Wo kauft ihr jetzt noch eure Einkochgläser?

20.08.2013 20:26

Rübe1

Mitglied seit 18.05.2003
507 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo Lächeln

Meine Einkochgläser sind komplett aufgebraucht. Ich war heut unterwegs, um dringend für Nachschub zu sorgen, aber ich hab nur noch 1 Pack mit 4x 440ml und einen mit 4x 720ml ergattern können.

Jetzt möchte ich die im Internet bestellen. Aber bei am***n sind die alle teurer als die, die ich eben gekauft hab. Habt ihr da einen Einkaufstip für mich?

LG Rübe
20.08.2013 20:31

Soulskier

Mitglied seit 22.11.2009
1.444 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hi

Ich kaufe keine Gläser direkt im Werksverkauf bei Weck. Alternativ haben die auch einen Online Shop, wenn man zu weit weg wohnt.

Gruss

Soulskier
20.08.2013 20:31

Gold-Bilderrahmen

Mitglied seit 24.02.2009
729 Beiträge (ø0,29/Tag)

Per Amazon oder direkt: capcro.
Schnelle Lieferung, Kunderservice klasse, Qualität ebenso.

Hab nur gute Erfahrungen damit gemacht.

LG

Lilian
20.08.2013 20:31

Flamiche

Mitglied seit 01.01.2012
6.023 Beiträge (ø4/Tag)

Hallo,

ich habe schon ein Paar Mal bei glaeserundflaschen.de bestellt. Vielleicht findest du dort was du suchst Na!

LG
Flamiche
20.08.2013 20:32

BBQ-Queen

Mitglied seit 10.02.2012
8.607 Beiträge (ø5,88/Tag)

Hallo,

entweder bei glaeserundflaschenPUNKTde oder bei flaschenbauerPUNKTde

VG
bbqq
20.08.2013 20:36

Cacao_noir

Mitglied seit 14.02.2010
5.807 Beiträge (ø2,65/Tag)

Hallo,

ich habe auch schon direkt bei Weck bestellt, allerdings war die Lieferzeit im August ca. 3 Wochen. Falls du bei Weck bestellst, solltest du vorher nach der aktuellen Lieferzeit fragen.

LG - Cacao_noir
20.08.2013 20:54

baumkuchen1

Mitglied seit 28.07.2010
1.126 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo ihr lieben Einkocher,

Also ich quatsch die älteren Leute an die ich in meinem Bekanntenkreis hab.

Meistens wecken die nicht mehr ein da es sich für zwei alte Leute nicht mehr lohnt, laut eigener Aussage.

Was sollen wir für uns noch einkochen.

Ich hab vor ein paar Tagen über 200 Gläser gekauft für 60,- € und drei Gärtöpfe für 20,- €

Am letzten Sonntag hab ich wieder 94 Weckgläser gekauft für 30,-€, davon allein 24 Stück orginal verschweißt.

Ist eine heiden Arbeit die alle zu spülen, ich leg sie in Waschsoda erst mal ein, aber es lohnt sich für mich.

Ich hab bis jetzt noch keine fünf Stück aussortiert.

Dann hau ich die ganze Nachbarschaft an für Gläser, die haben dann den Weg zum Glascontainer gespart.



Lieben Gruß
baumkuchen1
20.08.2013 21:21

puppeb

Mitglied seit 27.04.2010
4.884 Beiträge (ø2,31/Tag)

Hallo

Ich kauf auch bei gläserundflaschen.de.

Sie liefern sehr schnell und der Preis ist auch in Ordnung.

LG
puppeb
20.08.2013 21:50

schnurzelchen-aus-Landes

Mitglied seit 18.01.2011
6.134 Beiträge (ø3,31/Tag)


Hallo

guckt auch mal im großen Auktionshaus, da findet man oft Schnäppchen




Liebe Grüße Sonja
20.08.2013 21:58

schwobamädle

Mitglied seit 09.08.2008
7.725 Beiträge (ø2,82/Tag)

Hallo!

flaschenbauer.de wäre auch mein Vorschlag gewesen.

In den Wochenblättchen werden auch immer wieder Weckgläser zum verschenken inseriert.

Liebe Grüßle vom Schwobamädle


kauft eure Einkochgläser 3367748884

Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat. --- Irisches (?) Sprichwort
20.08.2013 22:08

Rübe1

Mitglied seit 18.05.2003
507 Beiträge (ø0,11/Tag)

Ich danke für eure Tipps Lächeln

LG Rübe
20.08.2013 22:11

bioobst

Mitglied seit 15.12.2009
11.833 Beiträge (ø5,26/Tag)

Moin!

Die Ramschläden wie Tedi oder Mac Geiz haben hier noch reichlich. YES MAN

LG Andrea
20.08.2013 22:15

schnurzelchen-aus-Landes

Mitglied seit 18.01.2011
6.134 Beiträge (ø3,31/Tag)


Hallo

bei den verschiedenen Baumärkten gibt es im Moment auch welche zu annehmbaren Preisen




Liebe Grüße Sonja
20.08.2013 22:42

morgaine0767

Mitglied seit 04.04.2005
13.257 Beiträge (ø3,34/Tag)

Hallo,

mir würde auch in erster Linie Weck einfallen, habe allerdings auch schon gehört, dass die teilweise ziemliche Lieferzeiten haben.
habt ihr einen Baumarkt oder ein Gartencenter in der Nähe? Da habe ich bei uns in der Gegend gestern noch so einiges rumstehen sehen, auch in unserem Edeka.

lg
morgaine
21.08.2013 09:47

Teetrinker

Mitglied seit 18.11.2003
1.624 Beiträge (ø0,36/Tag)

Be Edeka kosten die Weck-Gläser fast das doppelte vom Preis im Weck-Onlineshop, das ist mir zu teuer und die letzten Lieferungen von Weck gingen sehr schnell

LG Teetrinker
21.08.2013 14:29

katir

Mitglied seit 10.04.2006
41.562 Beiträge (ø11,56/Tag)

Hallo,


preiswerter als bei Weck gibt es die Gläser nirgendwo.

Da kosten zB 3/4 l Sturzgläser 7.20€, die gleiche Menge kostet bei Gläser und Flaschen 10,14 €.
Meine letzte Bestellung war innerhalb von 7 Tagen da.

Preiswert und schnelle Lieferung gibt es auch bei Holtermann.

lg katir
23.08.2013 13:19

Blümchen-77

Mitglied seit 26.01.2013
513 Beiträge (ø0,46/Tag)

Hallo,

habe bei Weck bestellt, super zufrieden Lächeln
Versand 4 Werktage.

Bei E-.... war nicht wirklich etwas günstiges dabei.

Liebe Grüße
Blümchen

Freunde sind Engel,
die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben wie man fliegt.
25.08.2013 20:25

koi70

Mitglied seit 07.08.2005
1.036 Beiträge (ø0,27/Tag)

da will ich erstmal überall gucken

@ Baumkuchen................................was macht man denn mit solch einer Unmenge an Gläsern ??

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

koi
27.08.2013 13:38

baumkuchen1

Mitglied seit 28.07.2010
1.126 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo koi

Alles mögliche Einkochen natürlich, so viele sind das nicht.

Schau mal hier, dann weißt du was alles in den Gläsern ist oder noch rein soll.

http://www.chefkoch.de/forum/2,15,656072/Eichhoernchen-im-August-2013-Teil-2-Erfahrungsaustausch-und-Plaudereien-rund-ums-Einkochen.html

@ALLE

Ich hab heute mal im Fleischereibedarf nachgefragt und da hat mich das 230 ml Glas ,- 22 € Cent gekostet, incl. Deckel

Da habe ich natürlich gleich 135 Stück mitgenommen, sind zu 45 Stück verpackt.

Im Internet hab ich die letzten gekauft für ,-39€ Cent/Stück.


Lieben Gruß
baumkuchen1
27.08.2013 14:11

schnurzelchen-aus-Landes

Mitglied seit 18.01.2011
6.134 Beiträge (ø3,31/Tag)


Hallo

sind das Sturzgläser zu -,22€, das wäre ja toll




Liebe Grüße Sonja
27.08.2013 15:45

baumkuchen1

Mitglied seit 28.07.2010
1.126 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo Sonja

Ja sind Sturzgläser und die 400 ml würden ,-33 € Cent kosten.

Das ist doch ein super Preis.

Ich hab früher immer bei gutes-günstig-vo (ebay) bestellt da kosten die Gläser 230 ml aktuell 160 Stück 50.99 € plus 13,90 € Versand.

Das sind ,-40€ Cent/Stück , ich rechne die Versandkosten immer mit um.

Frag doch einfach mal nach beim Fleischereibedarf, Metzgereibedarf in deiner Nähe.

Lieben Gruß
baumkuchen1
27.08.2013 20:15

baumkuchen1

Mitglied seit 28.07.2010
1.126 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo,

ich muss mich etwas korrigieren ,-22€ Cent plus MwSt, aber auch das ist sehr günstig.

Lieben Gruß
baumkuchen1
27.08.2013 22:37

Schweinebratengroupie

Mitglied seit 26.08.2013
16 Beiträge (ø0,02/Tag)

Blöde Frage; wenn ich den heißen Sud übers Gemüse gebe, kann ich doch normale Schraubverschlussgläser nehmen?

Und wenn man einweckt sollte man die Gläser mit dem Gummi nehmen, also Einweckgläser mit einem Spezialverschluss?!

Bin ich Küchentrampel da richig? Ich möchte mir ein wenig Gemüse einlegen, mag aber ned gleich Gläser kaufen. Hebe mir immer die alten Marmeladengläser auf. Ist das okay für eingelegtes??

Bitte helft einem Küchendoofi *ups ... *rotwerd*
27.08.2013 22:39

schnurzelchen-aus-Landes

Mitglied seit 18.01.2011
6.134 Beiträge (ø3,31/Tag)


Hallo

Du kannst in Weck Gläsern mit Gummi und Klammer genauso einwecken wie in Twist off Gläsern. Nur müssen die Deckel in Ordnung und nicht beschädigt sein

Einlegen geht besser in Twist Off Gläsern




Liebe Grüße Sonja
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de