Gurkenkrokodil


-unheilig-

Mitglied seit 07.12.2010
162 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin!

Ich möchte für meine Tochter das Gurkenkrokodil machen das sie dann in den Kindergarten mitnehmen darf.

Meine Frage, kann man das ganze am Abend vorher schon machen oder sehen die Zutaten dann nimmer so frisch aus?! Würdet ihr das lieber am eigentlichen Tag frisch zubereiten?

Liebe Grüße
Zitieren & Antworten

KNILZ

Mitglied seit 04.06.2011
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,
Also wenn du es am gleichen Tag vorbereitest dann ist es natürlich besser, aber ich hab vor einem Monat auch eines für den Kindergarten gemacht, und ich hab es am Tag zuvor vorbereitet und dann im Kühlschrank aufbewahrt. Und es sah immer noch schön und frisch aus und wurde auch komplett aufgegessen.

LG Knilz
Zitieren & Antworten

morgaine0767

Mitglied seit 04.04.2005
13.722 Beiträge (ø3,01/Tag)

Hallo,

da ich Meeris habe, liegen bei mir oft angeschnittene Gurken rum, je nach Temperatur sieht der Anschnitt dann schneller oder langsamer nicht mehr so toll aus. Über Nacht werden die Schnittflächen unansehlich, wenn du keine Kühlmöglichkeit und Folie hast.


lg
morgaine
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine