Suche Rezepte für Schoko-Crossies, selbstgemacht

25.02.2003 21:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Dana1974

Mitglied seit 20.12.2002
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Wer kann mir helfen.... hab die vor anno Tuck mal in der Schule gemacht... Die Schoko-Crossies gelingen mir aber irgendwie nicht wirklich....

Hat jemand noch Rezepte für mich????
 
25.02.2003 21:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Durotschka

Mitglied seit 02.11.2002
6.865 Beiträge (ø1,57/Tag)

Ich nehme immer Cornflakes und Vollmilchschokolade.

Schokolade schmelzen, Cornflakes einrühren. Dann mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen der Masse auf Alufolie oder Backpapier setzen und fest werden lassen.

Schmeckt auch sehr gut mit weißer Schokolade.
 
25.02.2003 21:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

hexli

Mitglied seit 04.12.2002
1.044 Beiträge (ø0,24/Tag)

Ich mische die Schokolade auch immer noch. Halb Zartbitter und halb Vollmilch
Schmeckt auch sehr lecker.
 
26.02.2003 08:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Marlena

Mitglied seit 19.06.2002
3.229 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo Dana!

Ich mache sie immer mit Vollmilchschokolade oder weißer Schokolade, Cornflakes und Mandelstiften und gebe in die geschmolzene Schokolade 1 Rippchen Palmin (Kokosfett) und dann wie oben beschrieben auf Backpapier setzen und fest werden lassen.

Grüßle Margo Lachen Lachen Lachen
 
26.02.2003 09:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sbreuer

Mitglied seit 01.03.2002
1.995 Beiträge (ø0,43/Tag)

Mache die Chocko Crossies mit Cornflakes, Blockschokolade-Vollmilch, Palmin und Vanillezucker. Kleine Häufchen aufs Packpapier setzten und fest werden lassen. Schmeckt auch lecker mit weißer Schokolade......Muß ich auch mal wieder machen
LG Sabine Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
26.02.2003 09:06 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sbreuer

Mitglied seit 01.03.2002
1.995 Beiträge (ø0,43/Tag)

Oh, wie peinlich. Wie schreibe ich denn Schoko-Crossies. 2 Sachen aufeinmal klappt wirklich nicht.

Sabine
 
26.02.2003 09:07 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sbreuer

Mitglied seit 01.03.2002
1.995 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hier ein Rezept aus der Datenbank, wenns klappt !!!

http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.phtml&ID=63021022928711&ID2=82&su=1

LG Sabine
 
26.02.2003 09:09 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sbreuer

Mitglied seit 01.03.2002
1.995 Beiträge (ø0,43/Tag)

Und noch eins

http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.phtml&ID=20931005237583&ID2=59&su=1
 
26.02.2003 09:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sbreuer

Mitglied seit 01.03.2002
1.995 Beiträge (ø0,43/Tag)

Habe noch eins gefunden, aber das Letzte Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.phtml&ID=24451005995456&ID2=159&su=1

Sabine
 
26.02.2003 09:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Wanda

Mitglied seit 20.08.2001
17.281 Beiträge (ø3,59/Tag)

http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.phtml?ID=63021022928711&ID2=82&su=1
http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.phtml?ID=20931005237583&ID2=59&su=1
http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.phtml?ID=24451005995456&ID2=159&su=1

jetzt müssten die Links von Sabine funzen, Grüssle, Wanda *ups ... *rotwerd*
 
26.02.2003 16:02 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sbreuer

Mitglied seit 01.03.2002
1.995 Beiträge (ø0,43/Tag)

funzen doch auch so. Hatte nur keine Ahnung, wie ich die alle in einen Beitrag bekommen habe. Doch klar, wo ich es gerade aufschriebe, fällt es mir wie Schuppen aus den Augen. *zwinker*

Sabine
 
26.02.2003 19:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Geris

Mitglied seit 17.01.2002
3.392 Beiträge (ø0,73/Tag)

Ich habe zu Weihnachten für die Schoko-Crossies Lindt-Schokolade 70% genommen.
Wunderschöner Glanz, toller Geschmack, einfach super.

LG Geris
 
27.02.2003 09:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

angie17

Mitglied seit 12.02.2002
6.500 Beiträge (ø1,4/Tag)

Hallo Dana,

falls Du mal etwas ausgefallenere Crossies machen möchtest: Ich habe ein sehr leckeres Rezept für Nuss-Crossies (aus Pecan-Nüssen mit kandierten Ananas-Stückchen - wirklich super, aber nicht ganz billig), unter meinem Profil zu finden.

LG Angelika
 
16.07.2003 18:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

TexMexHex

Mitglied seit 08.07.2003
3.005 Beiträge (ø0,73/Tag)

Schoko CROSSIES... Manno. Ich habe schon seit Tagen ueberlegt, wie die Dinger nochmal heissen. Vielen Dank.
...
 
17.07.2003 13:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Woody

Mitglied seit 17.01.2002
374 Beiträge (ø0,08/Tag)

Ich nehme immer 3 Tafelm Vollmilch Schogetten,2 Halbbitter Schogetten, 1 Vanille zucker ,1 Eßl. Butter,170g Cornflakes klein machen und 150g Kokosflocken darunter.Alles vermengen und kleine Häufchen aufs Blech setzten.
Woody
 
18.07.2003 23:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

ampel

Mitglied seit 09.05.2003
6.545 Beiträge (ø1,56/Tag)

Hallo Dana1974,
Ich habe ein ganz altes Rezept von einer Freundin.Es ist schon über 20 Jahre in meinem Besitz.

200g Vollmilchkuvertuere
25g Palmin
1 Vanillezucker
100g Cornflakes

Dieses Rezept kommt bei meinen Leuten immmer sehr gut an.Habe es auch schon an einige Familienmitglieder weiter gegeben.

Viele liebe Grüße

ampel
 
18.07.2003 23:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

TexMexHex

Mitglied seit 08.07.2003
3.005 Beiträge (ø0,73/Tag)

HMMMMmmmm
ich habe gestern abend eine ganz einfache VErsion ausprobiert:
Schokolade in die Mikrowelle, Cornflakes mit Loeffeln darein, dann auf ein Brett zum Abkuehlen. Ging schnell und war auch recht lecker. Die Version mit Kokos kommt allerdings besser, finde ich.

Tex
 
23.07.2003 09:45 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

misskuko

Mitglied seit 21.07.2003
866 Beiträge (ø0,21/Tag)

Ihr vergesst die ganze Zeit die gerösteten Mandeln! Die sind in "echten" Schoko-Crossies auch drin! Auf jeden Fall ist alles ganz einfach, Schokolade auflösen, Cornflakes und geröstete geriebene Mandeln dazu, in kleinen Häufchen auf ein Blech zum trocknen setzen - fertig!

Gruß, Frauke Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
23.07.2003 09:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

inga_haas

Mitglied seit 06.07.2003
336 Beiträge (ø0,08/Tag)

mach ich auch so.
die Mandelstifte sind doch das beste daran. geht aber natürlich auch ohne.

gruß
inga
 
20.12.2012 13:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

margit190

Mitglied seit 19.07.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Was kann ich an stelle von palmen noch nehmen. . Wichtige Frage
Gr.. margit190 Jajaja, was auch immer!
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de