Chefkoch.de FAQ (Fragen & Antworten)

Ich habe ein Rezeptfoto hochgeladen, aber es erscheint nicht. Soll ich das Foto noch einmal hoch laden?

Bitte sehen Sie davon ab, Ihr Foto abermals hochzuladen. Die Fotos werden von den Mitarbeitern in der Reihenfolge, in der sie eingegangen sind, bearbeitet. Dies kann einige Tage in Anspruch nehmen, da jedes Foto aufwendig nachbearbeitet und mit bereits hochgeladenen Fotos abgeglichen wird. I.d.R. werden diese innerhalb von drei bis vier Wochen bearbeitet. Nachdem Ihr Foto gesichtet wurde erhalten Sie in jedem Fall eine Nachricht: Entweder informieren wir Sie über die Freischaltung, oder über eine Ablehnung.

nach oben

Mein Foto wurde abgelehnt, obwohl ich denke, alle Anforderungen erfüllt zu haben. An wen kann ich mich wenden, um den genauen Grund zu erfahren?

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über den Grund der Ablehnung. Hierzu schreiben Sie bitte eine E - mail an support@chefkoch.de mit folgenden Angaben: -Ihr chefkoch Benutzername -Ihre Email Adresse -Rezept, zu welchem Sie das Foto hochgeladen haben. Wichtig: Bitte hängen Sie das Rezeptfoto, um das es sich handelt, an die E - mail an. Es wird sich daraufhin umgehend jemand bei Ihnen melden und den genauen Grund mitteilen.

nach oben

Ich bearbeite meine Fotos selbst mit einem Fotobearbeitungsprogramm bevor ich diese hoch lade. Gibt es etwas, was ich beachten sollte?

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Fotos ein Seitenverhältnis von 4:3 (bzw. 3:4) oder 1:1 haben; dies ermöglicht uns eine einheitliche Darstellung aller Fotos.

nach oben

Ich habe tolle Fotos in einer Zeitschrift/Kochbuch/Internetseite gefunden und möchte diese zu einem Rezept hoch laden. Darf ich das?

Nein! Sie dürfen nur Fotos hoch laden, deren Rechte Sie besitzen. Dies ist z.B. der Fall, wenn Sie derjenige sind, der das Foto gemacht hat. Gescannte Fotos aus Zeitschriften, Kochbüchern oder Internetseiten sind jedoch urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht hochgeladen werden. Sollten Sie dennoch urheberrechtlich geschützte Fotos einstellen, verpflichten Sie sich automatisch, die Pixelhouse GmbH von allen Rechtsansprüchen Dritter freizustellen und für die Kosten der Rechtsverteidigung, die der Pixelhouse GmbH entstehen könnten, aufzukommen.

nach oben

Ich habe ein Rezept nachgekocht und ein Foto davon gemacht, welches aber auch zu anderen Rezepten passen würde. Darf ich das Foto auch zu diesen Rezepten hoch laden?

Bitte senden Sie nicht das absolut gleiche Foto zu verschiedenen Rezepten ein, sondern nur zu dem Rezept, welches Sie auch wirklich zubereitet haben. Werden identische Fotos mehrfach hochgeladen, so werden diese gelöscht.

nach oben

Ich möchte meine Fotos freistellen oder mit schönen Rahmen, Schriftzügen, Spezialeffekten und sonstigem verzieren. Hat chefkoch.de etwas dagegen?

Bitte sehen sie davon ab, künstliche Bildelemente (wie z.B. Ihren Chefkoch Benutzernamen, das Datum, etc.) in Ihren Rezeptfotos einzusetzen. Unsere Rezeptfotobearbeiter sind darum bemüht, alle eingesendeten Fotos auf ein einheitliches Format zu bringen; aus diesem Grund sind derartige Verzierungen unerwünscht. Sollten Sie dennoch Ihre Fotos "verzieren", werden unsere Bearbeiter versuchen diese zu entfernen. Erweist sich dies als unmöglich oder zu aufwendig, kann eine derartige Verzierung auch ein Grund für die Ablehnung Ihres Fotos darstellen.

nach oben

Ich habe keine Digitalkamera, sondern nur ein sog. Fotohandy. Werden Fotos von solchen Geräten angenommen?

Pauschal lässt sich dazu keine Aussage machen: Jedes Rezeptfoto wird einzeln auf seine Qualität gesichtet. Wenn das Foto unseren Standards entspricht, macht es keinen Unterschied von welchem Gerät die Aufnahme stammt. Falls Sie Ihre Fotos mit Fotohandy machen, sollten Sie jedoch besonders aufmerksam auf eine angemessene Ausleuchtung Ihres Motives achten, da derartige Geräte in der Regel eine sehr kleine Brennweite haben und somit lichtunempfindlicher als ihre ausgewachsenen Gegenstücke sind. Bei Rezeptbildern ist eine Mindestauflösung von 1024 Pixel Breite erforderlich.

nach oben

Wie viele Rezeptbilder darf ich pro Rezept hochladen?

Jeder Nutzer darf maximal drei Rezeptbilder pro Rezept hochladen. Man hat nach dem Hochladen eines Rezeptbildes genau zwei Stunden Zeit, dieses auszutauschen oder wieder zu löschen. Nach Ablauf dieser Frist ist das Ändern eines hochgeladenen Rezeptbildes nicht mehr möglich. Wird ein Rezeptbild abgelehnt, so hat der Nutzer die Möglichkeit erneut ein Bild zur Freischaltung zu geben. Abgelehnte Bilder können nicht nochmal hochgeladen / ersetzt werden.

nach oben

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de