Backwaren innen nicht durch - außen zu schwarz

18.12.2012 14:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sal_Paradise

Mitglied seit 18.12.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo

Ich bin absoluter Backanfänger, daher meine Frage.
Woran kann es liegen, dass meine Backwaren außen zu schwarz werden und innen aber noch zu weich.
Ich habe bisher zwei mal vegan gebacken und nur Zutaten aus dem Bioladen verwendet.
Sind meine Zutaten eventuell nicht geeignet fürs Backen ? Desweiteren habe ich einen etwas älteren offen mit nur einer Stufe.
Ich backe auf dem mittleren Blech, sollte ich eventuell mal auf einer anderen höhe Backen oder die Gradstufe verringer wzb. erhöhen ?
Freue mich auf antworten.
Mfg
Sal Paradise.
 
18.12.2012 14:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Inge1210

Mitglied seit 27.11.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo
Du solltest dich doch ein bisschen genauer ausdrücken,was du backen willst. Nur so kann Dir geholfen werden !!
Lg.
 
18.12.2012 14:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Raupe2012

Mitglied seit 10.01.2006
21.707 Beiträge (ø6,7/Tag)

Hallo

Folgende Infos wären hilfreich

-Was wir gebacken
-Welche Gradzahl benutzt du
-Wie lange

Oft hilft auch das Backgut mit Alufolie abzudecken wenns zu dunkel wird

Gruß Raupe


- ohne Worte -
 
18.12.2012 14:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sal_Paradise

Mitglied seit 18.12.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Mir ist das bisher zwei mal passiert einmal bei :
Suchbegriff: Großmutters schneller Kuchen ---> ^Link vom Admin entfernt^

und einmal bei :
http://www.chefkoch.de/rezepte/1648501272474842/Saftige-Schoko-Bananen-Muffins.html
 
18.12.2012 14:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Schokoladenkeks

Mitglied seit 14.11.2007
6.659 Beiträge (ø2,6/Tag)

Hallo,

die Temperatur ist entweder zu hoch oder du backst nur mit Oberhitze. Temperatur runter drehen ist schon mal ein guter Ansatz.

LG
schoki
 
18.12.2012 15:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jule-paule

Mitglied seit 29.10.2007
5.724 Beiträge (ø2,22/Tag)

Hallo

ich denke auch die Temperatur ist zu hoch. Falls Du nur Oberhitze haben solltest, schieb das Blech eins tiefer rein und decke mit Alufolie ab. Daß der Ofen nur eine Stufe hat kann ich mir nicht vorstellen.

VG Jule
 
19.12.2012 15:17 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Sal_Paradise

Mitglied seit 18.12.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Wenn ich die Backware abdecke muss ich dann mit längere Backzeit rechnen ?
Um zu kontrollieren ob die Ware fertig ist die Alufolie einfach kurz abnehmen oder gibt es einen trick ?
 
20.12.2012 09:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Elphi

Mitglied seit 28.01.2010
6.435 Beiträge (ø3,66/Tag)

Hallo!

Backöfen erreichen fast nie genau die Temperatur, die man einstellt. Meist sind sie etwas kälter als sie sein sollten. Kann man mit einem Thermometer kontrollieren. Übrigens, bei meiner Oma waren außen schwarze und innen rohe Kuchen trotz korrekter Einstellungen das Zeichen dafür, dass der Ofen kaputt war ;).

Ebenfalls relevant ist die Backeinstellung. Bei Oberhitze heizt der Ofen nur die oberen Heizspiralen, bei Unterhitze nur die unteren, bei Ober- und Unterhitze beide und bei Umluft wird noch ein Ventilator dazu geschaltet, der die heiße Luft durch den ganzen Ofen pustet. Ober-/Unterhitze, also beides kombiniert ohne Pusten, ist für's Backen meist die beste Einstellung. Bei Umluft kann man zwar mit der Temperatur etwas heruntergehen und/oder auf mehreren Schienen gleichzeitg backen (also z.B. zwei TK-Pizzen übereinander), hat allerdings eventuell das Problem, dass das Gargut austrocknet dabei.

Den Trick mit der Alufolie würde ich an deiner Stelle erst dann angehen, wenn du diese Punkte kontrolliert hast und das Problem immer noch auftritt. Macht die Sache schließlich nicht leichter, wenn man nicht sieht, was unter der Folie los ist. Und ständiges Kontrollieren sorgt halt auch für Temperaturschwankungen, weil man dafür ja die Ofentür öffnen und somit die Hitze teilweise herauslassen muss :).

Um zu testen, ob Rühr- oder Muffinteige innen bereits durch sind, gibt es den sogenannten Stäbchentest. Dafür nimmst du ein Holzstäbchen (z.B Schaschlikspieße) und stichst damit möglichst mittig in den Kuchen hinein. Bleibt beim Herausziehen noch roher Teig dran hängen, braucht der Kuchen noch ne ganze Weile. Sind noch kleine Krümelchen dran, sollte man noch mal so um die 5 Minuten drauf geben und dann erneut testen. Bleibt nichts mehr kleben, ist der Kuchen fertig.

GLG, Elphi
 
20.12.2012 12:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jule-paule

Mitglied seit 29.10.2007
5.724 Beiträge (ø2,22/Tag)

@Elphi
mein Ofen erreicht genau die Temperatur, das kann ich mit einem Backofenthermometer kontrollieren

@Sal-Paradise
kauf Dir doch mal so ein Thermometer, gibts unter 10 Euro, dann weißt Du in etwa ob die im Rezept angegebene Temperatur erreicht wird!!!

nein, die Backzeit mußt Du nicht verlängern, das Abdecken mit Alufolie verhindert lediglich daß Dein Gebäck/Kuchen... von oben zu schnell bräunt, wenn Du mit Oberhitze bäckst. Wenn Du nachschauen willst, nimmst Du die Folie ab und schaust nach. Evtl. Stäbchenprobe! Ist der Teig durch und Dir ist der Kuchen noch zu hell, dann laß die Folie für den Rest der Zeit einfach weg

VG Jule
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de