unterstütze ich hin und wieder das Herrenhäuser aber mein Favorit ist das nicht.
schönes Wochenende und natürlich - prost -
26.07.2012 23:14

TWetti

Mitglied seit 14.02.2010
130 Beiträge (ø0,06/Tag)

Tannezäpfle oder das Tegernseer Bräustüberl Bier... a Traum Ey man, bin ich blau!
01.08.2012 14:47

Scampo

Mitglied seit 01.08.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Wenn man mal ausgeht und dabei etwas trinkt, bevorzuge ich meistens ein Jever. Wenn vorhanden trink ich aber auch gern ein Krusovice, ist ein Tschechisches Dunkelbier und sehr lecker! Wenn ich bei nem Kollegen in Amsterdam bin, gönn ich mir auch immer mal ein Westmale Tripel. Mit fast 10% Alkohol zwar, aber es schmeckt unglaublich lecker Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
01.08.2012 15:54

ElisaD

Mitglied seit 29.08.2009
5.809 Beiträge (ø2,3/Tag)

Hallo,

sehr gerne trinke ich auch im Fränkischen das Bier der vielen kleinen Brauereien!

Hmmm......... die sind so lecker, jedes schmeckt ein wenig anders............ ich glaub wenn ich im Großraum Bamberg wohnen würde, würde ich noch viel mehr Bier trinken *ups ... *rotwerd* !


Gruß,

Lisa
01.08.2012 16:11

andwara88

Mitglied seit 17.02.2012
162 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Lächeln

da wir hier um die Ecke das Maruhn haben Pfeil nach rechts weltgrößter Bierfachhandel, hat so ziemlich jedes Bier parat, was man sich nur denken kann aus aller Herren Länder (Japan, Schweden, USA, Finnland,...), besteht ja eigentlich eine große Auswahl an leckeren Bieren.

Am liebsten mag ich aber (wenns denn zählt^^) das Apfelbier von Bullwey
Pfeil nach rechts verkauft auf diversen Mittelaltermärkten selbstgemachtes Bier und Met Na!

Ansonsten mag ich KirschPorter oder eben generell eher Schwarzbier, wenns denn Bier "sein muss" Lachen

lg,
andwara
01.08.2012 16:20

Rike-622

Mitglied seit 17.06.2012
663 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hallo!

Wenn ich schon mal Bier trinke,dann am liebsten Köstrizer Schwarzbier,es ist micht so bitter.


LG Rike
04.08.2012 14:07

celas217

Mitglied seit 01.01.2011
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Auf festivals, die Guten Dosen von 5.0, Hansa oder Öttinger.
In Kneipen/Zuhause Veltins, Budwiser (Tschechisch) oder Becks
05.08.2012 13:05

CulinariaFrankreich

Mitglied seit 02.08.2012
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

im Moment "Pietra" aus Korsika. Beim Grillen auch schon mal "La Goudale"
05.08.2012 14:01

Kammerbär

Mitglied seit 08.12.2008
468 Beiträge (ø0,17/Tag)

Neu für mich entdeckt: Waldhaus Pils aus dem Südschwarzwald! Süffig, vollmundig und gut gehopft.
11.08.2012 17:48

lora05

Mitglied seit 08.08.2004
11.032 Beiträge (ø2,53/Tag)

Jever
12.08.2012 22:11

aemp

Mitglied seit 02.02.2011
2.212 Beiträge (ø1,11/Tag)

Hallo,

gerade (wieder) entdeckt: Flens...

Gruß aemp
14.08.2012 13:03

erik22

Mitglied seit 19.07.2012
61 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

also mein Favorit ist eindeutig Welde Pils! Aber das Welde Bier gibt es nur in Baden-Württemberg. Die Einzige Brauerei ist da in Plankstadt wäre aber wirklich mal gut wenn Sie expandieren würden bei diesem guten Bier!

Lg Erik22
23.09.2012 00:13

TipsyDrinker81

Mitglied seit 22.09.2012
85 Beiträge (ø0,06/Tag)

"Red Corona" muss man allerdings selbst machen, Corona + 1cl Grenadine + 3cl Tequila! schmelct genial
23.09.2012 09:23

kraftspüler

Mitglied seit 18.09.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Es gibt bei uns in Deutschland viele gute Biere.
Hauptsache ist, sie kommen nicht aus den Riesenbrauereien oder aus München.
23.09.2012 11:14

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
13.297 Beiträge (ø5,97/Tag)

@ kraftspüler,

ich bin zwar Berliner, aber dein Kommentar zeugt von Null Ahnung!!¡¡ Was bitte hat München damit zu tun, dass es dort keine guten Biere gibt??¿¿ Schreib doch einfach, dass dir diese Biers nicht schmecken und gut ist!!¡¡
23.09.2012 11:21

andingi

Mitglied seit 10.12.2002
4.565 Beiträge (ø0,92/Tag)

Hallo

Mein Favorit ist Radeberger.

LG Andreas
23.09.2012 11:25

Patzi

Mitglied seit 19.10.2002
10.566 Beiträge (ø2,1/Tag)

Bergkirchweih Festbier von Tucher

und -wenn auch nicht rein- Desperado


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Liebe Grüße von Patzi eigentlich Eure Lieblingsbiere 1987486596
23.09.2012 14:32

Josch08

Mitglied seit 06.05.2012
130 Beiträge (ø0,08/Tag)

Weizen: Schneider, Franziskaner, Meisel
Zwickl: Aktien, Kanone, St. Georgen
Rauchbier: Bamberger Spezial, Veldensteiner
Dunkel: Aufsesser, Hofmann, Weissenoher
Export: Wiethaler Goldstoff, Friedmann Rittertrunk, Hebendanz Export

ansonsten auch manchmal
Pilsner Urquell, Tannenzäpfchen, Gaffel Kölsch, Jever, Köstritzer Schwarzbier, Kitzmann 300, Berliner Weiße mit Schuß, Düsseldorfer Alt, Lindenbräu Leicht
23.09.2012 17:08

Anne-Isabell

Mitglied seit 03.06.2007
16.718 Beiträge (ø5,01/Tag)

Hallo,

ich durfte am Wochenende mal wieder ein "Inselhopf" der Inselbrauerei Feierling in Freiburg genießen.

Für mich ein sehr köstliches, süffiges Bier. Kann man leider nur vor Ort genießen oder sich in einer 2-Liter-Flasche abfüllen lassen.

LG Anne

Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Theodor Fontane
27.09.2012 09:43

Hobby_Koch33

Mitglied seit 07.09.2012
9 Beiträge (ø0,01/Tag)

Good old Beck's natürlich Lächeln
LG
27.09.2012 21:20

clarisse87

Mitglied seit 27.09.2012
6 Beiträge (ø0/Tag)

Ich mag gerne Schoefferhofer:)

Ansonsten Pilstechnisch die Regionalsorten, Berliner Pilsner ist ok, Sterni geht gar nicht, hin uwieder mal ein Becks.
30.09.2012 10:21

Josch08

Mitglied seit 06.05.2012
130 Beiträge (ø0,08/Tag)

Ich vermeide Biere vom Discounter und andere Billigbiere.
Aberw enigstens kosten die nur kleines Geld.
Im Gegensatz zu der Plörre derjenigen Brauereien, die viel Geld in die Fernsehwerbung aber (wohl auch deshalb) wenig Geld in ihr Bier stecken.
Ihr habt ja weiter ob schon einige dieser Braustätten genannt ... na dann...
30.09.2012 10:48

Dana1709123

Mitglied seit 17.07.2012
67 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo!

Dunkel soll es sein und am allerallerallerliebsten: Bergbräu Altstadt

LG und 'nen schönen Sonntag
Dana
01.10.2012 12:05

syldron

Mitglied seit 26.10.2009
996 Beiträge (ø0,4/Tag)

Pfeil nach rechts Ich vermeide Biere vom Discounter und andere Billigbiere.
Aberw enigstens kosten die nur kleines Geld.
Im Gegensatz zu der Plörre derjenigen Brauereien, die viel Geld in die Fernsehwerbung aber (wohl auch deshalb) wenig Geld in ihr Bier stecken.
Ihr habt ja weiter ob schon einige dieser Braustätten genannt ... Pfeil nach links

bei facebook würde ich dafür auf "like" drücken!

ich hab dieses jahr von besuchern beck's mitgebracht bekommen. das geht gar nicht, absolut untrinkbar, ich musste es stehenlassen...

grossbrauereien kriegen nur höchst selten gutes bier hin.

zuletzt getestet und für gut befunden: atna rypeøl und brewdog 77 lager.
19.10.2012 20:37

BratenSepp

Mitglied seit 12.08.2012
273 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo!

Hier im Norden ist BECK'S mein liebstes Bier. Aber so ein Schönes Franziskaner Weizen is ja auch was Feines. hechel...

Gruß

BratenSepp
20.10.2012 17:32

TipsyDrinker81

Mitglied seit 22.09.2012
85 Beiträge (ø0,06/Tag)

Also im Sommer geht NCIHTS :) über ein Red Corona
20.10.2012 18:11

Eyela

Mitglied seit 01.02.2011
31 Beiträge (ø0,02/Tag)

früh...vom fass :)
20.10.2012 18:38

gummibärchen4466

Mitglied seit 08.10.2012
969 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo zusammen,

wir trinken gerne Unertl Bio-Dinkel-Weiße. Schmeckt schön süffig und malzig.
Aber z. B. zur Finkenwerder Scholle auch gerne mal ein Jever oder Tannenzäpfle.

Liebe Grüße
Gabi
22.08.2013 18:31

Charlyhund1708

Mitglied seit 22.08.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Ich habe vor letzte Woche das Krombacher Weizen Radler probiert und ich bin total begeistert.Es ist weder zu süß, noch zu herb.Es schmeckt super erfrischend.Es ist relativ leicht und füllt einem nicht so sehr ( wie ein Weizenbier) den Magen.Der Alkoholgehalt liegt bei nur 2,6%, so steigt es einem nicht zu schnell zu Kopf.Das Weizen Radler gibt es auch als alkoholfreie Variante, in 0,33l und 0,5 l Flaschen.Man sollte es ,wie ich finde alle anderen Biere auch, gut gekühlt genießen.Mein absoluter Favorit.
22.08.2013 18:50

Aquis

Mitglied seit 01.12.2011
3.902 Beiträge (ø2,3/Tag)

Sälü

zur Zeit gerade Boxer Bier, oder das Frucht Panaché von Feldschlösschen mit nur 2% Vol.

Prost
16.03.2014 12:50

Prunzmann

Mitglied seit 16.03.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Kuchlbauer Hefeweizen - mild, süffig und dennoch nicht so süß wie manch anderes wenig hopfige Weißbier. Perfekt! Leider im Rheinland nicht einfach zu kriegen.
26.03.2014 13:00

Macnair

Mitglied seit 05.03.2014
59 Beiträge (ø0,07/Tag)

Na da gibts eigentlich nur ein eiskaltes Münchner Keller- und Pflopbier Anno 1417! :)
26.03.2014 13:10

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Momentan sehr angesagt bei mir:

- (India) Pale Ale - z.B. von der Schönbuch Braumanufaktur oder von der Crew AleWerkstatt in München
- Englisches Porter (z.B. Fuller's London Porter, kommt gut zu Wildgerichten und Steaks)
- Staropramen aus Tschechien


VG, turbot
26.03.2014 13:11

ElisaD

Mitglied seit 29.08.2009
5.809 Beiträge (ø2,3/Tag)

Hallo,

richtig gut schmeckt mir das Landbier von einer kleinen Brauerei in Schönbrunn (Steigerwald).

Pfeil nach rechts Wernsdörfer Landbier


Gruß,

Lisa
26.03.2014 14:52

Kügelchen74

Mitglied seit 14.10.2013
661 Beiträge (ø0,65/Tag)

Hallo,

Ich trink am liebsten ein schönes kaltes Ulmer Goldochsen dunkel. Ist richtig schön mäklig.

LG Tina
30.03.2014 21:27

meli32

Mitglied seit 24.01.2014
155 Beiträge (ø0,17/Tag)

Feldschlösschen, mit Citrolimo gemixt, eiskalt, im Sommer einfach toll!!! hechel...
Und die verschiedenen, fruchtigen Sorten von eve cardinal, herrlich Küsschen
30.03.2014 22:08

Breston

Mitglied seit 20.07.2010
49 Beiträge (ø0,02/Tag)

Jever. Keine Kompromisse.
06.04.2014 13:19

Su-chef

Mitglied seit 05.01.2012
2.975 Beiträge (ø1,79/Tag)

Hallo,

zur Zeit bin ich absoluter Fan von der "Oggenhauser Halbe" aus Heidenheim. Absolut süffig und würzig.
Kann man über Finkbeiner kaufen.




Viele Grüße


Su-chef Lächeln
28.05.2014 15:12

fischerin49

Mitglied seit 06.02.2005
3.778 Beiträge (ø0,9/Tag)

Hallo!

Lager dunkel von der Brauerei "Schneider", Biere vom Missionshof Lieske, Chang Bier.
Die bekomme ich hier meist nicht, dann Jever und gerne auch mal ein Köstritzer.

LG
fischerin
04.06.2014 10:49

Waldbiene

Mitglied seit 17.07.2009
9 Beiträge (ø0/Tag)

Eindeutig Augustiner Bier.
Allerdings trinke ich immer im endsprechenden Land auch das lokale Bier.
Wie zum Beispiel in Hamburg das Anker Bier, oder in China Tsing Tao, Israel Golden Star etc.
04.06.2014 15:31

kgrabowski

Mitglied seit 03.06.2014
17 Beiträge (ø0,02/Tag)

Moin,

also auf jeden Fall ein Pils.

