Gänsekeule schnell auftauen

16.12.2006 14:54

laroche

Mitglied seit 01.03.2006
252 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hat jemand einen Trick, wie ich zwei Gänsekeulen (hängen zusammen) schnell abtauen kann. Wir haben sie grade gekauft und wollen sie heute abend essen?? Na!

16.12.2006 15:06

hammerhai

Mitglied seit 31.10.2003
7.426 Beiträge (ø1,66/Tag)

Hallo (sagt man hier!),

die schnellen Auftaumethoden (in kaltes Wasser legen, Mikrowelle usw.) taugen alle nicht.
Mach die Keulen morgen und besorge für heute etwas anderes.

Gruß (sagt man hier),
Hammerhai
16.12.2006 15:57

laroche

Mitglied seit 01.03.2006
252 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo Hammerhai!

Sorry für das Schreiben ohne Begrüßung (schäm *ups ... *rotwerd* ). Mache ich auch normalerweise, aber ging vorhin so schnell. Tut mir leid!

Das mit dem kalten Wasser versuche ich gerade, aber Du hast wohl recht, dass es sinnvoller ein Essen für morgen wäre!

Lieben Dank aber dennoch für den nette Tipp!

Ich grüße ganz lieb (und sorry nochmal)

laroche
16.12.2006 16:01

allspice

Mitglied seit 19.10.2006
7.705 Beiträge (ø2,26/Tag)

Hallo,

wenn Du eine Mikrowelle mit Auftaufunktion hast, dann geht es schon.
Mit einer normalen Mikrowelle leider nicht.

lg
allspice
16.12.2006 16:25

laroche

Mitglied seit 01.03.2006
252 Beiträge (ø0,07/Tag)

Vielen lieben Dank!

Ich werde jetzt nochmal meinen Mann fragen, ob er bis morgen auf die Gänsekeule warten kann. Ansonsten mach ichs wie allspice Na!

Lieben Gruß
laroche
17.12.2006 07:39

Patrick84

Mitglied seit 27.05.2006
30 Beiträge (ø0,01/Tag)

vieleicht nen bisschen spät -.-
Aber einfach die keulen in eine Tüte packen und dann in heisses wasser legen....sprich so , das die Tüte von innen nicht nass wird!
Dann lösen sich die beiden Keulen nach nen paar minuten von alleine!
Ansonsten kurz in heisses fett geben und anbraten.....auf der seite versuchen wo sie zusammen hängen! Musst sie doch später eh braten(?)
Na ja viel Erfolg usw. ^^
mfg patrick
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de