40. Geburtstag .... welche Musik darf nicht fehlen

zurück weiter
10.06.2012 15:39

laurinili

Mitglied seit 23.02.2005
10.049 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallo,


wir planen gerade in der Endphase den 40. Geburtstag meines Mannes. Essensmäßig steht alles und wurde bestellt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

ABER:
Welche Musik darf nicht fehlen? Vorschläge erbeten. Gerne darf auch zu späterer Stunde das Tanzbein geschwungen werden.

Bin gespannt auf eure Vorschläge.

Liebe Grüße
10.06.2012 15:41

meefisch

Mitglied seit 03.04.2006
8.774 Beiträge (ø2,25/Tag)

Hallo,
was hört denn das GEburtstagskind sonst für Musik ???

Rock, Pop, Soul, Funk, NDW ? Radiogedudel ?

Solls zum tanzen sein ?

Wie alt sind die Gäste ?
10.06.2012 15:45

laurinili

Mitglied seit 23.02.2005
10.049 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallo,


sonst hört das Geburtstagskind Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen normal Radio, ansonsten schon etwas abgefahren wie Unheilig (nicht die typischen Radiosongs, sondern eher das unbekannte = 8 CDs Welt zusammengebrochen ) und zum Autofahren Armin van Buuren, also nicht wirklich partytaugliche Musik. Bei uns im PC ist es abgespeichert unter seinem Namen mit dem Vermerk "Krachmusik" *ups ... *rotwerd*

Liebe Grüße
10.06.2012 15:50

meefisch

Mitglied seit 03.04.2006
8.774 Beiträge (ø2,25/Tag)

Krachmusik Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ,
leck fett....

dann halt so übliche Ballermann-Musik ?
Schlagerfuzzis,
mal Spider-Murphy-Gang und ähnliches,
Oldies sowieso,
Rockklassiker für die "älteren unter Euch"
10.06.2012 15:51

Bäckerin-73

Mitglied seit 21.02.2012
336 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo ,

also ich persönlich hätte jetzt zum Beispiel ABBA , Supertramp , Forreigner usw. gesagt .
Da gehen die Meinungen auseinander . Am besten von jedem etwas ...

lg Kerstin
10.06.2012 16:38

renimo

Mitglied seit 18.07.2005
37.828 Beiträge (ø9,1/Tag)

Hallo!

Ich würde das Deinen Mann auf jeden Fall mitentscheiden lassen. Stell Dir vor, Ihr lasst da Musik laufen, die Dein Mann zum Davonlaufen findet...das wär ja nicht grad so toll oder? Na!

40 Geburtstag welche Musik fehlen 3852054820Gruß renimo
10.06.2012 16:48

strubbelchen

Mitglied seit 07.04.2006
10.232 Beiträge (ø2,63/Tag)

Habt ihr denn einen DJ? Oder müsst ihr euch mühsam alles selber zusammenklauben?

Ein guter DJ ist doch für jeden Musikgeschmack gerüstet. Da würde ich mir nicht zu viele Gedanken machen.

Neulich war ich auf einem 40. Geburtstag, wo jeder Gast vorher drei Musikwünsche schriftlich beim Gastgeber abgeben durfte, für jeden war also was dabei. Überraschend nur, dass die meisten sich aktuelle Titel gewünscht hatten.
10.06.2012 16:53

loriot2

Mitglied seit 20.01.2006
3.320 Beiträge (ø0,84/Tag)

Hallo,

Pfeil nach rechts Welche Musik darf nicht fehlen? Pfeil nach links

das kannst Du am besten hinterher entscheiden Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

aber

wenn Dein Menne "Krachmusik" mag stelle einen Sampler selber zusammen.

Starters:

Mahna mahna, Muppet Show

Simply Red - Something Got Me Started

foo fighters pretender

gossip perfect world

abba Dancing Queen

Bee Gees - Stayin' Alive

queen another one bites the dust Na!

Nena - Leuchtturm

Depeche Mode- People are People

dr. alban it's my life

...hach da gibt es soooo viele gute Was denn nun?

VG

Markus
10.06.2012 17:07

laurinili

Mitglied seit 23.02.2005
10.049 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallo,


ne, also DJ gibt es nicht. Wir wollten alles auf einen USB Stick kopieren, was die Festplatte so hergibt.

Markus, eins weiß ich ganz genau: Simply Red bestimmt nicht, gefällt ihm ganz und gar nicht.

Das Problem: Wenn nur "Seine Musik" gespielt wird, sind spätestens 20 Uhr alle Gäste weg Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße
10.06.2012 19:20

silo14

Mitglied seit 23.03.2005
608 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo,

Was ist mit Musik eure Jugendzeit sprich späte 80er frühe 90er, wenn eure Gäste im gleichen Alter sind kennt diese Musik doch jeder.
Dazu aktuelle Musik gemischt mit dem Geschmack von deinem Mann.

LG Silo
10.06.2012 20:18

laurinili

Mitglied seit 23.02.2005
10.049 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallo,


ok, so ein paar typische 80er Kracher haben wir jetzt, auch Musik aus unserer (DDR) Jugend ist vertreten. Werde ich noch ein wenig mit deutscher Partymusik dazwischen hauen und ich hoffe, das wird dann so passen Na!

Liebe Grüße
10.06.2012 20:39

hofschranze

Mitglied seit 04.07.2008
1.506 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo,

für den ernsten Teil des Abends sei Free Jazz und Zwölftonmusik dringend empfohlen.


Eine schöne Party wünscht, der Hofschranze
10.06.2012 20:46

laurinili

Mitglied seit 23.02.2005
10.049 Beiträge (ø2,33/Tag)

Hallo,


Hofschranze, es gibt keinen ernsten Teil des Abends Verdammt nochmal - bin stocksauer Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße
10.06.2012 21:23

meefisch

Mitglied seit 03.04.2006
8.774 Beiträge (ø2,25/Tag)

IHR schickt das Geburtstagskind bei Zeiten ins Bett,

und dann die Partykracher und lauteres für den Rest der Gesellschaft Lachen

= 2. Akt Let´s rock! ...ähm Endrunde
20.06.2012 21:40

doppel66

Mitglied seit 20.06.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

was haltet Ihr denn von eine Akrobatik Show? Das kann man echt toll über das Internet buchen - das für den Anfang und dann später halt richtiges Rambazamba.

Hat man bei mir auch gemacht - war echt klasse!

Viel Spaß & liebe Grüße
doppel66
zurück weiter

Partnermagazine