Gebackener Camembert

zurück weiter
21.06.2006 14:59

maryy21

Mitglied seit 28.10.2004
245 Beiträge (ø0,06/Tag)

Halloo ihr;

Ich liebe gebackenen Camembert und ich würde ihn auch gern mal selbst probieren...

Wenn ich richtig informiert bin, lässt man ja die weiße \"Schale\" dran und paniert den Käse, stimmts?
Aber läuft da nicht der Käse aus?

Freue mich auf die Antworten erfahrender Camembert-Bäcker Oh

Liebe Grüße
maryy
21.06.2006 15:07

vera5585

Mitglied seit 26.11.2004
2.591 Beiträge (ø0,59/Tag)

du musst den richtigenm zeitpunkt abwarten dann läuts nichts!

und beim panieren: erst mehl dann ei und dann brösel!

(C) by Vera Lächeln
Smile now, cry later!

Gebackener Camembert 4281613438
21.06.2006 15:11

Nitsirk

Mitglied seit 12.11.2005
16.206 Beiträge (ø4,01/Tag)

Hallo maryy21

Da man die Schimmelschicht dran lässt hat der Käse eine \"festere\" Hülle und Platzt erst auf wenn du ihn zulange gegart hast! Ich panier meine immer 2 Mal mit Ei und Semmelmehl !

LG Nitsirk

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst!!!

21.06.2006 15:11

maryy21

Mitglied seit 28.10.2004
245 Beiträge (ø0,06/Tag)

Ja, das mit dem Panieren war mir klar...

Aber wann ist der richtige Zeitpunkt? Einfach wenn der Käse schon goldgelb ist?
Erkennt den richtigen Zeitpunkt sogar ein Blinder? Hoffentlich, sonst lass ich das lieber... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße
maryy
21.06.2006 15:12

maryy21

Mitglied seit 28.10.2004
245 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Nitsirk;

Das heißt, du lässt den Käse ganz? Ich hab nur Rezepte für halben Käse...

Liebe Grüße
21.06.2006 15:25

angelika2603

Mitglied seit 21.07.2003
29.393 Beiträge (ø6,01/Tag)

hallo

es gibt camembert die schon zweigeteilt sind. vielleicht meinst du die?

lg

Angelika

\"Man kann einen Menschen mit guten Saucen ebenso unter die Erde bringen wie mit Strychnin, nur dauert es länger.\"
21.06.2006 15:31

utemaus59

Mitglied seit 08.05.2006
4.401 Beiträge (ø1,14/Tag)

Hallo,

ich nehme auch den ganzen Camenbert.
Und paniere wie Vera.
Das mit dem richtigen Zeitpunkt ist schwer, kommt auch ein wenig auf den Reifegrad des Käses an.
Am Besten - probieren, probieren, probieren - mit der Zeit bekommt man bzw. frau das richtige Gefühl dafür. So war es jedenfalls bei mir! Lächeln

Guten Appetit,

utemaus
21.06.2006 15:48

vera5585

Mitglied seit 26.11.2004
2.591 Beiträge (ø0,59/Tag)

es gehen halbe und ganze!
einfach teilen! oder kleine würfel/ ecken geht auch!
2x panieren macht es bestimmt sicher.

ja so goldgelb und... naja fertig eben! du merkst es schon!
nur wenn er platz, dann schnell raus damit!

ach ja und natürlich dazu: mein \"rosa preiselmeer\"

(C) by Vera Lächeln
Smile now, cry later!

Gebackener Camembert 4281613438
21.06.2006 17:25

wetzi

Mitglied seit 27.07.2003
92 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Maryy,

der Camembert ist fertig, wenn der obere\"Deckel\" sich nach oben wölbt und die Panade knusprig gebräunt ist.
..lecker, lecker, muß ich auch mal wieder machen ...

Gruß
Wetzi
21.06.2006 19:52

Max_Moritz

Mitglied seit 05.09.2005
1.359 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo zusammen,

als ich heute morgen \"gebackener Camembert\" gelesen habe, musste ich natürlich sofort einen zu Mittag machen. War lecker, aber Preiselbeeren müssen dazu, sonst fehlt was. Ich habe Toasbrot dazu gegessen.

Ich habe auch doppelt paniert, so wie Nitsirk, und die Panade etwas angedrückt. Grobere Semmelbrösel wären wahrschienlich besser gewesen als die feinen. Leider war die Temperatur zu hoch und das ganze ist etwas dunkel geworden wobei der ganz innere Kern noch etwas fest war. Ich habe auch Wetzis Beitrag da noch nicht gelesen gehabt. Werd\'s auf jeden Fall wieder machen, aber erst muss ich Preiselbeeren kaufen.

Jetzt, wo ich meinen Beitrag noch mal durchlese, merke ich, das ganze ging ein bisschen daneben. Jetzt wisst ihr aber wenigstens wie man\'s nicht macht. Lachen Lachen

LG, Jutta
21.06.2006 19:53

Max_Moritz

Mitglied seit 05.09.2005
1.359 Beiträge (ø0,33/Tag)

Schiebe noch ein t nach für das Toastbrot. *ups ... *rotwerd*
21.06.2006 23:59

GorgX

Mitglied seit 18.09.2004
1.093 Beiträge (ø0,24/Tag)

hallöle........

mir haben die dinger auch mal selbst gemacht. ebenfalls doppelt paniert.

wären aber in der pfanne auch zu dunkel geworden. als sie von der farbe grad richtig waren hab ich sie dann einfach in den ofen zu den fritten gepackt YES MAN dann werden sie auch innen super durch.

gruß gorgx
22.06.2006 09:09

wetzi

Mitglied seit 27.07.2003
92 Beiträge (ø0,02/Tag)

...upps..habe in meiner AW von gestern gar nicht erwähnt, daß ich die Dinger immer im Backofen mache, nicht in der Pfanne.. ist weniger Arbeit, weniger zusätzliches Fett(das man mit der Pfanne zum Braten ja bräuchte) und ´man sieht durch den gewölbten Deckel sehr gut, wann das Ganze \"schlemmerfertig\" ist Lächeln)
Gruß
wetzi
23.06.2006 10:41

yinyang

Mitglied seit 17.05.2006
2.955 Beiträge (ø0,77/Tag)

Hallo maryy21,
ich backe öfter Camembert, und habe festgestellt, dass es auf einige Faktoren ankommt:
1. die Pfanne (ich nehme eine aus Edelstahl)
2. den Camembert (immer 45 %igen)
3. dass die Panade gut anhaftet (würze das Paniermehl öfter mit Paprika, Cayennepfeffer, usw.)
4. das Fett (nehme \"Unsere Beste\" = pflanzliches Fett und Butter)
5. die Backtemperatur (darf nicht zuu heiß sein, aber auch nicht zuu wenig Hitze haben; sonst geht der Camembert nicht auf).
Der weiße Schimmel bleibt dran, dann in verquirltem Ei rundherum wälzen, danach in dem Paniermehl - und dann das ganze von vorne. Ich nehme immer eine Gabel zum wälzen, die ich im Paniermehl gewendet habe. Dann bleibt die Panade beim 2. Vorgang nicht so drankleben.
Das Fett muss relativ heiß in der Pfanne sein, dann den Camembert rundherum - auch am Seitenrand goldbraun backen. Beim Backen sollte der Camembert schön aufgehen, dann ist er innen ganz weich.

Es ist ganz einfach; liest sich vielleicht kompliziert, weil ausführlich.

Ich wünsche dir gutes Gelingen und schöne Grüße
yinyang Lächeln
10.08.2006 20:15

Valezqua

Mitglied seit 15.04.2006
374 Beiträge (ø0,1/Tag)

Das wird morgen gleich probiert, wobei ich glaub, der Camembert, den ich noch dahab, hat keine 45%... Mal versuchen, ich liiiiiiiiiiebe gebackenen Camembert *schleck*.
zurück weiter

Partnermagazine