Hab meinen neuen pizzastein eingeweiht

20.06.2004 22:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

hallo!
Da ich urlaub hatte und Zeit wurde mein neuer Pizzastein mit einer pizza eingeweiht. ich muß sagen die pizza war viel besser als vom blech. Nur mit dem einschießen hatte ich so meine probleme. Habe meine schaufel wirklich dick bemehlt. Nur beim einschießen wäre nur der Belag runtergerutscht.
konnte es trotzdem mit Hilfe meiner mom bewältigen. nur die Pizzen waren alle ca. 20 cm groß. Habe sie beim zweiten mal einfach größer und dünner ausgerollt, da war es aber noch schwerer sie auf den stein zu bekommen. Wie macht Ihr das?
Bin für tips sehr dankbar
liebe grüße
Zwetschge
 
20.06.2004 23:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cenzy1

Mitglied seit 30.04.2003
269 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

habe auch Bedenken,die Pizza heil vom Pizzastein zu bekommen,darum lege ich die Pizza auch weiterhin auf das Pizzablech mit Löchern und schiebe das Ganze auf den Backstein.Die Pizza wird trotzdem schön knusprig.

LG

cenzy
 
21.06.2004 15:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hi!
Ist ne gute Idee mit dem Blech. Ist leider noch nicht in meinem inventar. Aber hast Du mal den genauen Vergleich mit Blech und ohne gemacht?
wie groß ist das Blech?
Und hast Du schon Brot auf dem Stein gebacken? Das möchte ich diese Woche mal probieren.
tschüß
Zwetschge
 
21.06.2004 17:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lone_bohne

Mitglied seit 09.10.2002
7.679 Beiträge (ø1,82/Tag)

Hallo Zwetschge,

hier findet man die nötige Info

Ich hab gestern so die Pizza gemacht, und sie ließ sich super einschießen.

Gruß lone_bohne
 
21.06.2004 19:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Meinst Du nach diesem Rezept, oder wie? @lone bohne?
Habe auf der Seite keine Tips oder ähnliches gefunden, aber die Rezepte.
Grüße
Zwetschge
 
21.06.2004 19:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cenzy1

Mitglied seit 30.04.2003
269 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo Zwetschge,

ich backe mein Brot nur noch auf dem Stein,wird super.
Das Pizzablech hat einen Durchmesser von 30cm.Da ich die Pizza auch in der Größe backe,ist der Stein ein wenig zu klein dafür,40cm und eckig.Habe einmal eine kleinere Pizza so auf dem Stein gebacken,war aber kaum besser als mit dem Pizzablech auf dem Stein.

LG
cenzy
 
21.06.2004 19:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

danke cenzy, war wirklich informativ, wäre gar nicht auf die Idee gekommen, echt toll mit dem Blech.
Liebe Grüße
Zwetschge
 
21.06.2004 19:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Greta

Mitglied seit 17.01.2002
16.817 Beiträge (ø3,75/Tag)

Hallo !!

Auf den Schieber ein wenig Griess geben kein Mehl so ist das Einschiessen kein Problem Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

liebe Grüsse
Greta
 
21.06.2004 19:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hartweizengrieß oder? ( die Frage klingt doof, ich weiß)
Das werde ich das nächste mal ausprobieren mit dem grieß
 
21.06.2004 19:59 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hat zufällig jemad ein gutes Brotrezept? Mischbrot oder Bauernbrot, wenn möglich mit Trockensauerteig.
Wäre schön, habe schon soviel im Forum durchstöbert, aber irgendwie ist meistens frischer Sauer dabei.
wär schön
liebe Grüße an alle Helferlein hechel...
 
21.06.2004 20:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sugar04

Mitglied seit 17.01.2002
4.544 Beiträge (ø1,01/Tag)

Hallo,

manchmal ist es auch gar nicht so einfach die Pizza da rein zu befördern.

Ich habe einen Tortenretter aus Metall, den nehme ich praktisch als zweite Hand dazu und kann bei Bedarf damit einmal nachschieben und die Pizza landet auf dem Stein, so wie es sein soll.

LG
Sugar




--------------------------------------------------------------------------
Verstehen muß man nicht was ein einzelner empfindet, man sollte es jedoch akzeptieren.
 
21.06.2004 20:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Greta

Mitglied seit 17.01.2002
16.817 Beiträge (ø3,75/Tag)

Hallo !
@Zwetschge
Ja es ist Hartweizen

Und nimm einfach 100g Trockensauer auf 500g Mehl und lasse alles lange gehenLächeln))

liebe Grüsse
Greta
 
21.06.2004 20:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Muß ich den Trockensauer einfach unter den teig geben, oder vorher in Flüssigkeit auflösen?
Gruß
Zwetschge
 
21.06.2004 20:26 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Llina

Mitglied seit 10.03.2004
226 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Zwetschge,

also ich nehme Hartweizengries aber wahrscheinlich ist das garnicht so bedeutend.
Hauptsache Gries.
Ich lege auf den Holzschieber ein Backpapier in gleicher Größe, darauf streue ich üppig
Gries und lege dann die Teigplatte, die auch noch schön dünn bemehlt ist, drauf. Dann erst belege ich
dieselbe.

Dann kommt der aufregendste Moment: das \"Einschießen\": Ich halte mit beiden Händen den Schieber und die Daumen halten das Papier fest und dann gaaanz langsam und vorsichtig cm für cm
die Pizza auf den Stein rutschen bzw. \"ruckeln\" lassen.

Ich bin jedes Mal glücklich, wenn alles gut gelandet ist. (*gg*)

\"Schweiß abwisch\" bei fast 300 °. Und dann in Ruhe ein Gläschen Rotwein zur Super-Pizza vom Stein.

Was will man mehr ?
Gruß Claudia
 
21.06.2004 20:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Das stimmt. Wenn ich meine Pizza auf den Stein brachte hatte ich jedesmal ein Erfolgserlebniss *ups ... *rotwerd*
Danke Ihr lieben Helferlein
Viele Grüße
Zwetschge
Werde euch die nächsten Tage berichten wie mein Brot geworden ist. Momentan knabbere ich noch an einem kleinen Stück von meiner Oma hechel...
So machts mal gut
 
21.06.2004 20:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lone_bohne

Mitglied seit 09.10.2002
7.679 Beiträge (ø1,82/Tag)

Hallo Zwetschge,

wenn du den Link angeklickt hast, dann klicke doch noch auf \" Pizza - eine runde Sache für jeden Geschmack \"
Dort siehst du auf einem Foto, dass die Unterlage, auf welcher der Teig liegt stark bemehlt ist, und der Schieber zum Einschießen ebenfalls. Eigentlich sind sowieso 2 Einschieber nötig. Du kannst deinen Teig dann gleich auf einem dieser Schieber ausrollen und gibst ihn nach dem Belegen mit einem Schubs auf den Pizzastein. Wenn das nicht recht gelingt, nimmst du den 2. Schieber zur Hand. Allerdings hängt das Ganze auch sehr von der Konsistenz des Teiges ab. Da darf nichts kleben, oder durchweicht sein. Ausrollen, belegen und sofort auf den Stein damit.
Ich denke Übung macht den Meister.

LG lone_bohne
 
21.06.2004 20:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Zwetschge

Mitglied seit 18.04.2004
1.096 Beiträge (ø0,3/Tag)

Ich werde üben, ich schwör hechel...
Es ist auch eine leckere Pizza geworden. Ich habe den Kauf des Steins noch nicht bereut.
...
Zwetschge
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de