Eichhörnchen im August 2013 - Erfahrungsaustausch und Plaudereien rund ums Einkochen

zurück weiter

Mitglied seit 18.01.2011
6.423 Beiträge (ø2,6/Tag)


Hallo

Hier ist die Juliplauderecke

Im Garten ist nun die Haupterntezeit angebrochen und es wird sicher viel bei euch allen eingeweckt, zu Konfitüre verarbeitet, Likör gemacht und und und...

Hier können wir uns weiter austauschen.


Ich wünsche euch allen einen tollen August und schönes Sommerwetter




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2012
6.392 Beiträge (ø3,61/Tag)

Hi!

Ich habe am WE 4 Kilo Ringlo eingemacht! Und Brombeermarmelade!

Julia Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2011
6.423 Beiträge (ø2,6/Tag)


Hallo Julia

was ist oder sind denn Ringlo?




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2003
14.001 Beiträge (ø2,74/Tag)

Ich habe heute 20 Gläser Kirschmarmelade gemacht. Zum Glück hatten das Entsteinen andere übernommen. Zusätzlich habe ich 5 kleine Gläser mit Bitterschokolade dazu und 3 mit Chili aufgepeppt. Mal sehen, wie das schmecken wird.

Heute nachmittag, wenn es etwas kühler wird, wollen wir noch in die Heidelbeeren, aber viele gibt es wohl nicht. Ich hoffe aber, dass es für eine Konfitüre gemischt mit Ribisln reichen wird.


Lieben Gruss Els´chen


La vie est dure sans confiture.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2012
6.392 Beiträge (ø3,61/Tag)

Hi!

Ringlo=Reineclauden=Ringlotten=. . . ist eine Mischung aus Zwetschge und Mirabelle so weit ich weiß, die Schale ist säuerlich und das Fleisch süßlich! Sehr fein hechel...

Julia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2011
6.423 Beiträge (ø2,6/Tag)


Hallo Julia
ok
Reineclauden kenne ich Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2012
912 Beiträge (ø0,51/Tag)

@süß-sauer eingelegte Zucchini

Bitte was macht man aus denen danach, wenn man sie isst? Ich meine, wie isst man die? Ich kenne das gar nicht. Isst man die zu belegten Broten oder als Salat oder was?

lg
Maria
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2011
728 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo Maria,

Du kannst Zucchini (und einiges mehr an Gemüsearten) wie Essiggurken einlegen und dann auch so verwenden! Also etwa als Beilage zur Brotzeit.

Viele Grüße

Weinpantscher
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2013
733 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hallo zusammen !


Pfeil nach rechts Elmjägerin, Danke für den Link.
Ich habe heute 1 kg rote Peperonis bekommen, die werde ich einlegen. Ich such mal ein passendes Rezpt hier in CK, wenn allerdings von euch jemand eine Idee hat.......immer her damit Na!



liebe Grüße
kokü1959







arm ist nicht der,der wenig hat,sondern der,der alles haben will.
Seneca(röm.Philosoph)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
46.909 Beiträge (ø11,14/Tag)

Hallo,

fleissig war ich diese auch, obwohl man in der Wärme nicht ganz soviel Lust hat.Rotes und weißes Johannisbeergelee, Schwarzer Johannisberessig,
Schwarzer Johannisbeersirup, eingelgte Paprika





lg katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.08.2004
311 Beiträge (ø0,06/Tag)

hallo Lächeln


@katir............ BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG.... du warst aber fleissig

mein vorratsschrank ist schon ziemlich gefüllt, aber eines wollte ich dennoch ausprobieren,
ich hab Bohnen sauer eingelegt, mein erster Versuch damit
und ich bin schon sehr gespannt Lächeln

viel spass und viel erfolg euch allen,
servus

hinfallen..........aufstehen...........Krone richten............weitergehen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
46.909 Beiträge (ø11,14/Tag)

hemmingway2,

Danke..... das ist aber nur ein kleiner Teil vom selbst gemachten . Meistens vergesse ich das Fotografieren.

Saure Bohnen sind etwas sehr leckeres. In Gläsern eingelegt oder in einem speziellen Tontopf?

lg katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2012
912 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo Weinpantscher!

Vielen lieben Dank für die Info!

lg
Maria
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.07.2010
1.185 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo

Heute ist Gläser spülen angesagt. Gehört leider auch zum Einkochen.

Ich habe gestern rund 200 Einmachgläser gekauft für 50,- Euro, verschiedene Größen.

Dazu zwei Gärtöpfe 20 und 25 Liter und ein Sauerkrauttopf 20 Liter, alle drei für 20,-Euro.

Dann noch drei alte Emalie-Einkocher, komplett mit allem, geschenkt dazu.

Muss heute alles gereinigt werden, aber das hat sich gelohnt.

Lieben Gruß
baumkuchen1
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2011
6.423 Beiträge (ø2,6/Tag)


Hallo baumkuchen

das war ja wohl mal ein Schnapp und kein Schnäppchen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine