dinchen4444s Blog

Pâtisserie Nadine

Schoko-gefüllte Erdbeeren: Schokoerdbeeren mal anders!

24.06.2012 / 20:28
Nachdem ich gestern wieder beim Erdbeeren pflücken war und daher Gelegenheit hatte, mir auch endlich einige große Exemplare zu organisieren, wurde es Zeit für diese fantastischen Schoko-Erdbeeren (Idee von diesem englischen Blog). Ich habe 50 g weiße und 100 g Vollmilchkuvertüre benutzt. Endlich Schoko-Erdbeeren, von denen keine Schokolade absplittert und die einem nicht die Finger verkleben! :-)

 

Zutaten für 24 Stück:
24 große Erdbeeren
150 g Kuvertüre
Minimuffinblech oder Eierkartons

Nährwert: 30 kcal pro Erdbeere

 

Zubereitung:
Die Erdbeeren waschen, leicht abtrocknen oder trocknen lassen und das grüne großzügig abschneiden. Mit einem scharfen, spitzen Messer kleine Kegel aus den Erdbeeren ausschneiden und die Erdbeeren mit der Öffnung nach oben in ein Minimuffinblech oder einen Eierkarton setzen.


Die Kuvertüre schmelzen, am besten direkt in einem Gefrierbeutel, bei 50% in der Mikrowelle oder im Wasserbad. Eine Ecke des Gefrierbeutels abschneiden und die Schokolade in die Erdbeeren spritzen.

 

Für 10 Minuten im Kühlschrank kalt stellen und genießen, während die Schokolade nicht mehr flüssig, aber auch noch nicht hart ist! Der Eierkarton eignet sich übrigens auch gut zum Transport    :-)

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de