Welche Flaschen für die selbstgemachten Liköre ?

zurück weiter
11.11.2006 21:26

Saanne

Mitglied seit 26.08.2006
5.328 Beiträge (ø1,42/Tag)

Hallo..

ich bin total fasziniert von den tollen Likörrezepten hier und habe nun den einen oder anderen angesetzt. Ich denke doch das ich bis Weihnachten etwas fertig habe und das verschenken kann. Welche Flaschen kann ich da am besten nehmen und welche ml-Größe ist am besten? Dachte eventuel an 200 ml ???

LG Saanne
11.11.2006 22:35

Caneel

Mitglied seit 21.10.2004
2.913 Beiträge (ø0,66/Tag)


Hallo Saanne,

das kommt ganz darauf an, wieviel Du von dem kostbaren Likör entbehren willst Lachen....

Ich habe immer im Laufe des Jahres verschiedene Flaschen zw. 200 - 750 ml gesammelt - für mich selbst habe ich 750 ml Calvados-Flaschen o.ä. genommen. Eine um Verschenken geeignete Größe hätten z.B. Piccolo-Fläschen mit 200 ml - oder es gibt auch Rotwein und Weißwein in 250 ml Fläschen. Ich habe auch schon mal ein Mini-Schnapsfläschen mit meinem Likör verschenkt an eine Person, wo ich nicht so genau wusste, ob der Likör ihre Geschmacksrichtung wäre. - Er war Lachen.

Liebe Grüße,
Caneel
11.11.2006 22:41

Saanne

Mitglied seit 26.08.2006
5.328 Beiträge (ø1,42/Tag)

Hallo..

du sammelst die Piccoloflaschen-- Gute Idee...

ich habe mit der Likör Sache erst angefangen, aber ich habe schon eine Sucht als weiter zu versuchen, die im Laden gucken mich schon doof an weil ich alle 2 Tage ne Flasche Korn kaufe weil ich wieder etwas zusammen matsche Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Weisste denn wo ich Dekoflaschen herbekomme ? Bei Eba* habe ich nix gefunden was auch noch einigermaßen billig ist und jetzt mich mit Piccolos zutrinken mag ich auch nicht..

LG Saanne
11.11.2006 22:51

Caneel

Mitglied seit 21.10.2004
2.913 Beiträge (ø0,66/Tag)

Hi Saanne,

einen heißen Tipp für Deko-Flaschen habe ich leider nicht. Gibt es in Haushaltswaren-Läden sowas? Starte doch mal eine Umfrage bei Verwandten und Freunden, ob bei denen nicht was gerade zur Neige geht...

Ich nehme für meinen Pflaumen-Likör übrigens immer Mariacron, Herr Caneel hatte schon 3 Flaschen aus einem Angebot besorgt und ich Dussel habe die letzten Zwetschgen verpasst Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen.
Also gibt es dieses Jahr Weihnachtslikör...

Liebe Grüße,
Caneel
11.11.2006 22:55

hammerhai

Mitglied seit 31.10.2003
7.426 Beiträge (ø1,55/Tag)

HALLO,

eine Piccoloflasche eignet sich doch von der Form und Glasfärbung für einen Likör gar nicht.

Bei uns gibt es Läden wie Nanunana (sicher falsch geschrieben) oder 1,2,3 hier findest Du preisgünstige kleine Flaschen die wirklich witziger sind als der leere Piccolo.

Hammerhai
11.11.2006 22:56

Saanne

Mitglied seit 26.08.2006
5.328 Beiträge (ø1,42/Tag)

Hallo...

der Weihnachtslikör der hier in der Rezeptsammlung steht ist ziemlich aufwendig und ausserdem habe ich nur Pflaumensaft... haste denn da ne Idee ?

Liebe Grüße Saanne
12.11.2006 10:11

susawo

Mitglied seit 04.05.2006
8.101 Beiträge (ø2,09/Tag)

hallo
bei net.. gibt es piccolo/pfirsich,mit schraubverschluss,der schmeckt super und die flaschen eignen sich super für likör,ein selbstgemachtes schildchen dran ,sieht klasse aus.

auch in läden,wo man essig/öl und liköre lose bekommt,gibt es tolle flaschen.

gruss suse
12.11.2006 10:42

katir

Mitglied seit 10.04.2006
43.840 Beiträge (ø11,26/Tag)

Hallo Saane,
zum Ansetzen nehme ich immer die Orangensaftflaschem vom Lidl für 0.59 €.Die haben oben einen etwas weiteren Flaschenhals.Da kann man auch gut Früchte und Kandis einfüllen und auch wieder herausbekommen.


Ich bin auch letztens im Aldi sehr schräg angesehen worden Lachen Lachen Lachen.Ich hatte 10 Flaschen Korn im Wagen für Quittenlikör. Grüße katir
12.11.2006 16:27

Caneel

Mitglied seit 21.10.2004
2.913 Beiträge (ø0,66/Tag)

Hallo,

zum Aufsetzen habe ich auch Milchflaschen genommen, aber hier ging es wohl eigentlich um Fläschen zum Verschenken.

@ hammerhai, der Inhalt eines 200 ml Fläschens ist normalerweise schnell weg, ich finde, da muss ein Fläschen nicht formvollendet sein. - Aber das muss Saanne entscheiden.

LG,
Caneel
12.11.2006 16:33

Sun-of-Africa

Mitglied seit 22.12.2004
2.304 Beiträge (ø0,53/Tag)

hallo!

ich stöber das ganze jahr auf flohmärkten rum .

dort findet man immer wieder schöne glasflaschen und tolle karaffen.
ansonsten einfach bestellen bei glaeserundflaschen.de

gruß
soa
12.11.2006 16:34

Sun-of-Africa

Mitglied seit 22.12.2004
2.304 Beiträge (ø0,53/Tag)

oha,thema verfehlt..es ging ja um die größe *ups ... *rotwerd*

ich denke 200-300 ml sollten für ein geschenk reichen (rezept nicht vergessen );

soa
12.11.2006 22:21

Saanne

Mitglied seit 26.08.2006
5.328 Beiträge (ø1,42/Tag)

Hallo Soa..

hihi... das Rezept hänge ich da nicht ran Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen das lass ich als Geheimrezept von mir durchgehen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen.. Nachbestellungen werden gerne gegen Gebühr entgegen genommen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Viele Grüße Saanne
12.11.2006 23:11

Nitsirk

Mitglied seit 12.11.2005
16.193 Beiträge (ø4,01/Tag)

Hallo ,

ich hab mir kleine Flaschen mit ca. 300 ml Fassungsvermögen bei NANU-NANA gekauft, gibt es da in verschiedenen Farben und Formen, und auch Größen.

LG Nitsirk
13.11.2006 08:24

Linda71

Mitglied seit 16.06.2006
1.856 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo!

Sehr nette Flaschen gibt es bei glaeserundflaschen Na!

Zuletzt hatte ich kleine 0,33 l Flaschen von Punica (ohen Pfand) ergattert. Die sind genial. Ich kann aber sonst empfehlen, im Bekannten- undFreundeskreis herumzufragen.

Viel Erfolg bei der Likörproduktion!!!

LG, Linda71 *Hicks* hechel...
13.11.2006 08:27

Linda71

Mitglied seit 16.06.2006
1.856 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo nochmals!

Also, zum Verschenken finde ich die Größe bis ca. 0,33 l sehr okay. meistens fülle ich pro Likör unterschiedliche Größen ab; zum Eigenverbrauch wie auch zum Verschenken.

LG, Linda71 *mit der roten Nase*
zurück weiter

Partnermagazine