Champignons aus dem Glas auf die Pizza..?

zurück weiter

drakoi

Mitglied seit 05.05.2012
18 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,
ich habe gleich vor eine Pizza zu backen und habe auf die Schnelle Champignons aus dem Glas gekauft. Jetzt sind die aber immer so "wabbelig" und bleiben ja meistens auch nach dem backen der Pizza so, aber das mag ich nicht so.
Ich mag sie lieber wenn sie etwas fester/knuspriger sind, wie bei einer guten Pizzaria.
Kann ich die Champignons vorher kurz anbraten bzw. anrösten und sie dann erst auf die Pizza legen?
Meine Mutter meinte nämlich das bringt gar nichts...

Bitte um Tipps :)
YES MAN
Zitieren & Antworten

Diegohundi1606

Mitglied seit 25.10.2009
386 Beiträge (ø0,14/Tag)

Ich glaube auch, dass das nichts bringt. Weil wenn du sie anbrätst, geht innendrin die Flüssigkeit ja auch nicht flöten und ich glaube, dass sie dann "nachsipschen". Oder du nimmst einfach keine Champignons Lachen

Lg
Diego
Zitieren & Antworten

Ornellaia

Mitglied seit 07.07.2008
10.762 Beiträge (ø3,41/Tag)

Bonjour,

Du hast eine gute Mutter mit Geschmack... gekaufte Pilze aus dem Glas werden nie lecker sein....


LG
Ornellaia
Zitieren & Antworten

schaech001

Mitglied seit 09.08.2011
1.227 Beiträge (ø0,61/Tag)

Ich glaube auch, daß das nichts bringt. Wieso hast Du denn diese Dinger überhaupt gekauft??? Die paar frischen Pilze säubern und schneiden geht doch genauso schnell, wie ein Glas öffnen und die Pilze abgießen Na! Mach sie doch einfach drauf und beim nächsten Mal nimmst Du frische. Ist doch sicher noch mehr drauf, da ist das doch nicht so schlimm.
Liebe Grüße
Christine
Zitieren & Antworten

Backfee95

Mitglied seit 29.03.2012
1.165 Beiträge (ø0,65/Tag)

Hallo

nein deine Mutter hat recht. Die aus der Dose schmecken einfach nicht

LG (:
Zitieren & Antworten

Diva69

Mitglied seit 23.11.2008
1.715 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo,

ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Anbraten bringt nichts. Champignons aus der Dose werden den Geschmack frischer Champignons niemals erreichen oder lecker sein.

LG, Diva
Zitieren & Antworten

DieKalimera

Mitglied seit 28.01.2002
4.429 Beiträge (ø0,8/Tag)

Huhu,
das ist ein klassischer Fall eines Fehleinkaufs. Pilze aus dem Glas/der Dose taugen für genau garnix. Wenn Champignons, dann frische... egal ob bei Pizza oder etwas anderem
LG
kalimera
Zitieren & Antworten

Laryhla

Mitglied seit 20.11.2008
3.071 Beiträge (ø1,02/Tag)

Huhu,

Pilze aus dem Glas sind halt nunmal von der Konsistenz her wie sie sind HAR HAR HAR Das ist ein großer Unterschied zu frischen Pilzen. Der Geschmack wird derselbe bleiben auch wenn du sie anröstest Na!

LG
Zitieren & Antworten

schnurzelchen-aus-Landes

Mitglied seit 18.01.2011
6.365 Beiträge (ø2,85/Tag)

Hallo


ich verwende nur frische Champignons


LG
Sonja
Zitieren & Antworten

ekirlu58

Mitglied seit 13.06.2008
3.344 Beiträge (ø1,05/Tag)

Hallo

nicht nur das die Pilze aus dem Glas von der konsistenz her ,bähh sind ,auch der Geschmack läßt zu wünschen übrig .

Frische haben doch ganz anderes Aroma ,dann kannst du die aus dem Glas auch weglassen .

LG ulrike
Zitieren & Antworten

bioobst

Mitglied seit 15.12.2009
11.833 Beiträge (ø4,5/Tag)

Moin!

Labersülz na dann... , ich liiiebe Dosen- / Glas-Champis! Klar kannst Du die knusprig braten (wenig bis kein Fett) und dann würde ich sie auf die fertige Pizza legen, evtl. nochmal kurz Käse drüber, aber nicht länger im Ofen lassen. Na!

LG Andrea

P.S.:Auf unsere Pizza kommen nur Dosenchampis! YES MAN
Zitieren & Antworten

brutzel63

Mitglied seit 16.06.2007
11.949 Beiträge (ø3,37/Tag)

Lecker, Boobsi....zu Risiken und Nebenwirkungen ist hoffentlich nichts bekannt...? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen




LG Brutzel

Entschuldigung, können Sie mir bitte sagen, wo die andere Straßenseite ist?
-Drüben-
Komisch, die schicken mich immer hier rüber...
Zitieren & Antworten

daffodil

Mitglied seit 21.04.2005
5.797 Beiträge (ø1,34/Tag)

Hallo,

kann mir mal einer sagen, ob die Champignons aus dem Glas tatsächlich aus frischen Champignons gemacht werden? Lachen Die sind doch sooo verschieden, die haben von der Konsistenz und vom Geschmack her gar nichts miteinander zu tun. BOOOIINNNGG....

Ich liebe frische Champignons, ab und zu sogar roh als Salat mit Balsamico und Walnuss-Essig. Und ich mag auch Champignons aus dem Glas, beispielsweise in dunkler Suppe (Tomaten- oder Gulaschsuppe), aber eins ist durch das andere nicht zu ersetzen. Siehe oben: ganz verschieden.

Liebe Grüße, Doris
Zitieren & Antworten

Sabine-HH

Mitglied seit 11.07.2003
16.607 Beiträge (ø3,34/Tag)

"ob die Champignons aus dem Glas tatsächlich aus frischen Champignons gemacht werden?"

Moin,

das kann ich mir nicht vorstellen. Sicher nicht!

M.E. sind das irgendwelche Silikonrückstände, die da verarbeitet und in Form gepresst werden. Na!

Gruß Sabine
Zitieren & Antworten

bioobst

Mitglied seit 15.12.2009
11.833 Beiträge (ø4,5/Tag)

Klar haben die geschmacklich überhaupt nichts von frischen Champis, aber trotzdem...... hechel... hechel...

Brutzel, da passiert nix ausser Suchtgefahr! Na!

LG bOObs
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine