Schnelles aber trotzdem Kalorienarmes Essen?


msmeike123

Mitglied seit 06.01.2013
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Ihr lieben,

Ich bin seit heute in der Community. Lächeln

Ich bin selbst erst 13 und brauche etwas,
dass ich zwischen der Schule und den Hausaufgaben schnell essen kann, aber es nicht so ansetzt! Lächeln

Liebe Grüße
Meike Na!

P.S.: Muss abnehmen für meine Konfirmation ♥

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
30.444 Beiträge (ø8,65/Tag)

Hallo zusammen!


Hallo Meike, sei willkommen!

Wie wäre es mit einem Stück Obst, oder enem kleinen Müsli?

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!

smokey1

Mitglied seit 23.05.2007
22.230 Beiträge (ø7,43/Tag)

Hallo Meike

Wieviel möchtest Du denn abnehmen???

Was isst Du denn den ganzen Tag über? Und was für Getränke nimmst Du zu Dir?

LG
smokey1

traubig

Mitglied seit 02.07.2004
1.145 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallo Meine,

selbstgemachter Obstquark ohne Zucker vielleicht

LG traubig

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
30.444 Beiträge (ø8,65/Tag)

Hallo zusammen!


Oder einen einfachen Joghurt.

Mal eine Frage: Willst Du damit das Mittagessen ersetzen?

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!

msmeike123

Mitglied seit 06.01.2013
2 Beiträge (ø0/Tag)

Ja ich möchte damit das Mittagessen ersetzen. :.)

Ich hab mir jetzt gedacht, dass ich noch ein "Ernährungs-Tagebuch" dazu mache, um alles auf zuschreiben.

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
30.444 Beiträge (ø8,65/Tag)

Hallo zusammen!


Meike, das ist dann aber eine ganz andere Nummer. Du willst also richtig abnehmen, nicht nur mal einen kalorienarmen Snack für zwischendurch.

Ein Ernährungstagebuch ist gut, das gibt es sogar im Netz unter Fddb.


Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!

köbes

Mitglied seit 14.02.2006
2.979 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo Meike,

wie groß bist Du denn und wieviel kg wiegst Du? Nur mit diesem Grundwissen kann man eine gesunde Diät in Angriff nehmen Lächeln .

LG
Köbes

smokey1

Mitglied seit 23.05.2007
22.230 Beiträge (ø7,43/Tag)

...ein Ernährungstagebuch ist immer ein guter Anfang, dann siehst Du was alles so den Tag über in Deinem Bauch landet. Aber auch die Getränke notieren....

badegast1

Mitglied seit 10.02.2010
1.031 Beiträge (ø0,52/Tag)


Hallo Meike,

Kocht Deine Mama Mittags oder mußt Du Dein Essen alleine machen? Es gibt hier in der DB ganz viele leckere und leichte Rezepte fürs Mittagessen. Ich denke, wenn Du aus der Schule kommst, hast Du Hunger und brauchst was "richtiges", nicht nur einen Snack....sonst hast Du später am Nachmittag umso mehr Hunger und Gelüste...

Dann lieber später nur noch "Kleinigkeiten" wie Obst, Joghurt mit Obst und/ oder Müsli.....Abends Brot mit "leichtem" Belag. fettarme Wurst, wenig Butter, viel Gemüse dazu (Tomaten, Gurke, Radischen...wenn Du das magst)

So ein Tagebuch ist bestimmt nicht schlecht!

Wie vorher schon gesagt: die Getränke haben teilweise viiiieeele Kalorien, also Cola, Fanto und co. weglassen. Lieber Wasser mit einem Schuß Saft.



LG,
Simone


Schnelles Kalorienarmes Essen 1003960701

Viniferia

Mitglied seit 23.07.2008
6.687 Beiträge (ø2,61/Tag)

Hallo Meike,

wie wäre es mit Schwarzbrot, Kräuterquark und Tomatenscheiben oder Gurkenscheiben? Oder einfach ein bisschen Rohkost (Möhren- Kohlrabi- und Gurkensticks) mit Jogurt oder Quarkdip? Eine Gemüsebrühe mit etwas Reis ist an kalten Tagen sicher auch nicht falsch. Gemischter Salat mit einen leichten Jogurtdressing und etwas Kochschinken oder Putenbrust ist auch schnell gemacht. Pellkartoffen mit Kräuterquark oder ein Stück natur gebratener Fisch mit Salat.

LG

Vini

Aus einem schlechten Koch kann noch etwas werden, aus schlechten Produkten kann niemals etwas werden!

Donnerstag ist Veggiday - für den Klimaschutz
KLICK MICH

Carpe diem et carpe noctum!

smokey1

Mitglied seit 23.05.2007
22.230 Beiträge (ø7,43/Tag)

...das will sie uns wohl nicht verraten......und darum finde ich es ziemlich gefährlich hier Ratschläge zu erteilen....sie ist erst 13, also noch ein Kind im Wachstum....

moggel

Mitglied seit 10.11.2004
76 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,


stimmt, das Alter schreckt mich auch ab....
Da hatte ich auch so eine Mager-Phase, da muss man aufpassen wenn keine konkreten Daten kommen....

Emmy-Ly

Mitglied seit 11.12.2005
30.444 Beiträge (ø8,65/Tag)

Hallo zusammen!


Sollte sie tatsächlich ein Ernährungstagebuch führen, dann wird ihr schnell aufgezeigt, was zuwenig bzw. zuviel ist.





Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Antwort schreiben

Um selbst an den Diskussionen teilnehmen zu können müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, so müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de