Am liebsten trinke ich KöPi oder Heinecken. Wobei ich auch gerne mal ein Holsten trinke.
Wenn ich im Urlaub bin trinke ich auch gerne mal ein lokales Bier. Die schmecken oft ein bisschen besonders.
10.06.2014 09:00

julia0412

Mitglied seit 10.06.2014
19 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

also mein Mann trinkt am liebsten ein schönes Hefeweizen.
Ich trinke lieber Mixbiere. Gerade im Sommer ist ein Alsterwasser schon sehr erfrischend.

Gruß,
Julia
10.06.2014 11:29

Kardamomentmal

Mitglied seit 10.06.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Brinkhoffs No. 1 - gibts nix besseres!
17.06.2014 10:06

katjaas

Mitglied seit 16.06.2014
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ein eiskaltes Becks Lemon YES MAN
17.06.2014 10:18

angie17

Mitglied seit 12.02.2002
6.972 Beiträge (ø1,32/Tag)

Hallo,

mein Lieblingsbier ist eine Biosorte - Neumarkter Lammsbräu dunkel. Allerdings trinke ich es nicht (ich mag keinen Alkohol), sondern verwende es nur zum Brotbacken - das ergibt ein herrlich würziges Roggenbrot!

LG Angie
17.06.2014 10:33

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Pfeil nach rechtsAllerdings trinke ich es nichtPfeil nach links

Ich hab auch ein Lieblingsbier, das ich nicht trinke... Lachen

"König Ludwig Dunkel" - ist mir zu malzig und zu süß zum Trinken. Ist aber herrlich für den Schweinebraten in Biersauce...


VG, turbot
17.06.2014 10:36

knurzelcaro

Mitglied seit 26.08.2010
411 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo,

ganz klar:

Jubi und Berliner Pilsner

Und im Urlaub gibts Mythos, wenn wir nicht wie letztes Mal nach jedem Essen und bei jeder sich bietenden Gelegenheit mit Raki abgefüllt werdenNa!

*hicks*

Caro
28.06.2014 00:28

VodkaaIce

Mitglied seit 28.06.2014
6 Beiträge (ø0,01/Tag)

Guten Abend.

Ich trinke am liebsten schönes Desperados oder Efes Pilsen. Muss aber beides kalt sein Oh Na!
29.06.2014 20:45

CobraCommander

Mitglied seit 28.07.2002
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Moin zusammen,
aktuell gerne ein CrewAle IPA - Drunken Sailor.
Bin in den Staaten auf den IPA-Geschmack gekommen. Hopfenstopfen rules...
01.07.2014 20:40

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Pfeil nach rechtsHopfenstopfen rules...Pfeil nach links

So isses nämlich!!!


VG, turbot

P.S.: Das Pale Ale von Schönbuch Bräu ist auch super - durchaus anfängergeeignet, da erstaunlich süffig für ein Pale Ale und nicht ganz so "hopfenstopfig" wie manches von den Crew-Jungs aus München... Lachen
02.07.2014 02:42

claudia15

Mitglied seit 28.09.2003
1.917 Beiträge (ø0,41/Tag)

Hallo,


Riedenburger Ur-Weizen


LG Claudia
03.07.2014 13:27

MK46149

Mitglied seit 10.01.2009
78 Beiträge (ø0,03/Tag)

Tach zusammen,

ich trinke am liebsten "Single Hop" und "Indian Red Ale" vom Brauprojekt in Voerde Spellen. Geniale Fülle an Aromen!

Von den "Standard-Industriebieren" mag ich am liebsten "Bolten Ur-Alt", "Jever Pils" und "Reissdorf Kölsch".

Grüsskes

MK46149


Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst da eh nicht lebend raus!


eigentlich Eure Lieblingsbiere 2950465327
01.11.2014 15:26

CheErnestoRafael

Mitglied seit 20.10.2007
52.237 Beiträge (ø16,32/Tag)

Hi Tanja,

Pfeil nach rechtseine Flasche 'Old Peculier' mitgebracht aus EnglandPfeil nach links
'Old Peculier' gibt's wirklich? Ich dachte, das tropft aus der Feder von Martha Grimes' Melrose Plant...

Grüß⁂Ché
10.11.2014 17:00

Winni47

Mitglied seit 19.11.2013
217 Beiträge (ø0,22/Tag)

Russische Biere schmecken überraschend gut. Recht malzig und einfach irgendwie anders.
Meist trinke ich Fortuna (billig und ok) oder Chiemseer.
11.11.2014 09:54

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

@ Winni

Pfeil nach rechts Russische Biere schmecken überraschend gut. Recht malzig und einfach irgendwie anders. Pfeil nach links

Ich würde den Satz auf Pfeil nach rechts Russische Biere schmecken irgendwie anders. Pfeil nach links verkürzen.
Dann würde ich Dir zustimmen... YES MAN.


BG Hinnerk
11.11.2014 10:17

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Gerade frisch verliebt in...

Sierra Nevada TORPEDO Extra IPA (aus Kalifornien)
Schönramer Pils (aus dem Chiemgau)

Ist Euch eigentlich auch schon aufgefallen, dass von diesen superhopfengestopften IPAs und Double IPAs die Brüste größer werden?

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


VG, turbot
11.11.2014 17:34

beemo-berlin

Mitglied seit 22.10.2013
4 Beiträge (ø0/Tag)

Seid doch mal ehrlich, es geht nichts über das Kindl. Zur Not auch mal mit Sirup, aber bloß nicht das abgefüllt, süße Zeug!

Schöne Grüße!
11.11.2014 20:21

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Das saure Zeug ist nicht schlecht, beemo-berlin - Allerdings erst ab Außentemperaturen von ca. 30° C...

Abgesehen davon: Sicher gibt's doch mittlerweile bessere Berliner Weißen (so von kleinen Craft-Brauereien) als das Industrieprodukt von Kindl?!?

Und 'ne belgische Gueuze ist auch nicht zu verachten - ist ja schließlich quasi der Papa der Berliner Weiße... Na!


VG, turbot
03.12.2014 15:04

Fürthkoch

Mitglied seit 22.10.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Also das beste Weißbier (in Franken Weizen) hat die Brauerei Gutmann.
Hat Kultstatus in Franken.

Die Brauerei Erdinger braut jetzt wieder nach alten Rezept das Urweisse,
auch nicht schlecht.

Mit besten Grüßen aus Franken Na!
07.12.2014 12:36

rocketass

Mitglied seit 05.11.2005
1.226 Beiträge (ø0,31/Tag)

Momentan Grevensteiner von Veltins, bin aber kein richtiger Biertrinker. Habe leckeres Kronenbourg-Bier in 0,25 Li. Fläschen aus dem Elsass mitgebracht, echt lecker. Wir trinken vieleicht 2 Kisten Bier pro Jahr. Bei uns wird mehr Whisky getrunken Na!
09.12.2014 10:23

Waitforit

Mitglied seit 14.04.2014
21 Beiträge (ø0,03/Tag)

Ich kann neben den hier wahrscheinlich nicht so gefragten Standardmarken vor allem die Pax-Brauerei aus Oberelsbach (BY) empfehlen. Sehr leckeres Pils und außerdem ein immer wieder interessantes Monatsbier, wo vor allem der Geschmack der verschiedenen Hopfensorten zur Geltung kommt. Lohnt sich wirklich!

Gruß
Waitforit
09.12.2014 16:46

knut88

Mitglied seit 20.09.2013
56 Beiträge (ø0,05/Tag)

Also mein Lieblingsbier ist und bleibt "Bitburger". Im Ausland hat mir San Miguel und Coral sehr gut geschmeckt. Dann gibt es ja noch die Produkte die sich Bier oder Beer nennen, aber eigentlich keine sind. Da ist mein Favorit das Stones "Ginger-Joe" Alcoholic Beer. Ein Getränk mit 4 vol-% auf Ingwer-Basis. Wenn man es aus der Flasche trinkt ist es sehr süß. Mit Eis aus dem Glas und Zitronen-, Limetten- und/oder Ingwerscheiben ist es wirklich sehr erfrischend. Das Flaschendesign ist natürlich auch echt einzigartig.
14.01.2015 09:48

Tobias35mu

Mitglied seit 14.01.2015
4 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich bin eigentlich nicht so der Biertrinker. Aber wenn es im Sommer richtig heiß ist, gönne ich mir hin und wieder ein kühles Blondes, um den Durst stillen zu können. Da ich gerne mal mit Freunden ausgehe und Köstlichkeiten der Münchener Region entdecken möchte, habe ich jetzt schon einige Getränke lieben gelernt von denen ich zuvor noch nie etwas gehört hatte. Hier -- ^Link vom Admin entfernt^-- zum Beispiel habe ich das erste Mal ein Augustiner Bier getrunken. Scheint ein Bier zu sein, dass in den ältesten Brauereien in München gebraut wird und irgendwie mit dem Restaurant in Verbindung steht. Kann das nur jeden empfehlen. Schmeckt etwas süffig, mild und malzig. Schon jemand hier probiert?
21.02.2015 23:33

Starchen

Mitglied seit 13.11.2010
491 Beiträge (ø0,24/Tag)

Ich trinke nur Weizenbier, bevorzugt ein dunkles. Gut schmeckt mir Schneider Weiße, Arcobräu, Irlbacher Weizen und noch diverse andere Weizenbiere aus den kleinen Brauereien aus meiner Gegend. Im Sommer trinke ich gerne einen alkoholfreien Russen (Weizenbier und Zitronenlimo). Aber so ein Weizenbock (z.B. vom Schneider den Aventinus) hat auch was.... Küsschen
03.03.2015 00:11

Bretsiem

Mitglied seit 01.03.2015
14 Beiträge (ø0,03/Tag)

Waldhaus Diplom Pils, gut gekühlt trinke ich das gerne mal im Sommer. Ebenfalls von Waldhaus gibts noch ein trübes Bier, glaub das heißt ohne Filter oder so ähnlich, passt gut zu deftigem gegrilltem.
03.03.2015 07:20

biene111

Mitglied seit 20.02.2004
3.634 Beiträge (ø0,8/Tag)

Mir schmeckt von BrewDog das Punk IPA gut.

Schmeckt halt mal anders nicht so Mainstream wie die Fernsehbiere.
03.03.2015 07:41

andingi

Mitglied seit 10.12.2002
4.565 Beiträge (ø0,92/Tag)

Hallo

Ich habe mich auf Feldschlösschen umgestellt.

LG Andreas
03.03.2015 08:09

Topi_Nambur

Mitglied seit 07.04.2014
113 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hi,

eigentlich bin ich überhaupt kein Biertrinker. Aber wenn ich in Süddeutschland bin genieße ich gerne das eine oder andere Bier der vielen Privatbrauereien. Und in Irland mag ich das Guinness. Na!
16.04.2015 13:42

J01

Mitglied seit 04.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo ein Genuss u schön kalt ist das Grafenwalder Gold Lachen Küsschen Lachen schmeckt TOP u gut verträglich
17.04.2015 11:37

avialle1985

Mitglied seit 16.03.2015
357 Beiträge (ø0,72/Tag)

Falls ich mal dazu komme trinke ich gerne mal ein Rothaus Tannenzäpfle
17.04.2015 11:41

avialle1985

Mitglied seit 16.03.2015
357 Beiträge (ø0,72/Tag)

Wobei mir einfällt: wenn ich mal mit meinem Bruder auf m mittelalterfest bin gibt's da ein Bier das
Heisst Schwarzer Abt. Des is mein absoluter Favorit. Hab des bloß noch nirgends gefunden.
Gruß avialle
25.04.2015 18:41

Harryjulius

Mitglied seit 25.04.2015
1 Beiträge (ø0/Tag)

als kölsche Jung bin ich mit Kölsch gross geworden,habe mir jetzt Perfekt Draft besorgt
und mir gerade die ersten Glas Becks munden lassen.
25.04.2015 19:08

Bebberle

Mitglied seit 30.11.2014
501 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

ich trinke gerne Rothaus Tannenzäpfle oder Hoepfner Goldköpfle.

Schöne Grüße
Bebberle
26.04.2015 10:58

MikeWesel

Mitglied seit 16.03.2014
24 Beiträge (ø0,03/Tag)

Also mein Lieblingsbier ist ein selbstgemachtes "Red Corona".

Eine Flasche Corona, mit ein paar Tropfen Grenadine und 2-4cl Tequila
06.05.2015 08:48

oladni

Mitglied seit 27.03.2015
22 Beiträge (ø0,05/Tag)

Gessner aus Thüringen und Würzburger Hofbräu 1643.
Weißbier: Schneider und Gutmann
Fernsehbier: zwei der drei neuen von Becks sind prima: das Pale Ale und das Pils 1873
12.05.2015 09:19

Schmollinchen

Mitglied seit 25.08.2014
1.229 Beiträge (ø1,76/Tag)

Moin,

Fußball gucken und dazu ein schönes kühles WOLTERS genießen!

Und im Sommer, wenn wir vom See kommen, gibt es nichts schönere wie ein OETTINGER Weizen & Erdbeere schön kalt!

LG

Schmollinchen
12.05.2015 10:43

zickentoni

Mitglied seit 19.01.2005
1.232 Beiträge (ø0,29/Tag)

Huhu,

@Schmollinchen:
dann wohnst Du wahrscheinlich nicht so weit von mir entfernt; bei uns steht als "Standardbier" auch immer Wolter im Kühlschrank (Lokalpatriotismus Lächeln)

Darüber hinaus wechseln wir immer ein bisschen die Sorten.

Ich trinke selten Bier; aber im Sommer finde ich eiskaltes Tuborg klasse.
Erinnert mich an meine Jugend. Und dann noch am Meer sein, ein Stück Räucherfisch oder was leckeres vom Grill.
Besser geht nicht.

