Langosteig am Vortag zubereiten?

31.10.2012 08:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bibi73

Mitglied seit 24.02.2004
3.004 Beiträge (ø0,77/Tag)

Liebe Back-Profis,

bitte um Auskunft, ob ich einen Langosteig mit Kartoffeln am Vortag vorbereiten kann? Ich hab zwar die Suche bereits bemüht, allerdings keine erschöpfende Auskunft darüber gefunden, ob die "kalte Führung" auch bei Germ-Kartoffel-Teig möglich ist. Wichtige Frage Wichtige Frage

Ich hätte mir gedacht: ich mach den Teig ganz normal am Vortag, lass ihn (außer dem Dampfl vorher) nicht gehen, stell ihn in den Kühlschrank und nehm ich dann so heraus, dass er die korrekte Zeit gehen kann und mach ihn dann normal fertig. Funktioniert das? Ich müsste das bitte relativ zeitnah wissen, da ich Gäste zum Langos-Essen eingeladen habe, aber am Tage der Einladung etwas knapp bin mit der Zeit. Was denn nun?

Vielen Dank vorab für Eure Tips Lächeln

bibi
 
31.10.2012 09:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Travelamigos

Mitglied seit 28.09.2009
809 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hallo,

was bei normalem Hefeteig funktioniert, müsste bei Langos (auch Hefeteig) eigentlich auch funktionieren.

lg
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de