lustiges zum frühstück

21.02.2006 19:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nadinchen0815

Mitglied seit 21.02.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

hallo,
ich bin erzieherin in einer kita. alle paar wochen bin ich für das frühstück für die kinder zuständig. ich würde gerne etwas machen, was den kinder auch freude bereitet. genauer gesagt, aus obst und/oder gemüse etwas bauen. zb. aus einem 8tel tomate und einem stück gurke und einem zahnstocher ein boot zu bauen...nur langsam gehen mir die ideen aus.
wer kann mir änliche kleine lustige happen verraten???
danke! schon mal!
 
21.02.2006 19:33 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

dariosmama

Mitglied seit 29.07.2003
8.147 Beiträge (ø2,03/Tag)

Hallo,

im KiGa von dario haben die erzieherinnen immer Krokodile aus Bananen und Schildkröten aus Äpfel geschnitzt

Liebe Grüße
Dm
 
21.02.2006 19:46 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

CharmaineT

Mitglied seit 22.10.2005
212 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo bin Kinderpflegerin und mir fallen ein: Bananenschiffchen, Zauberapfel, Mäusetoast ( Mit Radieschen ) oder wie wäre es mit verschiedenfarbigen Getränken? Den Kindern macht es auch sehr viel Spass wenn sie sich Fruchtspieße selbst machen dürfen. Logisch unter Aufsicht aber das brauch ich dir ja nicht zu erzählen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ja oder wenn sie sich ihr Brot mal selbst schmieren dürfen. Oder Aufstriche mit den Kindern herstellen?


Lg
Charmaine
 
22.02.2006 23:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

zwergenmuomi

Mitglied seit 26.07.2005
4.402 Beiträge (ø1,34/Tag)

Hallo Nadinchen,

ich wollte noch etwas ganz anderes anmerken.

Von meinen Kindern weiß ich, dass es gerade das bekannte, worauf sie sich verlassen können ist, was Ihnen gut tut.

Es muss überhaupt nicht der aus \"Karotten geschnitzte Schwan\" (nur ein Beispiel Na!) sein. Es sei denn es ist ein besonderer Anlass. Sie freuen sich schon morgens, wenn sie genau wissen was es heute gibt. Auch wenn es nicht so gut ankommt. Na!

Bei uns im KiGa gibt es z. B. nur 5 unterschiedliche Frühstücke.. Ich glaube einmal Müsli, einmal Haferflocken. einmal backen die Kinder am Vortag Brötchen und ich weiß nicht was noch... ziemlich einfach... Montag, Dienstag, Mittwoch, ......... und das ist prima! Für die Eltern wie die Erzieherinnen wie für die Kinder.

Liebe Grüsse - zwergenmuomi
 
23.02.2006 07:25 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

lenchen

Mitglied seit 17.01.2002
694 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallöchen!

Könnte mir gut vorstellen, dass einfach Schinkenbrote/brötchen mit Gesichtern aus Gemüse (halbierte Kirschtomaten als Augen, Maiskölbchen oder Babykarotte als Nase und Paprikastreifen oder halbe Gurkenscheiben als Mund) ganz lustig wären. Die können die Kinder aus selbst belegen und verzieren.

Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass man nicht zu viel Aufwand betreiben sollte. Irgendwelche Tiere aus Obst und Gemüse zu schnitzen ist ein riesiger Aufwand, der nicht nötig ist und stell dir mal vor, die Kinder essen ihr Obst und Gemüse irgendwann nurnoch als kunstvolle Schnitzarbeit...

lg, Lenchen
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de