creative85s Blog

One Impression a day

Filled Eggs

15.01.2013 / 09:42

 


ich konnte allgemein mit gefüllten Eiern nie etwas anfangen. Es war für mich irgendwie kein Sattmacher aber dafür ist es ein Augenschmaus und ein wunderbarer Snack wenn Freunde zu Besuch kommen und dir die Bude voll singen :) Natürlich war das nicht alles... Ein Video von all reicipe inspirierte mich. Nun leset und probieret denn es wird euch schmecken!

6 Eier
1/2 TL edelsüßer Paprika
2 EL Quark
1/2 TL gemahlener Senf
3 TL Walnussessig
1.
Die Eier in einen Topf geben und mit kaltem Salzwasser bedecken. Aufkochen, vom Herd nehmen und 10-12 Minuten stehen lassen, bis die Eier hart gekocht sind. Mit kaltem Wasser abschrecken und auskühlen lassen.
2.
Die Eier pellen, längs halbieren und das Eigelb herauslöffeln. Eigelb mit Paprika, Quark, Senf
und Walnussessig verrühren bis eine geschmeidige Masse entsteht.
3.
Die Eigelbmischung in die ausgehöhlten Eihälften füllen und mit etwas Ruccola bestreut servieren.
Et voila!

 

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de