MORGEN KAUFE ICH 10 KG KARTOFFELN - NUR ICH HABE NICHT GENÜGEND IDEEN FÜR REZEPTE !

zurück weiter

Eislein

Mitglied seit 26.05.2010
1.872 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo an alle Chefköche!

wie schon im Titel genannt, fehlen mir die "Kartoffel-Ideen" für diese große Portion Kartoffeln.

Ich habe mir überlegt, nachdem ich bei einem Discounter ein Angebot für ein 10 Kg Pack gesehen habe, einfach mal eine "Kartoffelwoche " einzulegen, da ich auch die Kartoffen nicht längerfristig korrekt lagern kann. Also plane ich ( wir sind 3 Esser), jedes warme, vielleicht auch kalte Gericht mit Kartoffeln zu besteiten.

Also als Hauptinhalt eines Essens, oder auch als Beilage, gebacken, gegart ohne Fleisch-Beilage, mit Fleisch, mit Fisch, Gemüse sowieso, als Kuchen ( Pizza) oder auch süss, oder sonst-irgendwie.

Momentan fällt mir nur Stampfkartoffeln mit ... , Reibekuchen, Pellkartoffeln mit Kräuterquark, Kartoffelknödel, Kartoffelsuppe, Bubespitzle, Kartoffelplätzchen, Pommes, Bratkartoffeln oder ein Kartoffelgratin ein.

Leider mehr nicht. Habt Ihr noch Anregungen für leckere Kartoffelgerichte oder auch Lieblings-Kartoffel-Gerichte?

Würde mich sehr auf neue Rezeptideen von Euch freuen. Lieben Dank schon mal im Voraus

LG

Eislein
Zitieren & Antworten

katir

Mitglied seit 10.04.2006
46.678 Beiträge (ø11,15/Tag)

Hallo,

mach einen Döppekooche. Da ist die Hälfte der Kartoffeln schon weg Na! .

Kartoffelgratin ist auch lecker. Oder Zwetschgenknödel.

lg katir
Zitieren & Antworten

meefisch

Mitglied seit 03.04.2006
8.803 Beiträge (ø2,1/Tag)

boaah, ey,, ist die Überschrift brutal......mir tun schon die Augen weh BOOOIINNNGG.... Lachen



achso, ähm Salzkartoffeln als Beilage

Kartoffel-Gulasch,
Röstis,
Kartoffelpuffer,
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5,09/Tag)

Kartoffelsalat fehlt in deiner Aufzählung auf jeden Fall, ebenso eine leckere Kartoffelsuppe und Ofenkartoffeln...........




Glück Auf


Bernd



Trinkt mehr Bier, wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft
Zitieren & Antworten

Aennica

Mitglied seit 31.08.2004
8.563 Beiträge (ø1,79/Tag)

Hallo,

Kroketten, Kartoffelpizza, Blechkartoffeln, Frittata, gefüllte Kartoffeln, Kartoffelblinis, Macaire-Kartoffeln, schweiter Röstis

Viele Grüße
Aennica

Man muß sich damit abfinden, daß man manchmal die Taube und manchmal das Denkmal ist.
Zitieren & Antworten

meefisch

Mitglied seit 03.04.2006
8.803 Beiträge (ø2,1/Tag)

genau,
selbstgemachte Kartoffel-Chips Na!
Zitieren & Antworten

Nitsirk

Mitglied seit 12.11.2005
16.668 Beiträge (ø3,84/Tag)




Bauernfrühstück, Kartoffelkuchen, Kroketten, Pommes Dauphin usw.



Liebe Grüße Nitsirk


Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.
Zitieren & Antworten

kirsten2371

Mitglied seit 06.03.2006
2.180 Beiträge (ø0,52/Tag)


kirsten2371

Mitglied seit 06.03.2006
2.180 Beiträge (ø0,52/Tag)

Eingefallen ist mir noch ein Kartoffelbrot
Zitieren & Antworten

Schokoladenkeks

Mitglied seit 14.11.2007
6.750 Beiträge (ø1,87/Tag)

Hallo,

na da empfehle ich doch mal diesen Thread:

1000 Kartoffelrezepte

Wenn du dann immer noch was übrig hast, kannst du dich gern nochmal melden Na!

LG
schoki
Zitieren & Antworten

Anitteb

Mitglied seit 16.02.2004
3.646 Beiträge (ø0,73/Tag)

Hallo

warum kaufst du so viel, wenn du nicht weißt was du damit machen möchtest.

Ich versteh so etwas nicht. Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer!

Gruß 'Bettina
Zitieren & Antworten

Jochelbeere

Mitglied seit 10.09.2007
106 Beiträge (ø0,03/Tag)



Hast du auch genug Leute die das alles essen ? Sonst nützen die vielen Rezepte auch nix.

LG.

Das Leben ist eine Grammatik,in der die Ausnahmen viel zahlreicher sind als die Regeln.
Zitieren & Antworten

Jochelbeere

Mitglied seit 10.09.2007
106 Beiträge (ø0,03/Tag)



Sorry, es sind 3 Personen,

LG.

Das Leben ist eine Grammatik,in der die Ausnahmen viel zahlreicher sind als die Regeln.
Zitieren & Antworten

Eislein

Mitglied seit 26.05.2010
1.872 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo,

erstmal vielen Dank für die tollen Rezeptvorschläge. Döppekuchen, Bauernfrühstück, Fritatta, Zwetschgenknödel und Pommes kommen noch auf meine Liste dazu.

Ich wollte mal eine Woche, angeregt durch dieses Preisangebot, nur mit Kartoffeln bestreiten. Nicht dass wir sonst keine essen würden, aber die sind halt mal Herr Eislein`s Lieblingsessen. Wie gesagt schon, in allen Varianten. Er würde sich auch nicht scheiden lassen, wenn es nur Kartoffeln, mit ohne, gäbe . . . hat er vorhin gesagt.

Es ist einfach mal ein Test, in der letzten Ferienwoche! Ich bin mal gespannt. Vieleicht finde ich (unser Kleiner mag sie) auch) mal Gefallen an Kartoffeln!

Freue mich auf weitere neue Kartoffelrezepte von Euch und Danke dafür.

LG

Eislein
Zitieren & Antworten

dirndlträgerin

Mitglied seit 05.10.2010
2.681 Beiträge (ø1,05/Tag)

Die jetzigen Kartoffeln sind auch noch nicht zum einlagern geeignet. Lagerfähig werden sie erst mit zunehmendem Alter. Kartoffelteig läßt sich auf jeden Fall mit diesen frühen Kartoffeln nicht machen. Auch kein Pürree. Von Kartoffelgulasch rate ich auch ab. Also überall, wo mehlige Kartoffel benötigt werden sind diese Kartoffeln nicht geeignet. Fallen also schon eine Menge an Rezepten weg. Daher rate ich auch vom Kauf ab.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine