Brägenwurst, aber ohne Braunkohl - wie?

11.01.2013 16:00 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

galinsoga

Mitglied seit 27.09.2007
438 Beiträge (ø0,18/Tag)

Moin,

was kann ich mit Brägenwurst machen, wenn es mal nicht Grünkohl/Braunkohl mit Brägenwurst sein soll?

Danke für alle Zubereitungsideen!!

galli
 
11.01.2013 17:32 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Neu_Lollo

Mitglied seit 24.03.2008
8.736 Beiträge (ø3,94/Tag)

Moin,
sie passt auch gut in Hülsenfrüchte-Eintopf (Erbsen, Bohnen, Linsen), auch Kartoffelsuppe.

Gruß Lollo
 
11.01.2013 18:36 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

traubig

Mitglied seit 02.07.2004
978 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo,

die Pelle entfernen und in der Pfanne braten.Dazu Schwarzbrot und Gewürzgurke.Das ist dann ähnlich wie Knipp.

LG traubig
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de