Die Zickentoni
12.05.2015 10:58

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Frisch bierverliebt in:

Hopfenstopfer Monroe Single Hop Craft Beer - ein Imperial Pale Ale von Häffner Bräu Bad Rappenau

Mit feiner Maracuja-Note und natürlich schöööööööööööööön bitter... hechel...


VG, turbot
14.05.2015 14:29

Su-chef

Mitglied seit 05.01.2012
2.975 Beiträge (ø1,79/Tag)

Hi,

ab jetzt Hobbybrauer.






Viele Grüße

Su-chef Lächeln
14.05.2015 17:44

colonelcookie

Mitglied seit 19.05.2014
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ist doch meist so, dass die meisten, das Bier am liebsten mögen, das sie schon seit Jugendtagen trinken. So kommt es mir zumindest vor. Ich trinke zwar nur selten Bier, aber mit schmeckt das Tegernseer sehr gut. Hauptsache kein dunkles Bier :/
16.05.2015 22:17

Whiskey_Girl

Mitglied seit 15.05.2015
133 Beiträge (ø0,3/Tag)

Ich trinke zwar kein Bier, doch da ich aus dem rheinländischen Gebiet viele Kontakte pflege, empfehle ich gerne deren Kölsch 11.11.11:11
(Vorzugsweise "früh" oder "Reissdorf".

Nur bloß kein Altbier HAR HAR HAR
16.05.2015 22:25

familykitchen

Mitglied seit 31.08.2014
6.304 Beiträge (ø9,08/Tag)

Hallo,

es gab mal so ein wunderbares Bier mit Champagner - den Namen weis ich leider nicht mehr traurig
Es war in blauen 0,3 Flaschen erhältlich.
Die sahen nicht nur super im Eis des Sektkühlers aus, sonder schmeckten auch noch hervorragend.
Kennt das noch jemand und könnte mir den Namen (Bezugsquelle) verraten?

LG, familykitchen
17.05.2015 10:12

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

@familykitchen: Meinst Du echtes Champagner-Bier (Bier, das mit Champagnerhefen einer zweiten Flaschengärung unterzogen wird) oder ein fertiggemischtes "Herrengedeck" (Bier gemischt mit Sekt)???

VG, turbot
17.05.2015 10:28

Bebberle

Mitglied seit 30.11.2014
501 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

@familykitchen: Habe gerade mal unter http://www.bier-deluxe.de nachgeschaut. Unter Champagner-Bieren fand ich diese hier: Champagner-Biere

Vlt. ist da ja deines dabei.

Schöne Grüße
Bebberle
17.05.2015 10:36

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

@bebberle: Was Du da verlinkt hast ist echter Schampus... Na!
17.05.2015 10:42

familykitchen

Mitglied seit 31.08.2014
6.304 Beiträge (ø9,08/Tag)

Hallo,

ja es war ein Bier, das mit Champagnerhefe in der Flasche gegärt hat.
Es ist schon Jahre her, das ich es getrunken habe, aber es ist mir immer noch als "sehr fein" und lecker im Gedächnis geblieben.
Ich glaub es ist an der Zeit, mal wieder etwas davon zu kaufen. Na!

LG, familykitchen
17.05.2015 10:52

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Sehr gut! In dem Wikipedia-Artikel sind ja einige Marken verlinkt und bei einem großen Bier-Onlineshop wie z.B. Bier Deluxe wirst Du sicherlich fündig. Alternativ könntest Du auch mal eine belgische "Geuze" antesten - im Sommer 'ne echte Alternative zu Sekt und Champagner. Außerdem sind die Geuzen i.d.R. preiswerter als die Champagner-Biere.

VG, turbot
17.05.2015 12:45

Bebberle

Mitglied seit 30.11.2014
501 Beiträge (ø0,83/Tag)

@turbot: Oje, stimmt!! Da hab ich mich total vertan *ups ... *rotwerd* .

@familykitchen: vieleicht kannst du trotzdem dort fündig werden, ansonsten viel Erfolg, damit du dieses Bier -was dir so gut geschmeckt hat- wieder findest.

LG
Bebberle
17.05.2015 18:13

familykitchen

Mitglied seit 31.08.2014
6.304 Beiträge (ø9,08/Tag)

Danke ihr zwei, ich gebe nicht auf Na!
Belgische "Geuze" klingt auch interessant.
17.05.2015 21:40

mereal

Mitglied seit 26.10.2002
1.358 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo, seid meinem letzten Urlaub lieb ich Kwak. Und ich suche noch Kwak - Gläser, bitte Angebote an mich per KM.
Viele Grüße
mereal
18.05.2015 11:55

Hinnerk1810

Mitglied seit 26.10.2006
11.925 Beiträge (ø3,35/Tag)

Ich habe am WE mal das Beck's Pale Ale probiert.
Das kriegen die also auch nicht hin Na wenn das mal stimmt!?


