Hab versucht Hackfleisch Kartoffelgulsch zu kochen.

07.01.2013 21:39 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nobbis

Mitglied seit 17.08.2012
422 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo, Lachen

heute abend habe ich für meine Familie schon vorgekocht für Morgen. Dabei hab ich mich an diesem

Rezept

versucht.

In den Topf kamen ein paar Champignons, Kartoffeln, 3 Zwiebeln und jede menge Gewürze, davon sehr viel Paprika.
Der Inhalt wurde start angebraten und mit geschälten Tomaten und 3/4 Liter Brühe abgelöscht.
Nachdem wurde von mir das Hackfleisch vorbereitet. Bei Gulasch mit richtigen Fleischstücken sind die Stück ja nicht gerade klein, deshalb hab ich aus dem Hackfleisch kleine Bällchen geformt um sie nachzumachen.

Dabei kamen in 500g Hackfleisch, 1,5 zerriebene Brötchen eingelegt in Milch, klein gehackte Zwiebeln, sowie Salz, Pfeffer, Paprika sowie 2 Eier.

Leider sind mit die Hackfleischstück zu groß geraten, so dass aus dem Gericht eher Kartoffeln mit Hackfleischklösen wurde. *ups ... *rotwerd*
Aber wenigsten hat es gut gescheckt gehabt.



 
07.01.2013 21:41 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

morgaine0767

Mitglied seit 04.04.2005
12.556 Beiträge (ø3,54/Tag)

Hallo,

ist schon gemein so leckere Bilder, wenn man nur eine Semmel und etwas Käse und Schinken gegessen hat.

lg
morgaine
 
08.01.2013 00:31 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

KlaraB

Mitglied seit 12.10.2003
975 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo,Nobbis
und wo ist jetzt das Problem?
herzlichst
Klara
 
08.01.2013 01:22 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

anne8964

Mitglied seit 31.03.2002
2.196 Beiträge (ø0,47/Tag)

Klasse Bilder, sehr ansprechend und appetitanregend...
Das Problem seh ich auch nicht!
Ist das nen Bilderrätsel??
LG Anne Lächeln
 
08.01.2013 11:52 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

karin510

Mitglied seit 09.06.2007
873 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo,

ob groß, ob klein, Hauptsache die Bällchen haben geschmeckt Let´s cook baby!

LG
Karin
 
08.01.2013 12:13 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

angelika2603

Mitglied seit 21.07.2003
23.569 Beiträge (ø5,65/Tag)

Hallo

das verstehe ich nicht ganz, die klösse hast doch geformt, also wusstest du wie gross die sind.
es sieht doch lecker aus.

ich hab nur zwei weisswürste mit breze und süßem senf. würde auch so was gerne essen.

glg

angelika
 
08.01.2013 12:47 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

utekira

Mitglied seit 19.08.2008
3.943 Beiträge (ø1,7/Tag)

Hallo,
hast du die Klösschen extra angebraten? das ist was für meine lieben.
Lg Ute
 
08.01.2013 15:15 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Laura65

Mitglied seit 09.12.2010
721 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo,

wie immer sehr schöne Fotos. Sieht lecker aus.

Ich glaub nicht, dass es ein Problem gab oder Nobbis was wissen will, er wollte uns das einfach nur zeigen, nehm ich an. Lächeln

LG, Laura65
 
08.01.2013 15:34 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Neu_Lollo

Mitglied seit 24.03.2008
9.780 Beiträge (ø3,97/Tag)

Hallo,
Nobbis, das hast du wieder schön gemacht. Sieht sehr appetitlich aus.

Gruß Lollo
 
08.01.2013 16:53 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Nobbis

Mitglied seit 17.08.2012
422 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo, Lachen

Pfeil nach rechts hast du die Klösschen extra angebraten? Pfeil nach links
Das Hackfleisch wird so in die Sauce gelegt, ohne anzubraten, und zieht dann in der Sauce durch oder man lässt es nur leicht köcheln.

Pfeil nach rechts Ich glaub nicht, dass es ein Problem gab Pfeil nach links
Ich hab mir das irgendwie anderst vorgestellt gehabt.

Pfeil nach rechts ich hab nur zwei weisswürste mit breze und süßem senf Pfeil nach links
Weisswürste? Da könnte ich mich reinlegen. Frische Brezeln dazu, süßer Senf. Nichts besseres.

Viele Grüße Nobbis
 
08.01.2013 16:58 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

angelika2603

Mitglied seit 21.07.2003
23.569 Beiträge (ø5,65/Tag)

@nobbis

ja die waren lecker, zumal man die in hamburg nicht überall bekommt. und das mir als Bayer.

aber deines war bestimmt auch lecker

glg

angelika
 
08.01.2013 18:30 Diesen Beitrag drucken Beitrag als PDF generieren Auf dieses Thema antworten zum Anfang der Seite scrollen zum Ende der Seite springen Einen Beitrag nach oben springen Einen Beitrag nach unten springen

Glücklichesser

Mitglied seit 22.06.2011
3.596 Beiträge (ø2,82/Tag)

Sieht lecker aus. :)
Ich würds nur noch etwas binden/einköcheln lassen, ich mags lieber etwas "schlotzig". Und für solche Gerichte bräuchte ich auch immer eine sehr stabile Gabel... *matsch* *matsch* *matsch* Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
 
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de