Wer kennt das Rezept für MOHRENKOPP

03.11.2012 17:03 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

s12345689

Mitglied seit 17.01.2002
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

^Link vom Admin entfernt ---> weiteres ergibt sich aus dem Threadverlauf^

Ich habe schon mal das Rezept gesucht aber diesmal habe ich ein Bild

Ich hoffe es weis jemand Bescheid

Lieben Gruß Mike
 
03.11.2012 17:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Carco

Mitglied seit 18.06.2010
10.545 Beiträge (ø6,65/Tag)

Ausserdem, MOHRENKOPP darf man heutzutage nicht mehr sagen!!¡¡ Sicher nicht! ... ...
 
03.11.2012 17:08 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
11.167 Beiträge (ø3,42/Tag)

Hi,

vielleicht ist es auch nur ein Granatsplitter um den es geht? Solange wir das richtige Bild nicht kennen?

Lg, Marie
 
03.11.2012 17:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
11.167 Beiträge (ø3,42/Tag)

...solche: http://www.chefkoch.de/rezepte/1293961234605350/Granatsplitter.html

Lg, Marie
 
03.11.2012 17:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
11.167 Beiträge (ø3,42/Tag)

Glaskugeln allerorten.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Lg,Marie
 
03.11.2012 18:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

-irene-

Mitglied seit 03.09.2008
1.357 Beiträge (ø0,61/Tag)

Hallo,
ich kenne Mohrenkopf als Bisquitscheibe, die horizontal durchgeschnitten wird, mit Creme gefüllt und mit Schokolade überzogen wird. Die Cremefüllung habe ich schon als Vanille-, Schoko- und Nougatvariante gesehen.
Andere sagen Mohrenkopf zu Schaumküssen, den ehemaligen Negerküssen.
Wieder jemand anders nannte einen mit Sahne gefüllten und mit Schoko überzogenen Windbeutel so.
Ich tendiere zur ersten Variante Na!
Ein Rezept findest du im Ck mit Vanillefüllung unter: glasierte Mohrenköpfe mit Vanillepuddingfüllung.
Lg,-Irene-
 
03.11.2012 19:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CherAndi

Mitglied seit 16.09.2007
2.161 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo !

Ich verkürze mal ebnen den Weg zu den

Glasierten-Mohrenkoepfen-mit-Vanillepuddingfuellung



Unkraut wächst in einer Woche auch ohne Pflege !
Freundschaft braucht dagegen viel länger und ist harte Arbeit !
© A.S.

Liebe Grüße!
Nobody
 
03.11.2012 19:01 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

-irene-

Mitglied seit 03.09.2008
1.357 Beiträge (ø0,61/Tag)

Danke sehr, das mit dem linken haben mir CK user schon mehrfach erklärt, aber irgendwie kriege ich das nie hin.
Lg, -Irene-
 
03.11.2012 19:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marie38

Mitglied seit 13.11.2005
11.167 Beiträge (ø3,42/Tag)

Hallo,

du kannst einen Moderator bitten, das zu veranlassen.

Wie sollte denn das Naschwerk nun aussehen?
Wir wissen immer noch nicht, wie wir dir helfen könnten?

Lg Marie
 
03.11.2012 19:40 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

miramar17

Mitglied seit 07.11.2010
985 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,
Mike vielleicht schaust Du hier mal rein :
http://www.chefkoch.de/forum/2,14,58439/Rezept-fuer-Mohrenkoepfe-keine-Negerkuesse.html
LG
 
03.11.2012 19:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

miramar17

Mitglied seit 07.11.2010
985 Beiträge (ø0,68/Tag)

Ich nochmal..

dafür gibt es sogar spezielle Formen beim Amazon etc...

LG
 
04.11.2012 22:20 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

s12345689

Mitglied seit 17.01.2002
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=475f78-1352063849.jpg&size=original

das müste aber jetzt das Bild mit den mohrenkopp sein

Ich hoffe es

Gruß Mike
 
05.11.2012 02:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

miramar17

Mitglied seit 07.11.2010
985 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,
ja nun ist es sichtbar!

LG
 
05.11.2012 06:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

BrittaCook

Mitglied seit 30.07.2005
314 Beiträge (ø0,09/Tag)

In dem Ort, in dem ich früher gelebt habe hat der Bäcker auch wahnsinnig leckere Mohrenköpfe gebacken. Habe ich jahrzehntelang nicht mehr dran gedacht!

Welches Rezept hast du denn jetzt genommen Mike?


Lg

Britta
 
05.11.2012 15:27 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

s12345689

Mitglied seit 17.01.2002
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Britta und alle

Ich habe die MORENKOPP früher immer bei den Bäcker geholt und nach vielen Jahren bin ich wieder mal in der alten Heimat gewesen und habe die Tollen Dinger gegessen und gleich ein Bild gemacht .

Ich suche das Rezept schon 30 Jahre habe auch schon mal eine anfrage hier gestellt aber ohne Bild war keine Rezept zu bekommen .

Nun hoffen ich durch das Bild das vielleicht doch jemand das Rezept kennt und es mir schickt .

Liene Gruß an alle

Mike
 
05.11.2012 17:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

miramar17

Mitglied seit 07.11.2010
985 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo Mike,
hast Du denn die Vorschläge nicht durchgesehen? In dem Link den zB ich gepostet habe sind doch Rezepte..da hat jemand ebenfalls danach gesucht..
LG
 
05.11.2012 17:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

s12345689

Mitglied seit 17.01.2002
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

ups ne leider noch nicht dazu gekommen na dann...
 
05.11.2012 17:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

miramar17

Mitglied seit 07.11.2010
985 Beiträge (ø0,68/Tag)

Huhu,
na so wird das nix lach..
LG
 
06.11.2012 09:35 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

megaturtle

Mitglied seit 18.06.2003
17.663 Beiträge (ø4,26/Tag)

Moin

beim Bäcker meiner Kindheit waren die aus einer Art festem Biquitteig gebacken, durchgeschnitten und mit Sahne gefüllt. Ich glaube das muss ich mal für unsre Kiddies backen.

Danke für die schöne Erinnerung.

LG
 
06.11.2012 09:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bäcker1

Mitglied seit 15.05.2005
872 Beiträge (ø0,25/Tag)

Wir haben sie früher gemacht in unserer Konditorei. Müsste ich mal schauen ob ich das Rezept habe, von den Mohrenköpfen
LG bäcker1
 
13.11.2012 21:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

s12345689

Mitglied seit 17.01.2002
72 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo bäcker 1

Da würde ich mich freuen

gruß Mike
 
14.11.2012 07:12 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CherAndi

Mitglied seit 16.09.2007
2.161 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo !

Mich auch, bäcker1 !

Ich behalte den Beitrag weiter im Auge. Na!


Unkraut wächst in einer Woche auch ohne Pflege !
Freundschaft braucht dagegen viel länger und ist harte Arbeit !
© A.S.

Liebe Grüße!
Nobody
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de