BG Hinnerk
18.05.2015 12:14

Miluiwen

Mitglied seit 14.02.2010
621 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo,

ich habe eben schon "Lieblingstiere" gelesen statt "Lieblingsbiere" und dachte, ich wäre auf der falschen Seite gelandet Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen !

Als ich noch Bier trinken konnte waren das "Haacke Beck" und "Bitburger", die sind nicht ganz so herb. Habe aber selten Bier getrunken, war mehr der Weintrinker.

@Hinnerk: auch wenn ich 13 Jahre Wahl-Bremerin war, Beck's mußte/muß ich auch nicht haben... Sicher nicht!

Lieben Gruß,

Miluiwen


****************

Humor ist der Knopf am Hemd der verhindert, daß uns der Kragen platzt

Kochen verbindet

Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte bis ich jemand traf, der keine Füße hatte
18.05.2015 12:27

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
10.628 Beiträge (ø3,61/Tag)

Bonjour,

Kwak Glaeser gibt es im Net....

Geuze kann man geschmacklich nicht mit Champagnerbieren wie z. B.: Deus vergleichen...je nach Geuze kann es bei Ersttrinkern einen Schock ausloesen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ...


Lieblingsbiere gibt es so einige... meist kommen sie aus Belgien...bei einigen belgischen Bieren darf man sich mit Jahrgaengen und Reifung befassen...

Boon Kriek Mariage Parfait, Rochefort 10 und Malheur gehoeren zu dem Bieren, die ich gern im Haus habe...




LG
Ornellaia
18.05.2015 12:28

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

@Hinnerk: Das Pale Ale kenn ich noch nicht, die anderen beiden "Versuchsballons" "1873 Pils" und "Amber Lager" (Australian Style...) hatte ich aber schon im Glas. Das 1873 Pils ist einigermaßen trinkbar und schmeckt auch nicht so "grasig" wie das normale Beck's - mit seinem erhöhten Alk-Gehalt ein zaghafter Schritt in Richtung eines Imperial Pils??? Über das Amber Lager breiten wir mal lieber den Mantel des Schweigens...

Irgendwie drollig und ganz rührend anzuschauen, wie die großen "Fernsehbrauereien" versuchen, sich ein Stückchen vom aktuellen Craftbeer-Kuchen abzusäbeln... Die beiden Versuchsballons Pale Ale und Witbier von Köstritzer sind in der Hinsicht sogar einigermaßen gut gelungen (besonders das Witbier).

Es bleibt spannend in Sachen Bier... Na!


VG, turbot
18.05.2015 12:41

DerSmut

Mitglied seit 05.02.2013
906 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo

Dortmunder Kronen das ursprüngliche Westfälische.

Pfeil nach rechts bei einigen belgischen Bieren darf man sich mit Jahrgaengen und Reifung befassen... Pfeil nach links

Und wahrscheinlich auch mit Chemie. Bei uns in Deutschland wird das Reinheitsgebot umgangen indem man die chemischen Stoffe vor dem Abfüllen wieder ausfiltert.
18.05.2015 12:54

turbot

Mitglied seit 27.10.2008
5.917 Beiträge (ø2,09/Tag)

Pfeil nach rechtsUnd wahrscheinlich auch mit Chemie.Pfeil nach links

Hab grad mal bei meinem Orval-Trappistenbier nachgeschaut: Da ist nur Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe und Kandiszuckerhechel... drin... Nix Chemie...!!!
18.05.2015 13:06

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
10.628 Beiträge (ø3,61/Tag)

Bonjour,
naja, ohne Wissen um Chemie wird es mein keinem Bier was Lächeln ...
Einige belgischen Topbiere beduerfen wie einige Weine Reifung...
Da ich gerne altes Kriek trinke, faende ich ein Reinheitsgebot hoechst hinderlich...


turbot,
ich trinke mit.... lass uns wohltaetig sein und gaaaanz viel trinken!!! Lachen




LG
Ornellaia
18.05.2015 13:14

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
10.628 Beiträge (ø3,61/Tag)

Bonjour,

so am Rande...
Japan und Belgien haben auch ein Bierproblem Lächeln ...Duvel...nach jap. Vorschriften darf es nicht als Bier verkauft werden... zu niedriger Malzgehalt... dennoch muss die volle Alkoholsteuer gezahlt werden...




LG
Ornellaia
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Partnermagazine