Fruchtiger Cocktail ohne Alkohol


Mitglied seit 17.01.2002
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hi!

Ich helfe an Pfingsten in einem Zeltlager mit. Am Abschlussabend haben wir vor einen Cocktail zu machen.
Dieser sollte nicht übermäßig viele zutaten haben, nicht arg schwer zu machen, fruchtig und OHNE alkohol.
Da es eine große Menge Cocktail wird (ca. 30l) wäre es auch gut wenn man den Cocktail dann in einem Eimer vormischen kann und dann vorm servieren mit dem shaker nachmixen.
Die Zutaten sollten halt auch alle nicht so teuer sein und auch leicht erhältlich.
Der Altersgruppe ist von 8 - ca. 30 Jahren.
Also ich hoff ihr habt ein paar gute Rezepte für mich!
Schonmal danke im vorraus,

Birnevs
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.039 Beiträge (ø0,18/Tag)

mmm.. mal sehen.....

Fruitcup

die Verhältnisse bleiben ja gleich:

6 liter Ananassaft
10 liter orangensaft
2 liter Maracujasaft
2 liter Zitronensaft

alles gut verrrühren und dann portionsweise (ca 200 ml) nochmal auf eis kräftig schütteln und ins longdrinkglas abseihen.

ist nen sahr frischer fruchtiger drink Lächeln, den meine kinder auch mögen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
275 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Birnevs

Ich hätte zwei Ideen, entweder den traditionelen Baki (Gleiche Teile Bananen und Kirschsaft, bzw. man konnte 1/3 auch durch stilles Mineralwasser erstzen, da es zwei dicke Säfte sind) oder 1 Teil Ananassaft - 1 Teil Orangensaft - dazu entsprechend Kokossirup und mit Sahne (fettärmer: wäre Milch Sahne schmeckt aber besser) => sozusagen ein alkoholfreier PinaColada

Allerdings wenn ich ehrlich bin, gehört in den Pina Colada zumindest etwas Alkohol hinein

Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.472 Beiträge (ø0,43/Tag)

wir sind gerade auf dem Caipirinha-Trip. Aber eben auch antialkoholisch:

Limonenscheiben,
Eis, möglichst gecrashed (schreibt man das so???)
und Ginger Ale
und brauner Zucker (bitte nicht den weissen nehmen)

Thats all.

Lecker, erfrischend, nicht zu sauer und schön kühl

viele Grüsse
Gartenfee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
5.407 Beiträge (ø0,93/Tag)

@ Cookie

Der alkoholfreie Pina Colada heißt Virgin Colada.

Zutaten:
8 cl Ananassaft
8 cl Orangensaft
2 cl Cream of Coconut (flüssig)
Zerstoßenes Eis

Dekoration:
Ananasscheibe
Cocktailkirsche

Zubereitung:
Alle Zutaten (ohne das zerstoßene Eis) mit einigen Eiswürfeln im Shaker gut schütteln und in ein Longdrinkglas auf das gestoßene Eis abseihen. Mit Ananasscheibe und Cocktailkirsche dekorieren.

VG ronomu

YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.039 Beiträge (ø0,18/Tag)

ich weiß nicht, ob 8 jährigen caipi schmeckt und dann so 30 liter davon?? ich weiß nicht.....

folgendes könnte ich mir auch noch für 30 liter vorstellen:

tropic star

10 liter orangensaft mit fruchtfleisch ( 6 cl)
10 liter maracuja nektar (6 cl)
10 liter Ananassaft (6 cl)

säfte in schaker gut mixen und in ein glas auf eiswürfel geben.
mit ananasstückchen servieren

gruß fransi
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine