ist Kochen mit Schnellkochtopf gesund?


mamika

Mitglied seit 11.07.2004
116 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hi ihrs, ich hoffe ich bin im richtigen Forum.
Die Frage im Betreff ist eigentlich schon alles was ich wissen will. Ne Freundin fragte mich, ob im Schnellkochtopf nicht irgendwas unnatürliches passiert.
Wäre nett, wenn mich jemand aufklären könnte.
lg mamika
Zitieren & Antworten

Hilde11

Mitglied seit 23.09.2004
5.004 Beiträge (ø1,07/Tag)

hallöchen mamika,

meines Erachtens im Gegenteil...das Gemüse z.B. wird schonend gegart.

LG Hilde 11.11.11:11
Zitieren & Antworten

mamika

Mitglied seit 11.07.2004
116 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hi Hilde!

Ist denn da eine höhere Temperatur? Oder nur ein höherer Druck?
Vielen Dank fürs Antworten!

lg mamika
Zitieren & Antworten

Greta

Mitglied seit 17.01.2002
18.379 Beiträge (ø3,24/Tag)

Hallo !

Ich habe hier mal eine Liste :
Verlust von Vitamin B1:
Spinat
_________

1.Kochen mit viel Wasser 59%
2.Schnellkochtopf 33%
3.Dünsten im Topf mit fast keinem Wasser 18%

Wirsing
__________
1. 66%
2. 35%
3. 27%

Blumenkohl
_______________
1. 46%
2. 26%
3. 19%

Rosenkohl
_____________
1. 30%
2. 18%
3. 13%

Kartoffeln
____________
1.23%
2.24%
3.14%

Vitamin C Verlust
Spinat
_________

1.Kochen mit viel Wasser 66%
2.Schnellkochtopf 35%
3.Dünsten im Topf mit fast keinem Wasser 18%

Wirsing
__________
1. 26%
2. 20%
3. 9%

Blumenkohl
_______________
1. 35%
2. 23%
3. 7%

Rosenkohl
_____________
1. 34%
2. 22%
3. 15%

Kartoffeln
____________
1. 16%
2. 27%
3. 7%

Ein Schnellkochtopf ist im Grunde für Hülsenfrüchte,Getreide und Fleisch empfehlenswert da bei diesen Lebensmittel die Kochzeit meist doch sehr lang ist Achtung / Wichtig
Für Gemüse reicht es wenn es in wenig Wasser gedünstet wird und meist auch noch ohne grosse Energie !!

liebe Grüsse
Greta <<<die so ein Teil nicht besitzt Lächeln
Zitieren & Antworten

Cappuccino

Mitglied seit 02.02.2005
4.820 Beiträge (ø1,06/Tag)

Hallo Mamika,

wenn ich\'s richtig im Hinterkopf hab, dann ist die Temperatur bei einem Schnellkochtopf 121°C. Hoffe ich lieg nicht total daneben.

Cappuccino
Zitieren & Antworten

Marc_W

Mitglied seit 09.09.2003
6.322 Beiträge (ø1,25/Tag)

Hallo,

was meinst Du denn mit \"unnatürlich\"...?

Auf jeden Fall wird im Schnellkochtopf ein höherer Druck erzeugt, dadurch steigt die Siedetemperatur des Wassers. Es kocht später, also wird eine höhere Temperatur als 100°C erreicht. Ob es nun gerade 121°C sind, kann ich aber auch nicht sagen. Auf jeden Fall garen dadurch die Speisen schneller, was wohl offenbar die Vitamine etwas schont.

Allerdings lohnt sich der Schnellkochtopf auch nach meiner Erfahrung kaum für normale Gemüse, weil die schon fast gar sind, wenn der Topf seine Temperatur erreicht hat.

Viele Grüße

Marc
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine