Fettschmutz,Nikotinetc. entfernen

02.04.2004 18:05 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Jack

Mitglied seit 17.01.2002
1.725 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hallo zusammen!
Um Fettschmutz(z.B. an Handläufen) oder Nikotin(an lange nicht gereinigten Teilen
eher Teer mhmmmh hmmhmhmmmmhhh) von glatten Oberflächen(wie z.B. PC-Gehäusen, Aluminiumfensterrahmen etc.)
zu entfernen, bietet sich herkömmlicher(Billigmarken wie bei z.B. Havaria für 1,-Euro)
Bildschirmreiniger an:
aufsprühen und mit einem Wegwerftuch abwischen.
Funktioniert tadellos ohne lästige Schrubberei.
Liebe Grüße
Jack
 
02.04.2004 20:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

sprotte1

Mitglied seit 22.02.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

da bietet sich aber auch Quick and Brite sehr gut an, das gibt es als Paste, oder aber auch Flüssig.
Sehr gut gegen Fett, ob auf Herd oder anderen Oberflächen.

Grüße Esther Vorschlag / Idee Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
02.04.2004 21:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Jack

Mitglied seit 17.01.2002
1.725 Beiträge (ø0,37/Tag)

@sprotte
dann haben wir schon zwei Möglichkeiten!
Hilft das zeug wirklich?
Ich dachte, das ist mehr ein Werbegag.........
Liebe Grüße
Jack
 
03.04.2004 10:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Asal

Mitglied seit 03.12.2003
1.924 Beiträge (ø0,48/Tag)

Hallo

naja Quick and Brite na dann... Einmal getestet und dann gelassen viel Geld für wenig Wirksamkeit

Lg Asal

Träume nicht Dein Leben - Lebe Deinen Traum !
 
05.04.2004 07:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

redmoon

Mitglied seit 26.02.2004
114 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

also das mit dem Quick and Brite würd ich auch lassen, hab einmal das Geld dafür zum Fenster rausgeschmissen. Das wirkt noch nicht mal als Waschkraftverstärker.*abwinkt*

LG redmoon
 
27.04.2004 20:50 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jumi

Mitglied seit 16.01.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

ich sage nur : Irox Kunststoffreiniger mit Nikotinlöser.

Man glaubt\'s nicht, man kann sich fast das streichen sparen.

zu kaufen unter: www.gemo-web.de

Selten im Handel zu haben.

Gruß
Jumi
 
24.02.2006 10:28 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Cleo2605

Mitglied seit 24.02.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Jumi,

ich habe eine Frage zu Deinem Beitrag vom 27.04.2004....ist schon ein Weilchen her Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Du hast geschrieben, dass der \"Irox Kunststoffreiniger mit Nikotinlöser\" fast das Streichen erspart. Meinst Du damit das Streichen von Türen, Fensterrahmen usw.? Wir haben hier weiße Türrahmen und da wir beide Raucher sind sehen die Rahmen nach einem Neuanstrich immer recht schnell wieder gelb aus. Ich hab auch schon alle möglichen Reinigungsmittel ausprobiert um das Problem in den Griff zu bekommen. Leider ohne Erfolg zum Heulen. Ist der \"Irox Kunststoffreiniger mit Nikotinlöser\" wirklich so gut, dass die Türrahmen und Fensterrahmen länger weiß bleiben und bekomme ich die die jetzt schon wieder gelbliche Nikotinverfärbung (wir haben erst im Dezember neu gestrichen) wieder weg? Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Reiniger der das schafft. Über eine Antwort würde ich mich wirklich sehr freuen Lachen

Liebe Grüße,
Cleo2605
 
11.03.2006 22:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Joe_Cool

Mitglied seit 28.08.2004
9.661 Beiträge (ø2,61/Tag)

Hi Cleo,

noch wichtiger für dich wird diese Information sein. Ich habe auch geraucht und bin dort sehr gut versorgt worden!

Gruß
Joe YES MAN
 
13.03.2006 14:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kirsten-Maus

Mitglied seit 22.10.2004
267 Beiträge (ø0,07/Tag)

AAlsoooo..

mein Mann und ich sind beide Raucher und ich kenne das Problem mit dem Nikotin.

Meine Lösung: Multistar Allzweckreiniger.

Gibt es bei HSE 24 oder z.B. hier: http://www.royalstar.de/shop/view_doc.php?view_doc=4
googeln nach Multi Star von Gescha.

Hört sich zwar im ersten Moment etwas teuer an aber:

1. Das Zeug ist sein Geld wert. Ich putze alles damit
2. Es hält ewig. 1 l Konzentrat reich bei mir locker 1 Jahr.

Davon ist selbst mein Mann, der von dem ganzen \"TV Kram\" nicht hält überzeugt. Ich habe 2 leere Sprühflaschen und arbeite mit verschiedenen Konzentration. Super für Backbleche und Fettpfannen, aber auch zum Fensterputzen (ohne Streifen und die Rahmen werden 1a).

Bei Zweifel schicke ich auch gerne eine kleine Probe zum Testen.


LG Kirsten
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de