Nudeln ohne Ei ?


Mitglied seit 10.11.2005
176 Beiträge (ø0,04/Tag)

Wir machen oft Nudeln selber, allerdings machen wir seit einiger Zeit Trennkost und somit müssen wir auf Eier verzichten.
Kann ich Nudelteig auch ohne Ei zubereiten?
Was nehme ich als Ersatz?

Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.03.2004
207 Beiträge (ø0,04/Tag)

hallo,

einfach nur wasser Na!

hier mal ein rezept:

Nudelteig ohne Ei

Zutaten:
300 g Mehl
100 g Hartweizengrieß
0,1 l Wasser .

Zubereitung:
Nach dem Verkneten noch 30 Minuten in Frischhaltefolie eingepackt an einem kühlen Ort ruhen. Bitte nicht in den Kühlschrank legen. Danach den Teig mit der Nudelmaschine auswalzen und zu Tagliatelle oder Spaghetti oder Lasagne- und Ravioliblättern verarbeiten.


lg
nehinah

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.03.2004
207 Beiträge (ø0,04/Tag)

oder hier noch eins Lächeln

für die trennkost evtl. besser, da nur vollkorn Na!

Vollkornnudeln

1 kg Vollkorn-Hartweizengrieß
300 ml Wasser


lg
nehinah

ps: die klassische ital. pasta is sowieso immer ohne ei
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.11.2005
176 Beiträge (ø0,04/Tag)

Küsschen
Oh ich danke vielmals!!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.223 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallihallo,

hol mal den Thread wieder hoch Lächeln
Hab sogar schon mal Roggennudeln mit feinausgesiebtem Roggenmehl, Dotter und Wasser gemacht.
Eben für Trennkost geeignet.

Da gab's meine kaltgekochte Tomatensauce.


Grüßle
s'Mäusle Lächeln




*** Die Vergangenheit ist Geschichte, die Zukunft ein Geheimnis und dieser Augenblick ein Geschenk ***
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine