Hilfe..... wie ißt man eine Avokado?

01.06.2005 20:57 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fallange

Mitglied seit 24.04.2005
15 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo allerseits,

das klingt zwar jetzt ziemlich komisch, aber wie ißt man eine rohe Avokado???
Mir wäre wirklich sehr
 
01.06.2005 21:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

bille388

Mitglied seit 23.04.2005
439 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo fallange,

gib\' oben links im Feld \"Schnellsuche\" das Wort \"avocado\" ein und wähle im Feld darunter \"alle Foren\": da steht eine Menge drin zu Deiner Frage.

Gruß Rainer
 
03.06.2005 21:11 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

kowia

Mitglied seit 15.01.2005
270 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo Fallange,

ich mag sie am liebsten in Spalten geschnitten mit Schafskäse und Olivenöl und Balsamico und Oregano und Pfeffer. Da könnt ich mich dumm und dämlich essen ...

Lecker!
lg Kowia
 
07.06.2005 08:42 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gummibaerchen

Mitglied seit 08.02.2005
175 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo!

Wir pürieren das Fleisch, geben Salz, Pfeffer und Zitrone dazu und dann ab aufs Brot. Sehr lecker!

Gummibaerchen
 
07.06.2005 12:16 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

fallange

Mitglied seit 24.04.2005
15 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

das klingt ja alles sehr lecker. Werd ich dann gleich mal ausprobieren. Die erste ist zwar schon weg, werd aber trotzdem gleich noch eine kaufen und freu mich schon darauf.

Vielen Dank für die Tipps.

fallange
 
07.06.2005 12:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Yvonnefor4

Mitglied seit 13.06.2004
3.780 Beiträge (ø1,01/Tag)

Hallo fallange!

Und herzlich Willkommen!

Also, wenn es bei uns Avokado(s) gibt, dann ist bei mir eine Haelfte(natuerlich mit Kern draussen) offen mit Salz bestreut und wird schoen ausgeloeffelt... *lecker*

Mit dem Rest machen wir oft einen Salat.
1 Avokado
1 Tomate
1 Zwiebel
und Gewuerze

Zubereitung: Alles klein schneiden und in eine Schuessel rein. Dazu etwas Salz und Pfeffer Oel(am besten Olivenoel) ca 3 EL. Umruehren und super zu essen oder um aufs Brot zu schmieren....

Mit freundlichen Gruessen Yvonne
 
07.06.2005 12:29 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

cwalana

Mitglied seit 24.03.2004
1.563 Beiträge (ø0,41/Tag)

Das Leckerste vom Leckeren: Avocado mit einem weichgekochten Ei vermengen (einfach mit der Gabel), mit Curry und Kräutersalz abschmecken, fertig. Noch warm aufs Brot! Rezept hab ich aus dem CK, glaub ich. Schmeckt göttlich.

Gruß, cwalana
 
07.06.2005 12:51 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

traumfänger74

Mitglied seit 01.12.2003
12.738 Beiträge (ø3,24/Tag)

Hi,

also ich mache mir am liebsten ne Art Guacomole (hoffentlich richtig geschrieben)

Ich nehme dazu eine weiche Avocado, zerdrücke sie zu Mus. Gewürzt wird mit Chilisauce, frisch gemahlenem Pfeffer und Zitrone.

Das schmiere ich mir am liebsten auf ein dunkles Brot.

LG Yvonne
 
08.06.2005 20:56 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

vit

Mitglied seit 13.02.2005
178 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo!

Mein Mann isst Avocado so: auslöffeln, mit Salz und Pfeffer würzen, aufs Brot schmieren und essen. Ich bereite Avocado ganz anders: Avocado zerdrücken, mit gezuckerter Kondensmilch (evtl. mit Eiswürfeln) mischen. So kann ich jeden Tag naschen.

Schöne Grüsse,
vit.
 
09.06.2005 09:55 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Kindergarten

Mitglied seit 14.04.2004
71 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,
für wichtig erachte ich, daß man für ein perfektes Geschmackserlebnis eine reife Avocado kauft - also leichte Druckprobe beim Kauf. Die steinharten Früchte, die manchmal im Gemüseregal liegen, werden meiner Erfahrung nach nicht reif.
Eine reife Avocado kann mühelos mit der Gabel zerdrückt werden.
Zu den Varianten weiter oben kann ich einen Löffel Naturjoghurt zufügen (Salz, Pfeffer, Zitronensaft) - wirklich sehr lecker!
Liebe Grüße
Evi
 
11.06.2005 17:43 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Gelbfrosch

Mitglied seit 05.11.2004
596 Beiträge (ø0,17/Tag)

Uuund, ganz lecker wird der Brotaufstrich auch mit kleingeschnittenen sauren Gurken oder Shrimps drin... *hungerkrieg* Lachen und außerdem mit ein wenig Frischkäse dabei...

Lassts euch schmecken!
 
12.06.2005 18:21 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

jonielady

Mitglied seit 06.04.2005
166 Beiträge (ø0,05/Tag)

Avocado mit Hüttenkäse gefüllt, der mit Currypulver gewürzt ist - absoluter Hammer. Ich liebe es!

Gruss, Jonie
 
12.06.2005 18:24 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

chefkochmampfi

Mitglied seit 05.10.2003
15.694 Beiträge (ø3,94/Tag)

HAllo ,

ich liebe Avocado auch mit Krabben *mjam*

Fruchtfleisch auslösen mit Zitronensaft, salz Pfeffer etwas Senf
event. ein bisschen Majo und Knofi verrühren und dann die Krabben darunter

dazu Toast sehr lecker !!





!!Gibt nix....is nich!! Let´s cook baby!

 
30.01.2006 23:19 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

wherma

Mitglied seit 27.10.2003
2 Beiträge (ø0/Tag)

1 oder 2 Äpfel daneben legen dann reifen die Avocados schneller nach.
Tip aus Südfrankreich
 
31.01.2006 00:10 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

LazarusLong

Mitglied seit 30.11.2002
5.136 Beiträge (ø1,2/Tag)

Hallo wherma.

Ich glaube, Fallange hat seine Avocado imzwischen gegessen.

Gruesse aus Connecticut,

LazarusLong
Moderator - Pannenhilfe/Zutaten
 

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de